Nachhaltigkeit in der PR-BrancheNachhaltigkeit in der PR-Branche

699 members | 160 posts | Public Group
Martina Hoffhaus

Stehen auch Sie vor der Frage, wie Sie es schaffen sollen, im Arbeitsalltag körperlich aktiv zu bleiben und nicht zu ungesunden Snacks zu greifen? Egal ob im Homeoffice oder am Arbeitsplatz – gerade in stressigen Arbeitsphasen kann es schwer sein, auf einen gesunden Lebensstil zu achten. Im Rahmen der Studie „SMARTJOB“ untersuchen wir, wie ein gesunder Lebensstil im Arbeitsalltag trotzdem nicht nur ein Wunsch bleibt, sondern Wirklichkeit werden kann. Teilnehmen können alle Arbeitnehmer/-innen, die mindestens 30 Stunden an mindestens 4 Tagen pro Woche arbeiten.

Im Rahmen der Studie werden Sie mehr darüber erfahren, wie Sie einen gesunden Lebensstil in Ihren Arbeitsalltag integrieren können. Bei regelmäßiger Teilnahme haben Sie zudem die Möglichkeit, am Ende der Studie einen von drei Reisegutscheinen im Wert von 1200 € zu gewinnen – also eine gute Möglichkeit zur Erholung, um weiterhin fit und gesund durch den Arbeitsalltag zu gehen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Die Anmeldung sowie weitere Informationen zum Ablauf finden Sie unter folgendem Link: www.soscisurvey.de/smartjob2020

Die Studie wird am Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie der Universität Mannheim durchgeführt und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Bei Fragen erreichen Sie uns unter smartjob@uni-mannheim.de.

Herzlichen Dank für die Aufnahme in diese Gruppe.

https://oekologische-nachhaltige-rohstoffe.de/df/

++ Berufstätige Teilnehmer für den letzten Teilnahmezeitraum gesucht ++

„Arbeit“ vs. „Erholung“ – schließen sich diese beiden Begriffe im Alltag aus oder kann beides gelingen? Wie sieht es bei Ihnen aus?

Wenn Sie sich schon immer einmal mit den Themen „Arbeit und Erholung“ in Ihrem persönlichen Alltag näher befassen wollten, laden wir sie herzlich zu der Teilnahme an unserer Studie ein. Unser Projektteam der Universität Mannheim führt derzeit eine zweiwöchige Online-Studie „Arbeit und Erholung“ durch. Dafür erhalten Sie bis zu 35 Euro Teilnahmevergütung – je nach Teilnahmehäufigkeit!

Wie können Sie teilnehmen?

Wenn Sie sich für die Studie angemeldet haben, erhalten Sie vor Ihrem Teilnahmezeitraum einen Begrüßungsfragebogen und anschließend über zwei Arbeitswochen jeweils drei Kurzbefragungen pro Tag, die insgesamt nicht mehr als 20-30 Minuten pro Tag in Anspruch nehmen.

Wofür?

Bis zu 35 Euro Vergütung (je nach Teilnahmehäufigkeit)

Sie möchten teilnehmen?

Wenn Sie mindestens 20 Stunden die Woche berufstätig sind und weder selbstständig noch im Schichtdienst arbeiten, dann haben Sie die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt!

Sie haben Interesse?

Melden Sie sich direkt hier an:

https://www.soscisurvey.de/erholung_fragebogen/?q=Anmeldung

Sie benötigen mehr Informationen?

Unter folgendem Link finden Sie unseren Flyer:

https://www.soscisurvey.de/erholung_fragebogen/ArbeitErholung.pdf

This post is only visible to logged-in members. Log in now
interessiert mich auch! :)