MiVO Mittelstand vor OrtMiVO Mittelstand vor Ort

482 members | 495 posts | Public Group
Ralph M.C. Käsbach

MiVO Mittelstand vor Ort • Die Xing-Gruppe für EINFACH ... alle Themen rund um den Mittelstand. Alles, was Entscheider interessieren könnte.

„Vorausschauen - Was passiert wenn ich ausfalle“

Liebe Teilnehmer der Mehrwertnetz-Onlinemeetings,

wir freuen uns Euch zum nächsten Onlinemeeting des Mehrwertnetzes am Donnerstag, 26.11.2020, 18:00 Uhr, einzuladen zu können.

Das Thema des Abends:

„Vorausschauen - Was passiert, wenn ich ausfalle“

Was passiert, wenn Sie ausfallen und nicht mehr handlungsfähig sind? Die wenigsten Menschen haben für diesen Fall vorgesorgt.

Referent:

Tim Pahle, Generationenberater (IHK) und Testamentsvollstrecker (AGT)

https://mehrwertnetz.juradirekt.com/fullservice

Registriert Euch hierzu bitte auf Zoom:

https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZUsfuCprzIrGNLvGTCTvJ2r_xx1hVxYuAk6https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZUsfuCprzIrGNLvGTCTvJ2r_xx1hVxYuAk6

Nach der Registrierung erhaltet Ihr eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen über die Teilnahme am Meeting.

Zum Schluss noch eine Bitte:

Wenn Euch unsere Onlinemeeting gefallen, empfehlt uns bitte weiter.

Ihr könnt gern den Zoom-Link zum Meeting weitergeben, tauschen, liken, etc...

Die Teilnahme am Onlinemeeting bedingt nicht die Mitgliedschaft in der Xing-Gruppe.

Wir freuen uns auf jeden, der sich mit uns austauschen möchte und uns hilft weiter zu wachsen.

Bis bald und bleibt gesund

Mit freundlichen Grüßen

Markus van der Bijl

Telefon +49 2234 2026226

Mobil +49 178 5500200

Mail: m.vanderbijl@mehrwertnetz.de

Internet www.mehrwertnetz.de

Koblenzer Straße 9 ~ 53359 Rheinbach

Vorstand: Ralf von der Heiden [Vorsitzender] ~ Amtsgericht Bonn GnR 401

Erben und Vererben

Liebe Mitglieder und Freunde des Mehrwertnetzes,

am 12.11.2020 findet unser nächstes virtuelles Event als Zoom-Meeting statt:

Thema des Abends:

Erben und Vererben

Was rund um das Thema Erben und Vererben beachtet werden sollte

Das Thema Erben wird immer bedeutsamer. Man spricht nicht zu Unrecht von der Generation der Erben. Milliardenwerte werden in den nächsten Jahren in Deutschland vererbt werden. Trotzdem haben noch immer rund 80 % der Bundesbürger kein Testament. Das Erbrecht ist nicht unkompliziert. Das BGB regelt es in immerhin über 460 Paragraphen.

Der Vortrag stellt das Erbrecht vor, erläutert, was geregelt werden kann und zeigt auf, wie man Fehler vermeiden sollte.

Rechtsanwalt Norbert Schönleber ist seit über dreißig Jahren in Köln als Rechtsanwalt nahezu ausschließlich auf dem Gebiet des Immobilien- und Erbrechts tätig. Er ist zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT), Mitglied des Erbrechtsausschusses des Kölner Anwaltvereins und Vorstandsmitglied der Arbeitsgemeinschaft Testamentsvollstreckung und Vermögenssorge e.V. (AGT).

Referent:

RA Norbert Schönleber, Spezialisiert im Immobilien- und Erbrecht

www.immobilien-erbrecht.de

Moderator:

Team Leiter Markus van der Bijl führt Sie durch den Abend.

Erfolg lebt von guten Verbindungen - Von Unternehmern für Unternehmer!

Wir sind für euch da…

Das Mehrwertnetz-Team

WICHTIG:

Ticket / Preise:

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Für die Teilnahme ist vorab eine Registrierung in Zoom notwendig.

Registriert Euch bitte für den virtuellen Event hier:

https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZcod-CgqzIiGdwIcw0qOW1wIpdlkzXocb2l

Nach der Registrierung erhaltet Ihr eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen und Zugangsdaten über die Teilnahme am Meeting.

P.S.: Gerade bei online-Meetings sind faire und klare Verhaltensweisen besonders wichtig

Seid pünktlich. Letzter Zugang um 18:10 Uhr!

Sprecht nacheinander und lasst andere aussprechen.

Laut und deutlich sprechen.

Business Kleidung erwünscht.

Checkt Eure Technik VOR dem Meeting.

Licht anmachen und Hintergrundgeräusche vermeiden.

Neutralen Bild-Hintergrund nutzen.

Programmablauf:

18:00 Uhr Beginn der virtuellen Veranstaltung

Willkommen durch den Moderator

Kurze Vorstellung der Teilnehmer

Vortrag: Thema des Abends

Diskussionsrunde zum Vortrag

19:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Ich bin seit 2006 (als ich in Sachsen mit dem Aufbau von BNI begann) leidenschaftlicher Netzwerker, und habe festgestellt: reden hilft. Doch mitunter passt das Setting nicht, mitunter möchte man „unter sich“ sein. Dafür habe ich meine eigene Gruppe gegründet - das Forum für Entscheider* (nur für Gründer*, Inhaber* oder auch Geschäftsführer*) (*w/m/d). Denn diese haben spezielle Fragestellungen, benötigen interimsweise einen Sparring-Partner oder möchten einfach eine zweite Meinung auf Augenhöhe.

