Problems logging in

Netzwerk FAMILIENBEWUSSTE UNTERNEHMEN Bonn/ Rhein-Sieg

Qualifizierte Fachkräfte, motivierte Beschäftigte, attraktives Firmenimage - familienbewusste Personalpolitik hat Zukunft. Machen Sie mit!

Elke Graff Das „dritte Geschlecht“ in der Arbeitswelt
Warum liest man „(m/w/d)“ in Stellenanzeigen?
Arbeitsrechtlerin Nathalie Oberthür fasst im Artikel „ Männlich, Weiblich, Divers: Das dritte Geschlecht in der Arbeitswelt“ zusammen, was kleine und mittlere Betriebe alles beachten müssen. Erschienen ist der Artikel bei Faktor A, dem Arbeitgebermagazin der Bundesagentur für Arbeit.
Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz verbietet Diskriminierung aufgrund des Geschlechts. Unternehmen umgehen daher mit dem „d“ in Stellenanzeigen mögliche Entschädigungsklagen. Arbeitgebende müssen zudem einschreiten, wenn Beschäftigte von Kolleginnen oder Kollegen gemobbt oder diskriminiert werden. Die Arbeitsrechtlerin rät zudem zu Formulierungen wie „Liebe Belegschaft“ oder „Liebe Mitarbeitende“ für die interne Mail-Kommunikation.
Sebastian Christgen Mitarbeiterbindung - Welche Maßnahmen sind wirklich sinnvoll?
Mittlerweile bieten viele Unternehmen zur Mitarbeiterbindung u.a. familien-freundliche Maßnahmen an. Gemeinsam mit meiner Frau untersuchen wir im Zuge unserer Bachelor-Thesis, welche Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung wirklich sinnvoll sind? Dabei wollen wir sowohl die Sichtweisen von Arbeitgebern als auch die von Arbeitnehmern befragen und vergleichen.
In diesem Zusammenhang bitten wir Sie, sich 10 Minuten Zeit für die folgende Befragung zu nehmen. Die Befragung erfolgt anonym und die Ergebnisse stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung bzw. in die Gruppe.
• Arbeitgeber (https://www.unipark.de/uc/SebastianChristgen/Arbeitgebersicht/) (Personalverantwortliche, Personalreferenten und Selbstständige mit Personalverantwortung sowie leitende Angestellte aus Abteilungs- und Bereichsleitung, Geschäftsführung, Vorstandsmitglieder und Unternehmenseigentümer) und
Vielen Dank und viel Spaß!
Verena und Sebastian Christgen

Moderators

Moderator details

About the group: Netzwerk FAMILIENBEWUSSTE UNTERNEHMEN Bonn/ Rhein-Sieg

  • Founded: 14/10/2014
  • Members: 213
  • Visibility: open
  • Posts: 424
  • Comments: 20