Probleme beim Einloggen
Img 1512 hdr
Professional

MünsterBusinessClub

Die größte XING-Gruppe im Münsterland mit regelmäßigen Networking-Treffen rund um den Wirtschafts- und Kulturstandort Münster - seit 2006.

Dave Preston 2019 Challenge: Step up a level!
Check out today’s Teatime Titbit:
Happy New Year!!!!! That goal-setting time has rolled around again. Have you ever thought of setting yourself a goal to improve your English?
Go to https://www.sprachtest.de/einstufungstest-business-englisch and take the test to see what CEF level you are at now? You will receive an email with your score. Here’s a challenge for 2019. Get to the next level by 31. Dec 2019!!!!
Make http://www.teatimetitbits.de one of the websites to read, learn, get tips & tricks and inspiration/motivation throughout 2019. Save yourself the time of typing in the website address on your mobile/cellphone by putting the Teatime Titbits shortcut button (direct link to the website) on the homescreen.
Over the next 100 days I will revamp and republish posts from the Workplace English Toolkit (WET), giving you PART of the book, if you stay the course. I will also give you new material, which will be added to the 2019 upgrade of the book. BTW, if you want the whole WET downloadable PDF book, I’ve dropped the price to € 5.99 until 31 January 2019 – use the discount code 4OFF.
Rise to the challenge – see where you – see where some Titbits a day can get you in a year – go for it!!!!
to roll around (herumwälzen), to set oneself a goal (sich ein Ziel setzen), shortcut (Verknüpfung), home screen (Haupt/Startbildschirm), to revamp (etw aufmotzen), to republish ((wieder)veröffentlichen), to stay the course (die Sache durchziehen), BTW (by the way-übrigens), discount (Rabatt), to rise to a challenge (sich der Herausforderung stellen), “go for it!” (Nichts wie ran)
P.S. Kick start your 2019 with the Teatime Titbits Newsletter? https://teatimetitbits.de/ Sign up today and don’t miss a thing in 2019.
Marion Göß Neue berufliche Chancen: Ihre persönliche Karrierestrategie 2019
Als Leistungsträger Ihres Unternehmens kennen Sie dies nur zu gut. Das ganze Jahr über drehen Sie im „hochtourigen Bereich“, um mit den gestiegenen unternehmerischen Anforderungen in puncto Komplexität und Dynamik noch einigermaßen Schritt halten zu können. Für ein Innehalten und eine Reflexion über die eigene Karriereenwicklung bleibt schlicht keine Zeit. Dabei ist dies gerade von essentieller Bedeutung, will man nicht zum „Getriebenen“ von innerbetrieblichen Ereignissen werden, auf die man irgendwann keinen Einfluss mehr hat.
Gerade zum Jahresanfang bietet es sich daher an, einmal innezuhalten und über die weitere Karriereausrichtung bzw. den eigenen beruflichen Status Quo nachzudenken:
► Welche Veränderungen nehme ich in meinem betrieblichen Umfeld wahr und welche Relevanz hat dies für meine persönliche Karriereentwicklung?
► Auf welchen fachlichen und persönlichen Kompetenzen kann ich beruflich aufbauen? Auf welche Ressourcen kann ich zurückgreifen?
► Welche beruflichen Ziele setze ich mir? Was kann und will ich noch erreichen? Wie kann ich für mich eine bessere Work-Life-Balance herstellen?
► Wie kann ich die Anforderungen meines Arbeitgebers mit meinen persönlichen Karrierezielen in Einklang bringen? Welche Chancen eröffnen sich im Vergleich hierzu extern?
► Profitiere ich bei meinem Arbeitgeber von einer individuelle Kompetenz- und Potenzialforderung mit entsprechenden Aufstiegschancen?
► Ist mein Arbeitsplatz im Unternehmen möglicherweise gefährdet?
► Wie schätze ich meinen eigenen „Marktwert“ ein?
► Wäre die Selbstständigkeit für mich eine tragbare Alternative?
Ein Karrieremanagement „in eigener Sache“ wird mehr denn je zum Schlüsselfaktor für beruflichen Erfolg.
Weitere Informationen zu diesem Themenfeld finden Sie jederzeit auf meinem XING ProCoach-Profil.
Marion Göß
mg dialog consulting
(http://www.mgdialog-consulting.de)
Nur für XING Mitglieder sichtbar IT-Held / IT-Heldin im Münsterland gesucht!
Die Remeha GmbH sucht ...
.... einen IT-Held oder eine Heldin?
Eigentlich suchen wir nur einen motivierten und teamstarken Mitarbeiter, mit dem wir an
- der Weiterentwicklung im persönlichen oder auch beruflichen Umfeld
- den flexiblen Arbeitszeitmodellen
- den Freiräumen
- dem "richtigen" Gehalt
arbeiten können. Mehr in der Anzeige ... oder hier:
https://www.remeha.de/news/stellenangebote/14
Fragen gerne an mich. Bewerbungen gerne an bewerbung@remeha.de!
Nur für XING Mitglieder sichtbar Ein Lächeln für das Klima!
HP PageWide-Systeme schonen die Umwelt mit der 50 - 80 - 100 Formel! Klimaschutz kann lächerlich einfach und kinderleicht sein! Bis zu 50% Energiekosten senken, bis zu 80% Verpackungsmaterial sparen und zu 100% keine Tonerstaubdiskussionen mehr!
Und dazu gibt es noch eine Umweltprämie vom dokuteam bei Anschaffung eines neuen HP PageWide Druck-/Multifunktion-System.
Eine Case Study finden Sie hier: https://www.dokuteam.de/fileadmin/dokuteam/CaseStudy_Warendorf_Die_Kueche.pdf
MAKE CLIMATE GREAT AGAIN!
Silke Bicker Netzwerken bedeutet nicht Akquise oder manchmal doch...
In manchen Netzwerken herrscht oft noch die Meinung vor, dass Akquise etwas Unanständiges sei. Etwas, das zwar jeder Selbstständige tun muss, aber das man doch besser nicht ausspricht. Neulich stand ich im Gespräch mit einigen Damen zusammen. Wir stellten uns gegenseitig vor, nannten dabei auch unsere Berufe. Eine kniff die Augen zusammen und fragte mit leicht schriller Stimme, https://www.silkebicker.de/2019/01/die-sagt-netzwerken-meint-akquise/