Skip navigation

münster gründetmünster gründet

547 members | 907 posts | Public Group

"Münster gründet!" gibt GründerInnen in und um Münster wichtige Informationen, die den Start in die Selbständigkeit erleichtern.

Sie wollen ein neues Unternehmen gründen, Ihr junges Unternehmen erweitern oder ein Unternehmen kaufen? Wenn Sie bereits eine Idee haben, ist die Erstellung eines Businessplanes der nächste Schritt. Bevor Sie Ihr Unternehmen gründen, kaufen oder erweitern, sollten Sie sich Zeit nehmen und ein hierfür notwendiges Unternehmenskonzept entwickeln. Es ist für Banken und Sparkassen ein zentrales Dokument und damit entscheidend für die Finanzierung.

In dem Seminar erlernen Sie die Grundlagen für die Erarbeitung eines Businessplanes. Neben den obligatorischen Bestandteilen eines Businessplanes stehen die Ermittlung des Finanzbedarfes, die Erstellung eines Finanzierungskonzeptes und die Erarbeitung wichtiger Checklisten im Mittelpunkt. Darüber hinaus werden mögliche Kreditsicherheiten und das Gespräch mit der Bank zentrale Themen sein.

Kursnummer 539630

28. März 2020 - 10:00 bis 17:00 Uhr

Kosten: €59,00

Veranstaltungsort: Volkshochschule Münster, Raum 212

Aegidiimarkt 3, 48143 Münster

Veranstalter: Volkshochschule Münster

Referenten: Horst Söker

https://www.muenster-gruendet.de/veranstaltungen/investitions-und-finanzierungsplanung-fuer-jungunternehmer-2/

LEG-Workshop

Wann haben Sie das letzte Mal mit LEGO gespielt? LEGO® Serious Play® (LSP) ist eine Methode, mit der sich die Vorzüge des Spielens mit den Belangen der Geschäftswelt verbinden lassen. LSP-Workshops fördern Ideen, verbessern die Kommunikation und beschleunigen Problemlösungen.

Unter Anleitung des LSP-Experten Thomas Böhmer (thomasboehmer.de) werden Sie an diesem Abend Ihrem USP auf den Grund gehen: In seinem Mini-Workshop lernen Sie nicht nur die Methode kennen, sondern machen auch Ihr Alleinstellungsmerkmal visuell und haptisch erlebbar – für sich selbst und für andere. Denn auch das Feedback Ihrer Kleingruppe trägt seinen Teil zum Gesamtergebnis bei. Sie werden überrascht sein, wie schnell sich mit dieser Methode spannende Resultate erzielen lassen!

Thomas Böhmer ist Mutmacher für neue Wege. Seine Passion ist es, Menschen in Unternehmen Wachstum zu ermöglichen. Ganz gleich ob Gründer*in, Inhaber*in, Geschäftsführer*in oder Führungskraft im mittleren Management – Thomas Böhmer macht Mut, die ausgetretenen Pfade zu verlassen. Mit Wertschätzung für Veränderung gibt er seinen Kunden das notwendige Werkzeug an die Hand, um eigenverantwortlich ihre Ziele zu erreichen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

24. März 2020 - 19:00 bis 21:30 Uhr

Kosten: kostenlos

Veranstaltungsort:

Braunsberg-Braniewo-Zimmer im Stadtweinhaus

Prinzipalmarkt 6-7, 48143 Münster

Veranstalter: Wirtschaftsförderung Münster GmbH

Referenten: Thomas Böhmer

Voraussetzungen und Wege zum Gründerstipendium.NRW

Das Gründerstipendium.NRW unterstützt angehende Gründerinnen und Gründer und Teams bis zu drei Personen, die zum Antragszeitpunkt noch kein Jahr gegründet haben mit 1.000 Euro pro Monat pro Person für max. 12 Monate. Entscheidend ist eine innovative Geschäftsidee. Voraussetzung für eine Bewerbung ist die Einreichung eines aussagekräftigen Ideenpapiers an das Gründungsnetzwerk münster-gründet!

Weitere Infos www.gruenderstipendium.nrw.

19. März 2020 - 9:00 bis 12:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Wirtschaftsförderung Münster GmbH

Steinfurter Str. 60a, 48149 Münster

Seminar

Das Seminar richtet sich an Frauen, die eine Gründungsidee haben und herausfinden wollen, ob eine selbstständige Tätigkeit eine berufliche Perspektive für sie sein kann.

Sie erfahren, wie aus Ihrer Idee ein Gründungskonzept wird und welche Schritte auf dem Weg in die Selbstständigkeit notwendig sind. Mit Unterstützung von Expertinnen, fachlichen Informationen und im Austausch mit anderen Gründerinnen, planen Sie die ersten konkreten Schritte zur Umsetzung.

Ziel des Seminars ist es, Sie im Prozess Ihrer Gründungsentscheidung zu begleiten und zu unterstützen.

 Das Seminar umfasst 8 Treffen à 3 Stunden am Donnerstagabend

 Interessentinnen können im Vorfeld einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren.

Themen

Wir führen das Seminar mit erfahrenen Unternehmensberaterinnen und Expertinnen durch. Diese bieten Bausteine zu folgenden Themen an:

 Unternehmerin sein – was heißt das?

 Meine Idee, mein Produkt – wer sind meine Kunden?

 Planen und kalkulieren – was ist meine Arbeit wert?

 Zahlen über Zahlen – warum Buchführung auch Spaß machen kann!

Kosten

Das Seminar „Gründerinnenwerkstatt“ ist mit einem Teilnehmerinnenbeitrag in Höhe von 190,00 € verbunden.

Ort

BerufsWege e.V. Warendorfer Str. 3, 3. Etage, 48145 Münster

Termine

Die nächste Gründerinnenwerkstatt findet vom 12. März bis zum 28. Mai 2020, jeweils 18:00 – 21:00 Uhr in den Räumen von BerufsWege e.V. statt.

Veranstalterin

BerufsWege e.V. / Frauen & Beruf

Ansprechpartnerin für weitere Informationen: Iris Scherzer Tel.: 0251 / 55 66 9

frauen@muenster.de www.berufswege-muenster.de

www.frauen-und-beruf-muenster.de

https://www.muenster-gruendet.de/veranstaltungen/seminarreihe-gruenderinnenwerkstatt-schritt-fuer-schritt-in-eine-neue-berufliche-zukunft-12-3-28-5-2020/