Probleme beim Einloggen

Network SCHALTSCHRANKBAU

Network für den Informations- und Erfahrungsaustausch rund um das Thema Schaltanlagenbau und -planung

Heinz-Peter Wolf Messepräsenz auf der "all about automation" vom 12.-13. März in Friedrichshafen
Besuchen Sie uns auf der regionalen Fachmesse für Industrie und Automation „all about automation“ vom 12. bis 13. März 2019 in Friedrichshafen.
Unsere Fachspezialisten stehen Ihnen in Halle B1/ Stand 651 bei allen Fragen gerne zur Verfügung.
In dem Anwendungsfeld Schaltschrank- /Schaltanlagenbau präsentieren wir unsere Edelstahlgehäuse in Standard-, ATEX- und Hygienic-Design-Ausführungen von ILINOX.
Ebenso zeigen wir Ihnen eine breite Auswahl von Halbleiterrelais / Halbleiterschütze der Marke CELDUC und zuverlässige, kostengünstige Schaltnetzteile /Stromversorgungen von CHINFA und DELTA.
Die kurzen Wege sowie die angenehme und auf das Fachgespräch fokussierte Atmosphäre machen diese regionale Fachmesse zu hocheffezienten Dialogplattform.
Sichern Sie sich Ihr kostenfreies Messeticket!
Einfach unter http://www.automation-friedrichshafen.com den Aktivierungscode 6As8EbxS eingeben, Formular ausfüllen und per E-Mail die kostenfreie Eintrittskarte erhalten. Sie sparen nicht nur 20 Euro Eintritt, sondern erhalten auch Parkplatz, Messekatalog sowie Snacks und Getränke kostenfrei.
Marc Mezger Network Schaltschrankbau – Die Termine und Orte 2019
Neueste Entwicklungen rund um den Schaltanlagenbau zuerst erfahren und miteinander austauschen. Das können Planer, Schaltanlagenbauer, Maschinen- und Anlagenbauer sowie Endanwender auf dem zweiten Network SCHALTSCHRANKBAU, das von der Messe Stuttgart und dem Fachmagazin SCHALTSCHRANKBAU veranstaltet wird.
Die Auftaktveranstaltung findet am 8. Mai im Ruhrturm in Essen statt. Weitere Stationen sind in Bad Nauheim, Stuttgart und Hamburg. Auf der eintägigen Veranstaltung erwartet den Besucher wieder ein interessantes Programm mit Fachvorträgen zu folgenden Themen:
    • Relevante VDE/DKE-Normen
    • UL-Normung für den nordamerikanischen Markt
    • Digitalisierung im Schaltanlagenbau
    • Planungstools und Software
    • EMV- und Störlichtbogenschutz
Die Veranstaltung bietet die Gelegenheit, Kollegen aus der Branche zu treffen und Kontakte in angenehmer Atmosphäre zu pflegen. Die Industriepartner Conta-Clip, Gossen Metrawatt, Rittal und Weidmüller präsentieren wieder aktuelle Entwicklungen und beantworten die Fragen der Besucher.
Frühbucher nehmen bei Anmeldung bis zum 12. April für 179,- € an der Tagesveranstaltung teil. Darin enthalten sind Teilnahmeunterlagen, Verpflegung und eine Teilnahmebestätigung.
Das ausführliche Programm und die Anmeldung gibt es unter:
http://www.schaltschrankbau-magazin.de/network/
Achmed Ischiklar EHRT Maschinenbau für die automatisierbare Stromschienenfertigung
Guten Tag, gerne möchte ich mich hier über die aktuellen Trends und Produktionsweisen zum Schaltschrankbau informieren. Gleichzeitig möchte ich mich mit meinem Wissen einbringen, wenn es um die Produktion von Stromschienen wie Stanzen, Trennen und Biegen geht. Für Anregungen und Anfragen bin ich offen. Vielen Dank.
Jürgen Wirtz Studium der Elektro- und Informationstechnik beliebter denn je
Mit 17.228 Studienanfängerinnen und Studienanfänger verzeichnet das Fach Elektrotechnik und Informationstechnik so viele Erstsemester wie noch nie. Das entspricht einer Steigerung von 3,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und das bei leicht rückläufigen gesamten Studierendenzahlen. Im Vergleich dazu verzeichnete das Fach Maschinenbau beispielsweise einen leichten Rückgang um 1,5 Prozent. Einen weiteren Rekord erreicht die Anzahl der Studienanfängerinnen in der Elektro- und Informationstechnik.
Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Network SCHALTSCHRANKBAU"

  • Gegründet: 26.01.2018
  • Mitglieder: 93
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 24
  • Kommentare: 0