münster gründet

münster gründetmünster gründet

582 members | 1027 posts | Public Group

"Münster gründet!" gibt GründerInnen in und um Münster wichtige Informationen, die den Start in die Selbständigkeit erleichtern.

Gründungswoche ist Vergangenheit, die Gründungstage kommen! Alle Münsteranerinnen und Münsteraner mit Interesse an der beruflichen Selbstständigkeit sollten sich in diesem Jahr den 30. und 31. August ganz dick im Kalender anstreichen. Denn dann lädt münster gründet! erstmalig zu einem neuen Event mit spannenden Workshops und Netzwerk-möglichkeiten ein. Mit Snacks, kühlen Getränken und guten Gesprächen verspricht der erste Abend zudem allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein geselliges Highlight mit Sommerfest-Charakter. Und das alles an einem Ort: Gastgeber ist die Sparkasse Münsterland Ost.

https://www.muenster-gruendet.de/veranstaltungen/kategorie/gruendungstage-2022/

Wenn der Beruf nicht nur eine Tätigkeit ist, der man tagtäglich nachgeht ...

https://www.muenster-gruendet.de/gruendung_des_monats/august-2022/

30. - 31. August 2022

Münsters Gründungswoche ist Vergangenheit, die Gründungstage kommen!

Alle Münsteranerinnen und Münsteraner mit Interesse an der beruflichen Selbstständigkeit lädt münster gründet! erstmalig zu einem neuen Event mit spannenden Workshops und Netzwerkmöglichkeiten ein. Mit Snacks, kühlen Getränken und guten Gesprächen verspricht der erste Abend zudem allen ein geselliges Highlight mit Sommerfest-Charakter. Gastgeber ist die Sparkasse Münsterland Ost.

Auch bei den Gründungstagen werden sich die Teilnehmer gründlich auf ihr Business vorbereiten können. Insgesamt 15 Workshops zum Businessplan sowie finanziellen, steuerlichen und versicherungstechnischen Aspekten werden angeboten. Des Weiteren stehen effektiven Methoden und Tricks für ein selbstbewusstes Auftreten, die Kundenakquise, das Marketing und Digitalisierungslösungen für Jungunternehmen auf dem Programm.

Die Abendveranstaltung am 30. August adressiert alle Menschen, die trotz einer pfiffigen Gründungsidee eine große Angst vor dem Scheitern haben.

>> Prof. Dr. Phillipp Schäpers, Experte für „Psychology of Entrepreneurship“ an der Uni Münster, betont, dass das Austricksen des Gehirns und das zu seinen Fehlern stehen für den beruflichen Erfolg hilfreich ist.

>> Wolfgang Möhle, Chef des Elektro-Großhandels G. Möhle und der Lifa – innovative Lichtsysteme GmbH spricht über unternehmerische Fehleinschätzungen, Fehler und Fettnäpfchen: „Scheitern als Chance“ ist Möhles Vortrag überschrieben.

>> Paula Menninghaus, Co-Gründerin von Strong Partners, legt dar, warum man in seinem Tun immer flexibel bleiben muss: „Improvisiert, passt euch an, überwindet euch!“, so ihr Appell.

Alle Informationen zum Programm mit Anmeldemöglichkeit stehen auf muenster-gruendet.de.

Am 30.8. in der Sparkasse Münsterland Ost erfahrt ihr, warum Scheitern der Weg zum Erfolg sein kann.

Viele Menschen haben Angst vor dem Scheitern und empfinden Scham wenn etwas nicht gelingt. Die menschliche Psyche ist darauf ausgelegt Fehler zu verdrängen und unliebsame Situationen möglichst schnell zu verlassen. Die Keynote erklärt warum es hilfreich sein kann sein Gehirn auch mal „auszutricksen“ und beschreibt, warum es wichtig ist zu seinen Fehlern zu stehen. Im Anschluss erklärt Prof. Dr. Philipp Schäpers warum gescheiterte Vorhaben meist die optimale Grundlage für Erfolg und persönliches Wachstum bilden.

Impulse:

Scheitern als Chance – Wolfgang Mühle, Geschäftsführer Elektro-Großhandel G. Möhle

Improvise, Adapt, Overcome – Paula Menninghaus, Strong Partners

Einlass ab 18:00 Uhr / Beginn 18:30 Uhr

Anmeldung bitte über https://www.muenster-gruendet.de/veranstaltungen/endlich-gescheitert/

Die Gründertage ersetzen die Gründungswoche. Es bleibt aber bei allen spannenden, wichtigen und aktuellen Themen rund um das Gründungsthema.

Alle Veranstaltungen auf www.muenster-gruendet.de

Anmeldung erforderlich!