Hauptberuflich bin ich Geschäftsführer eines gemeinnützigen Vereins, der sich der Mission Klimaschutz durch Energieeffizienz verschrieben hat und für Großverbraucher (Unternehmen, Kommunen, Organisationen ...) eine Online-Potenzialanalyse anbietet.

Doch genug der Werbung - deswegen bin ich nicht hier.

Ich freue mich auf weitere aktive Mitglieder!

Sonnige Grüße - und bleibt gesund!

Wertgeschätzte Mitarbeiter sind zu außergewöhnlichen Leistungen und agilem Einsatz in der Krise bereit und haben eine erhebliche Innen- und Außenwirkung. Gerade die Krise bietet auch Chancen, Defizite in Prozessen, Abläufen und Betriebsmitteln zu eliminieren und positive Erfahrungen zu standardisieren, um das Unternehmen operativ optimal auf die Zeit wieder steigender Auslastung vorzubereiten.

In vielen Fällen ist zusätzlich die übergeordnete und äußerst anspruchsvolle Managementaufgabe einer radikalen strategischen Neuorientierung notwendig, um die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens zu sichern. Es kann mehrere Gründe geben, weshalb ein umfassendes und zeitkritisches Change Management Projekt nicht von vorhandener Managementkompetenz geleistet werden kann oder auch nicht geleistet werden sollte. In solchen Fällen kann auch ein in Strategie erfahrener Geschäftsführer / CEO ad interim / COO ad interim die Lösung sein.

Lassen Sie den lesenswerten gesamten Artikel unter dem Link https://www.linkedin.com/feed/update/urn:li:activity:6726389339401650176/ auf sich wirken.

Sprechen Sie uns bitte direkt an, wenn Sie konkrete Hilfe in Change Management Projekten oder einen Geschäftsführer/ CEO ad interim / COO ad interim oder einen Business Transformation Manager und ein eingespieltes Team mit Umsetzungskompetenz benötigen.

info@sevix.de

SEViX GmbH

Reiherweg 23

81827 München

Liebe Mitglieder und Freunde des Mehrwertnetzes,

am 29.10.2020 findet unser nächstes virtuelles Event als Zoom-Meeting statt:

Thema des Abends:

Eine Verbindung – globale Reichweite

Digitalisieren und Optimieren Sie mit Pagero Ihre Geschäftsprozesse im Bereich des Rechnungs- Ein- & Ausgang (E-Invoicing).

E-Invoicing, auch elektronische Rechnungsstellung genannt, ist der elektronische Versand strukturierter Rechnungsdaten von Lieferanten an Käufer, die diese dann automatisiert weiterverarbeiten können. Die Übertragung der Rechnungsdaten erfolgt entweder direkt zwischen Sender und Empfänger oder über ein e-Invoicing-Netzwerk. An die Stelle eines langsamen und fehleranfälligen Übertragungs- und Verarbeitungsprozesses mittels Papierrechnungen tritt somit ein effizientes und umweltfreundliches elektronisches Verfahren. Neben Zeit und Papier sparen sowohl Sender als auch Empfänger mit e-Invoicing vor allem Kosten.

Werden PDF-Rechnungen per E-Mail versendet, gilt dies vor dem Gesetz zwar als elektronische Rechnung und auch den Papierverbrauch kann man damit reduzieren, jedoch ist das kein echtes e-Invoicing. Denn PDF-Rechnungen müssen ebenso wie gescannte Papierrechnungen mittels OCR erfasst und in strukturierte Daten umgewandelt werden – ein zeitintensiver Prozess, der häufig manuelles Eingreifen erfordert. Somit profitiert man auch nicht vollumfänglich von den Vorteilen des e-Invoicings.

Die Pagero Gruppe entwickelt und vermarktet Pagero Online, eine Cloud-basierte Netzwerk Plattform für die Kommunikation von Geschäftsdokumenten in den Purchase-to-Pay, Order-toCash- und Logistics-to-Pay-Prozessen (TMS). Pagero Online ist unabhängig von ERP-Systemen und passt zu Unternehmen/Organisationen jeder Größe und jeder Branche.

Der Referent

Michael Meyer, Key Account Management -Sales- DACH

www.Pagero.de

Details

Datum: 29. Oktober

Zeit: 18:00 - 19:00

Eintritt: 4,50 €

Veranstaltungskategorie: virtuell

MiVO Mittelstand vor Ort

EINFACH ... alle Themen rund um den Mittelstand. Alles, was Unternehmer & Entscheider und Beschäftigte im Mittelstand deutschlandweit interessiert.

Denken Sie jedoch stets daran, dass auch diese XING-Gruppe keine Verkaufsplattform ist. Auch bei dieser Gruppe sollte der User-Mehrwert und der Austausch im Vordergrund stehen.

Unsere Mitglieder sind Executives, Entscheider und Inhaber von Unternehmen und agieren oft bundesweit in der D-A-CH-Region, in Einzelfällen auch international. Dazu kommen Beschäftigte, die im Mittelstand Ihre Zukunft sehen.

Alle Branchen sind willkommen. Wir sind Fans von »Diversity« und lieben die Vielfalt der Möglichkeiten.