Probleme beim Einloggen

MM MaschinenMarkt - Fachmedium und Community zu Themen der Fertigungsindustrie

Fachgruppe zu den Themen Maschinenbau, Produktion, Betriebstechnik, Automatisierung, Konstruktion, Materialfluss, Management und IT.

Sabine Häcker Seminar "Regelungstechnik für den Praktiker" vom 12. bis 15.11.2018
Lernen Sie in unserem praxisorientierten Seminar, wie Sie einen für Ihre Regelstrecke geeigneten Regler auswählen, konfigurieren, bedienen und optimieren. Die Hälfte der Schulungszeit auf praktische Workshops verwendet, um das Gelernte zu festigen.
Das Seminar behandelt folgende Wissensgebiete:
- Grundbegriffe der Regelungstechnik
- Arten von Regelstrecken
- Der PID-Regler mit stetigem Ausgang und seine Einstellparameter Xp, Tn und Tv
- Beeinflussung des Regelverhaltens durch Xp, Tn und Tv
- Optimierungsverfahren
- Arbeiten mit Zweipunkt-, Dreipunkt-, Dreipunktschritt- und Stellungsreglern
- Regelkreisstrukturen (Kaskadenregelung, Störgrößenaufschaltung etc.) und weitere Reglerfunktionen
- Praktische Übungen zu o.g. Themen sowie zu Verhältnisregelung, Regler mit direktem Wirksinn, Optimierung eines Reglers auf Störverhalten, Strecken ohne Ausgleich und mit ausschließlich Totzeit, Betrieb von nichtlinearen Strecken, Split-Range-Betrieb.
Zielgruppe: Mitarbeiter/-innen im Bereich Inbetriebsetzung, Wartung und Instandhaltung, die eingehende Informationen über die Grundlagen der Regelungstechnik benötigen. Ingenieure und Techniker, die Anlagen planen. Jeder, der seine Kenntnisse über das Wissensgebiet der Regelungstechnik auffrischen möchte.
Sollten Sie Rückfragen haben freuen wir uns über Ihre Nachricht an campus@jumo.net.
Weitere Informationen und Anmeldung: http://bit.ly/Seminar_Regelungstechnik
Nur für XING Mitglieder sichtbar Fachbeitrag zu den Mythen der Cyber-Sicherheit
Liebe Gruppenmitglieder,
die Art und Weise, wie wir in Zukunft arbeiten werden, hat sich durch die Digitalisierung grundlegend verändert. Das gilt auch für die industrielle Produktion. Auch neue Sicherheitsrisiken ergeben sich mit den Veränderungen in der Produktion. Hier ist es relevant über die verbreitetsten Mythen aufzuklären und Unternehmen optimal auf die Anforderungen der Industrie 4.0 vorzubereiten. Die DGQ hat Dr. Christian Haas, Experte des Fraunhofer IOSB, gefragt, um welche Mythen es sich konkret handelt, und was Unternehmen tun können, um sich zu schützen. Lesen Sie im aktuellen DGQ-Fachbeitrag die Antworten: https://www.dgq.de/fachbeitraege/mythen-der-cyber-sicherheit/
Beste Grüße
Chrsitina Eibert