Probleme beim Einloggen

network consulting rheinmain

Social Media Ausleger des ncrm (network consulting rhein-main) e.V. D.h. gewinnbringender Austausch unter Beraterinnen und Beratern

Helmut König Wie man sich sein Geschäft kaputt machen kann
Marketingmaßnahmen und Marktverhalten, die ich für verbesserungswürdig halte: Teil 7 2018
Ein Heizungstotalschaden, bei dem ein SHK Handwerksbetrieb super reagiert hat vom Entfernen der alten Anlage bis hin zur Neuanlage. Schnell von anderen Baustellen Mitarbeiter abgezogen und schnell ausgetauscht. Der gleiche Handwerker genauso exzellent bei einem Neubau in der Nachbarschaft, von der Betreuung über die Ausführung und die begleitende Beratung mit einem guten Umsatz. Beide Kunden sind begeistert.
Aber dann
Der Artikel komplett auf dem Königskonzeptblog https://bit.ly/2OGF1j6
Hans-Werner Bormann Organisationsentwicklung - so wichtig wie nie!
Als Mitglied des BDU Fachverbands Change Management hat sich die WSFB-Beratergruppe Wiesbaden an der Gestaltung und Auswertung der Change Fitness Studie 2018 beteiligt. Hier die Zusammenfassung der Ergebnisse aus der Sicht des Fachverband-Vorstands.
Helmut König Gewebeentnahmen und Zikaden? Dies und andere Stichpunkte
Ressourceneffizienzkongress Beitrag 2
Amerikaner halten bei Neueinführungen Termine ein, auch wenn sie noch nicht ganz fertig sind, Deutsche verschieben. Das ist vielleicht ein Grund, warum uns die Amerikaner in Vertriebsdingen überlegen sind.
Moderation ist sich zurück nehmen zu können. Alle wissen es, nur die wenigsten tun es.
Unternehmen scheuen neue Projekte, weil sie unter Volllast laufen. Aber wenn man Zeit haben will, hat man Zeit. Wer nur auf heute schaut, verpasst das Morgen.
Hans-Werner Bormann Unternehmensberater über die Kunst des Abgangs - „Es geht um die Zukunftsfähigkeit.“
Hier der Link zu einem Interview, in dem es um Parallelen zwischen Change Management in der Wirtschaft und den durch die Ankündigung von Angela Merkel ausgelösten Veränderungen in der Politiklandschaft geht.
Helmut König Gedankenfetzen vom Ressourceneffizienzkongress
Es gibt drei Leben einer Autobatterie: 6 – 8 Jahre im Auto, ca. 100 Jahre als Speichermedium und dann das Recycling. Die Amsterdam Arena betreibt ihre Notstromversorgung mit 280 gebrauchten Autobatterien.
Alles komplett und alle anderen Artikel wie immer auf dem Königskonzeptblog https://koenigskonzeptblog.wordpress.com/2018/10/31/murks-nein-danke-und-andere-stichpunkte/

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "network consulting rheinmain"

  • Gegründet: 23.04.2009
  • Mitglieder: 225
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 339
  • Kommentare: 25