Mobile Economy NetworkMobile Economy Network

2036 members | 480 posts | Public Group
Jan Michael Hess

Rückgewinnung verbrauchter Kräfte und Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit – wie erreichen Sie das? Wenn Sie sich diese Frage schon einmal gestellt haben, sind sie hier genau richtig!

Ein Forscherteam an der Universität Mannheim führt derzeit eine Online-Studie zu dem Thema „Erholt und produktiv durch das Jahr“ durch.

Für diese Online-Studie suchen wir berufstätige Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Für Ihre Teilnahme erhalten Sie in Abhängigkeit von der Teilnahmehäufigkeit bis zu 40 Euro – außerdem verlosen wir unter den Teilnehmenden, die mindestens 5 Fragebogen ausgefüllt haben, drei Reisegutscheine im Wert von je 1.200 Euro!

Wie läuft die Studie ab?

Es gibt im Verlauf eines Jahres insgesamt sechs Befragungen. Die Fragebogen erhalten Sie per E-Mail und das Ausfüllen erfolgt online (Computer, Tablet, Smartphone). Die einzelnen Befragungen nehmen jeweils nur ca. 20-30 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch!

Sie sind interessiert, benötigen jedoch noch weitere Informationen?

https://www.soscisurvey.de/erholung_LS/Flyer_ErholungLS.pdf

Sie sind interessiert und möchten sich direkt anmelden?

https://www.soscisurvey.de/erholung_LS/?q=Anmeldung

Wir, das Projektteam, würden uns sehr über Ihre Teilnahme freuen!

PDF-Broschüre erhalten @ https://bit.ly/2YtkkyU

Es wird geschätzt, dass LTE Ende 2013 fast 130 Millionen Abonnements umfasst. Aufgrund der laufenden Bereitstellungen wird die LTE-Penetration in den nächsten 7 Jahren mit einer CAGR von 53% erheblich zunehmen. LTE-Verbindungen werden im Jahr 2020 möglicherweise mehr als 2,4 Milliarden Abonnements ausmachen. Derzeit führen US-amerikanische, japanische und südkoreanische Mobilfunknetzbetreiber LTE-Abonnements mit einem kombinierten Marktanteil von 75% an, was auf die frühzeitige Einführung der Technologie zurückzuführen ist.

This post is only visible to logged-in members. Log in now

The architecture of 5G is highly advanced; its network elements and various terminals are characteristically upgraded to afford a new situation. Likewise, service providers can implement advanced technology to adopt value-added services easily.

Upgradeability is based upon cognitive radio technology that includes various significant features such as ability of devices to identify their geographical location as well as weather, temperature, etc. Cognitive radio technology acts as a transceiver that perceptively can catch and respond radio signals in its operating environment. Further, it promptly distinguishes the changes in its environment and hence responds accordingly to provide uninterrupted quality service.

Read more @ https://bit.ly/2ziXIb0

This post is only visible to logged-in members. Log in now