Probleme beim Einloggen

MULTICROSSCHANNEL

In dieser Gruppe finden Sie die aktuellsten Neuigkeiten zum brandheissen Thema "Multicrosschannel"

Christoph Kalt CreditSuisse Studien und Analysen 2014 goes Multi-CrossChannel
Die CS verwendet in ihrer Studie Retail Outlook 2014 Erkenntnisse aus unserer Multicrosschannel Studie.
Christoph Kalt Omni-Channel Pricing: Does your left hand know what your right hand is doing?
Before the Internet and online retailing, pricing was so much easier. Retailers could price their products for stores maybe differentiating, or more recently optimizing, the prices by region or zone, and use insights gathered from mystery shoppers checking prices in competing stores to influence decisions.
Quelle:Tony Wood
Christoph Kalt Meist gelesen auf Handel Heute online - Wenn wir im Internet wachsen wollen, müssen wir Filialen eröffnen
Spannende Fragen erwarten die Besucher des Multicrosschannel Forums von Bison am 27. November 2014 in Sursee. Fragen wie etwa: Wie können Handel und Industrie dem generellen Technologie- und Strukturwandel entgegentreten oder wie können dabei neue, spielerische Kauferlebnisse vermittelt bzw. Kaufimpulse generiert werden?
Christoph Kalt Media Markt - Gut vernetzt
In Ingolstadt eröffnet Media-Markt das erste Outlet, das den Point of Sale mit der Online-Welt verknüpft. Nicht als Zukunftsvision, sondern als Blaupause.
Es sind nur eine handvoll Meter, die er zurücklegen muss, um von seinem Büro in den neuen Media-Markt am Stammsitz des Unternehmens in Ingolstadt zu gelangen. Das Outlet habe die „Funktion eines Leitbildes für alle Media-Märkte“ sagt Deutschlandchef Wolfgang Kirsch, in der Media-Saturn-Holding zudem für das Auslandsgeschäft von Media-Markt zuständig. Hier wolle man zeigen, „welche tragende Rolle dem POS im heutigen Multichannel-Einkauf zukommt“. Und damit auch gar keine Zweifel an den Ambitionen aufkommen: „Das ist hier nicht irgendein Futurestore, das machen wir wirklich.“
In Ingolstadt zeigt Media-Markt also, wie künftig Online- und Offline-Welt „zu einem neuen Einkaufserlebnis“ verbunden werden sollen. Sichtbar wird die Verknüpfung vor allem durch zwölf Online-Terminals. An ihnen können Kunden quer durch das Online-Sortiment surfen, das schon heute mit 60000 Artikeln und etwa 350000 sogenannten Entertainment-Produkten weit größer ausfällt als das stationäre Angebot. Der neue Markt führt auf einer Verkaufsfläche von 3400 Quadratmeter rund 45000 Artikel. Die Schere wird noch weiter aufgehen, das Online-Sortiment soll verdreifacht werden. Immer mehr werden die stationären Geschäfte auf die „virtuellen Regalverlängerungen“ angewiesen sein.
Der Vorzeige-Markt unterscheidet sich bereits mit seiner Farbgebung vom bisherigen Corporate Design: Nur noch rot und weiß sind die Leitfarben. Neu ist auch die Schrift, die ebenfalls zum Erscheinungsbild beitragen soll. Dass auch der Onlineshop optimiert wird und eine neue Mobile-App an den Start geht, versteht sich fast von selbst. Rund ein Jahr will sich Media-Markt Zeit nehmen, um die 260 deutschen Filialen im neuen Glanz erstrahlen zu lassen. Länger wird es dauern, bis die Märkte nach dem neuen Standard auch umgebaut sind. 30 bis 50 Märkte pro Jahr lautet die Schlagzahl.
Im Markt selbst setzen die Ingolstädter auf „Produktwelten“, die in Flächenaufteilung und Präsentation durchaus an den alten Media-Markt erinnern. Was allerdings neu ist, ist die Vernetzung der Produktwelten: Quer durch den Markt wird gezeigt, was sich in einem Haushalt beispielsweise von unterwegs per Smartphone oder Tablet steuern und bedienen lässt. Online-Lösungen und Produkte aus der alten Warenwelt gehen eine Symbiose ein, ebenso die Bedienformate: Wer nicht zu Fuß in den Markt will, kann hineinfahren. Media-Markt in Ingolstadt ist der erste mit einem Drive-in.
QUELLE: LZ 39-2014
Christoph Kalt «Wir krempeln das Laden-Erlebnis vollständig um»
Sie liess die Zukunft des Ladens aufblitzen: Nadia Shoruaboura stellte an der GDI-Handelstagung Hointer vor, ihren Kleider-Store, in dem Mobil- und Roboter-Technologie für neuartige Shopping-Erfahrungen sorgen.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "MULTICROSSCHANNEL"

  • Gegründet: 08.04.2013
  • Mitglieder: 67
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 96
  • Kommentare: 16