Problems logging in

Nachhaltig, ökologisch & gesund bauen und wohnen

energetische, biologische Öko-Design-Häuser, Energie, Nachhaltigkeit, Gesundheit, Umwelt, Natur im Hausbau, Architektur im Holz-Traumhaus

Haus kieffer 01 Nachhaltig, ökologisch & gesund bauen und wohnen is organising the following event: Einladung zum Event-Talkup in 70m Höhe über den Dächern von München
This content is only available to logged-in members.
1 more comment
Last comment:
Only visible to XING members Stellungnahme des IWU zum Entwurf des Gebäudeenergiegesetzes vom 28.05.2019
Only visible to XING members Nature, Environment and Sustainability !!
Today, when mankind stresses the care we must take with the "Environment", now so devastated, so badly treated by men, I have decided to post these beautiful and reflective words of Khalil Gibran an essayist, liberal philosopher, prose writer, poet, lecturer, with the title:......"The Man and the Nature" !!
At the break of day, I sat in the meadow, conversing with Nature, while Man still rested quietly in the folds of drowsiness. I lay down on the green grass and began to meditate on these questions:
--Is Beauty a Truth? Is Truth a Beauty?
And in my thoughts I was taken away from humanity. My imagination unveiled the veil of matter that hid my innermost being. My soul expanded and I felt bound to nature and its secrets. My ears have been attentive to the language of his wonders.
As I sat down and turned myself deeply into meditation, I felt a breeze drifting through the branches of the trees and caught a sigh like a lost orphan.
--"Why are you sorry, breeze?" I asked.
And the breeze answered, "For I came from the city that is scalding under the heat of the sun, and the germs of the plagues and pollutions are added to my pure garments. Can you blame me for mourning me? "
--Then I looked at the faces of the colorful tears of the flowers and heard their suit lament ... And I asked, "Why do you weep, my wonderful flowers?"
One of them raised her head graciously and murmured, "We mourn because the Man will come and tear us up and put us up for sale in the markets of the city."
And another flower added: "At night, when we are withered, he will throw us into the garbage heap. We weep because the cruel hand of Man pulls us from our native abodes. "
--I also heard a stream lamenting like a widow who wept over her dead son, and I questioned him: "Why do you weep for my limpid brook?"
And the brook replied: "For I am compelled to go into the city, where man despises me and rejects me for strong drinks, and makes me a loader of his garbage, pollutes my purity, and transforms my service into filth."
--I heard the birds sobbing and I interjected: "Why do you weep my beautiful birds?"
And one of them flew close, landed on the end of a branch and justified: "Soon the children of Adam will come to this camp with their destroying weapons and will wage war against us, as if we were their mortal enemies. Now we are bidding each other farewell, for we do not know which of us will escape the fury of Man. Death follows us, wherever we go. "
--Then the sun rose behind the mountain peaks and colored the tops of the trees with golden haloes. I beheld such great beauty and wondered,
Why should man destroy what nature has built?" ... Yes..I asking too..Why ??
Carsten Schulz Hanf - die Lösung für natürliches Bauen
Hanf ist schon länger in der Dämmung genutzt...
In den letzten Jahren wurden nun die ersten Häuser aus "Hanfstein"-Hempcrete gebaut. Die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt - für kreative Bauherren. Klassisch und am einfachsten sind die Holzständer-Häuser, wo die Gefache mit Hanf und oder Lehm verfüllt werden.
Alternativen lassen sie sich auch in Verbindung mit Seecontainern als "Gerüst" vorstellen, da die Seitenwände und Decke nicht tragend sind... Container sind in den verschiedensten Ausführungen neu und gebraucht sehr günstig zu haben...
Klassischen Beton braucht es zumindest im Bereich Einfamilienhäuser etc. nicht mehr.
Hanf bringt gesundes Raumklima etc. die Infrarotheizung die gesunde Wärme, die Solaranlage etc. den Naturstrom...
Michaela Weyermanns Fachkräfte erfolgreich finden und binden - aber wie? Diese Studie könnte eine Antwort liefern..
Sehr geehrte Damen und Herren,
erneuerbare Energien, disruptive Geschäftsmodelle, digitale Transformation und Nachhaltigkeit: All diese Themen stehen schon länger auf der Agenda vieler Energieunternehmen und prägen die Branche. Wer auch in Zukunft clevere, innovative Ideen durchsetzen will, braucht kluge Köpfe unter seinen Mitarbeitern/innen - und die werden dank des Fachkräfteengpasses immer rarer.
Besonders die Millennials rücken in den Recruiting-Anstrengungen vieler Unternehmen immer mehr in den Fokus, denn Sie stellen mittlerweile den Hauptanteil der Erwerbstätigen in Deutschland; doch fragt man nach den Erfahrungen und Erwartungen dieser Generation mit dem Recruiting-Prozesse, finden sich kaum Studienergebnisse, die Aufschluss bieten.
Das war für mich Grund genug, meine Masterarbeit diesem Thema zu widmen. Aktuell bin ich daher auf der Suche nach Menschen, die zwischen 1980 und 2000 geboren wurden und mind. ein halbes Jahr in einem Energieunternehmen tätig waren. Ich habe Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie doch an der Umfrage teil, erzählen Sie relevanten Kollegen/innen davon, oder teilen Sie gerne diese Umfrage.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Michaela Weyermanns
Michaela Weyermanns
Vielen Dank an alle Teilnehmer/innen die bislang mitgewirkt haben. Die Umfrage wird noch bis Mittwoch, den 19.06.2019 für alle aktiv sein, die noch an der Umfrage teilnehmen möchten. Die Chance auf den Amazon Gutschein besteht also noch…

Moderators

Moderator details

About the group: Nachhaltig, ökologisch & gesund bauen und wohnen

  • Founded: 21/10/2015
  • Members: 9.180
  • Visibility: open
  • Posts: 1.944
  • Comments: 796
  • Marketplace posts 6