Probleme beim Einloggen
Nur für XING Mitglieder sichtbar Die nächste Generation der Oracle Enterprise Cloud
Laut Gartner ist die Digitale Transformation ist ein kontinuierlicher Innovationsprozess. Oracle hat dazu bereits Cloud-Lösungen parat: Larry Ellison spricht über die Cloud der zweiten Generation: technologisch noch fortschrittlicher und sicherer. Ausgestattet mit 99,995 Prozent Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit. http://ora.cl/8HK0u
Nur für XING Mitglieder sichtbar
Hi Sabine,
Danke für den Hinweis, ich wusste bisher nicht, dass Oracle auch NLP-Leistungen anbietet. Gibt es irgendwo ein paar Infos, was davon schon für Deutsch verfügbar ist? Die Infos führen schnell auf rein englische Seiten.
Nur für XING Mitglieder sichtbar Open-Source Sprachdatenbank Deutsch
Sicher kennen schon viele das Common Voice Projekt von Mozilla. Dann bitte direkt dem Link folgen und Sätze verifizieren. Falls nicht, Mozilla sammelt gesprochene Sätze, um eine freie Datenbank für Deutsch aufzubauen. Helfen könnt Ihr durch Anhören und OK-Klicken (verifiziern) oder auch selbst aufnehmen (produzieren).
Bitte, bitte mitmachen, wir brauchen mehr frei verfügbaten Daten, um unsere Modelle zu verbessern. Vielen Dank schon mal im Voraus. Link:
Übrigens basierst es technisch auf Deep Voice, Quellcode und vortrainiertes Modell für Englisch gibt es unter:
Kazim Bahar Die Vor- und Nachteile der Top 6 Python NLP Bibliotheken
Nur für XING Mitglieder sichtbar
Hat vielleicht jemand Erfahrung bei den Libraries für Deutsch? Ich habe gehört, dass die Satztrennung von spaCy für Deutsch nicht so der Renner ist, z.B. bei "Dr.".
Nur für XING Mitglieder sichtbar Erkennen von Fake-News-Seiten
Ein aktuelles Paper gibt an, dass man Fake-News-Seiten, nicht einzelne Artikel, nur mit 65-prozentiger Wahrscheinlichkeit identifizieren könnte. Dafür wurden für die Seiten auch Faktoren wie "hat einen Wikipediaeintrag" oder "hat einen Twitter-Handle" mit aufgenommen. Klingt irgendwie wie ein bunter Blumenstrauß an Inputs. Auch die Aussage "We focus on an under-explored but arguably very important problem" ist zumeist kein Qualitätsgarant. Insgesamt ein interessanter Ansatz, aber wahrscheinlich war die Paper-Deadline so knapp, dass sie den Datensatz nicht weiter untersuchen konnten. Rohdaten giibt es übrigens bei Github.
Und ein Github-Projekt mit Daten über Fake-News-Seiten ist vielleicht für den ein oder anderen interessant: http://www.opensources.co/ Leider nur für Englische Seiten.
Was meint Ihr dazu? Lassen sich Fake-News-Seiten besser erkennen?
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Nur für XING Mitglieder sichtbar
Danke für den NYTimes-Artikel. Ich stimme zu, dass es momentan noch nicht klappt, aber in 5-10 Jahren? Einer der Autoren, Ernest Davis, kommt aus der Logik-Ecke der KI und unterrichtet in seinen aktuellen KI-Kursen übrigens nichts zu Deep Learning. Da bin ich immer etwas zurückhaltend. Es bleibt also spannend.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Natural language processing"

  • Gegründet: 11.03.2011
  • Mitglieder: 171
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 67
  • Kommentare: 17