Problems logging in
Frank Mutterlose Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT) und Hypnocoaching/Beratung
ACT SPECIAL // ACT für Coaches
„Flexibel handeln, die eigenen Werte leben“
ACT beschreibt den Yes-Estate des beratenden Unbewußten so: "In einer grundlegenden Bedeutung ist das Sehen von „Ich-Hier-Jetzt“ eine Aktivität des Perspektivierens (an action of perspective taking), weil es keine statische mentale Position gibt, die Perspektive garantiert. Es handelt sich um einen fortlaufenden flüssigen Prozess; Selbstprozessualisierung („I-ing“) könnte eine angemessene, etwas merkwürdige Beschreibung dieses Prozesses sein."(Hayes)
ACT ist der Prozess, anhaltend die Perspektive zu wechseln, ohne dies als neue Perspektive dem Verstand verkaufen zu wollen. ACT ist Selbst-als-Kontext. ACT bringt in die Kraft und in den Fluß, indem psychische Flexibilität genutzt, gefördert und vervielfältigt wird. Das betrifft den Kern von jedem Coaching. ACT ist nicht nur eine neue Therapie- und Beratungsform, sondern auch eine Haltung für Coachs und Coachees. Eine Haltung, die
• Mit den Hindernissen – nicht gegen sie - arbeitet. ACT nennt das verbal aikido.
• Auf den Verwandlungseffekt synergetischer Prozesse baut und davon ausgeht, dass kraftvolle Veränderungen schnell geschehen können. Du kannst weder den Klienten noch Dich selbst vor den Schwierigkeiten und Herausforderungen des Wachstums bewahren. Stay open, aware and engaged!
• Nicht schmerzvolles Erleben bekämpft, sondern den Kampf aufgibt, um das Leben
zu beginnen.
• Eher tut, was sie sagt, als sagt, was sie tut. The future is now.
• Dazu auffordert, sich der Fehler zu erfreuen und sie zu nutzen. Change the frame of reference.
In diesen zwei Tagen erfahren Sie anhand von zahlreichen praktischen Übungen und
kurzen theoretischen Inputs etwas über die sechs Wirkfaktoren für Gesundheit:
Das Hexaflex. Es umfasst die Bereitschaft, das Leben so anzunehmen und zu nutzen,
wie es ist, die richtungsgebende Arbeit mit dem, was uns wichtig ist, Gegenwärtigsein im Alltag und den Prozess, sich von den eigenen festgefahrenen Gedanken und Lebenskonzepten distanzieren zu können. Wir beschäftigen uns mit Metaphern und einigen wirksamen tools von ACT und FACT (kurztherapeutische Variante von ACT), die hilfreich sein können, die Situation innerlich und äußerlich zu klären, eine Wahl zu treffen und bereit zu sein, zu handeln.
Wir arbeiten erlebnisbasiert und mit kreativen Methoden basierend auf Ihren eigenen Erfahrungen. Wir werden immer wieder gemeinsam schauen, wie Sie die ACT-Haltung und Methoden in Ihre eigenen individuellen Ansätze einbauen können. Wir freuen uns, wenn wir Sie neugierig machen...
DOZENTEN
Katja Günther und Frank Mutterlose
16. und 17. Juni 2017
TERMINE
Freitag 16. Juni 2017 von 16 - 20 Uhr
Samstag 17. Juni 2017 von 10 - 18 Uhr
KOSTEN
Normalpreis 260,00 Euro
Frühbucher 200,00 Euro
ANMELDUNG UND VERANSTALTUNGSORT
SIA Systemisches Institut für Achtsamkeit
Friedelstraße 40, 12047 Berlin
info@act.sia-berlin.com
SIA
Systemisches Institut für Achtsamkeit
Friedelstraße 40,12047 Berlin // Telefon 030-62 72 65 05
info@sia-berlin.com, http://www.sia-berlin.com
Nadine Schäfer Suche Praxisraum (ab 12 qm) zur Miete/ Untermiete
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
ich arbeite in Hamburg seit ca. 2 Jahren hypnotherapeutisch und mit Reiki nach sehr fundierter Ausbildung im MEI in Hamburg wie auch in MEG in Heidelberg.
Bisher bin ich in einer Praxis, in der ich mir einen Raum mit 2 Psychiotherapeuten teile.
Nun suche ich für meine psychotherapeutische Arbeit suche ich einen eigenen, ruhigen, hellen Raum in Winterhude, Harvesterhude, Eppendorf, Neu- oder Altstadt (in Praxis oder evtl. Bürogemeinschaft).
Vielleicht ist in Eurer Praxis etwas frei oder Ihr habt Tips für mich?
Über Angebote würde ich mich sehr freuen!
Herzliche Grüße,
Nadine Schäfer

Moderators

Moderator details

About the group: Milton Erickson Gesellschaft - M.E.G. - Hypnose und Hypnotherapie

  • Founded: 12/07/2011
  • Members: 72
  • Visibility: open
  • Posts: 13
  • Comments: 2