Probleme beim Einloggen

Netzwerk für Coaching & Training

Entwickle Dich fachlich, unternehmerisch und im Marketing. Lerne interessante Trainer, Berater und Coaches kennen!

Alexandra Stallinger Pferde als Spiegel
Gendern durch Pferdecoaching leicht gemacht?
Die „Gender Thematik“ - ein uns allen bekanntes und teilweise sehr heiß diskutiertes Thema im be-ruflichen Kontext. Vor allem Führungskräfte, sowohl im öffentlichen und auch privatwirtschaftlichen Umfeld sehen sich dabei unter genauer Beobachtung und einem sehr großen Druck ausgesetzt. Es ist nicht alleinig ein ethisches, sondern vielmehr ein rechtliches Thema, das im Alltag bewältigt muss.
Wie schafft man es also wirklich, eine Balance zwischen Mann und Frau herzustellen, niemanden auf die „Füße“ zu treten und gesetzeskonform zu bleiben?
Was können Pferde zum Thema „GENDERN“ beitragen?
Pferde haben dem Menschen gegenüber sehr ähnlichen Sozialstrukturen. Die Ordnung wird exakt festgelegt. In einer Herde sowie auch in einem Team sind die Kompetenzen und Führungsinstitutio-nen klar geregelt. Bei Pferden ist es die Leitstute (weiblich) und der Leithengst (männlich).
Die Leitstute ist für die Futter- und Wassersuche, sowie für ein Miteinander in der Herde zuständig. Der Leithengst ist dafür verantwortlich, die Herde nach außen zu verteidigen, zusammenzuhalten und schwächere Tiere nachzutreiben.
Wenn einer dieser beiden Führungspersönlichkeiten seiner Aufgabe nicht ordentlich nachkommt, ist die Herde nicht überlebensfähig und nachhaltig gefährdet.
Führungskräfte müssen in diese Aufgaben der Leitstute sowie des Leithengstes schlüpfen und wahr-scheinlich diese Rollen auch in Personalunion wahrnehmen, um ihr Team, ihre Abteilung schützen, führen, wenn nötig antreiben zu können. Nur so kann das gesamte Team die erforderlichen Leistun-gen erbringen.
„Gendern“ ist mehr als nur das bekannte „In“ bei BewerberIn oder MitarbeiterIn anzuhängen! Es bedeutet auch die Rollen dahinter zu leben und zu erfüllen, egal ob hinter einer Führungskraft eine Frau oder ein Mann steckt!
Betrachten Sie sich im Spiegel der Pferde!
Ich freue mich auf Ihren Kontakt!
Alexandra Stallinger/ http://www.social-leadership.at
Nur für XING Mitglieder sichtbar Onlinekurse erstellen, planen und verkaufen?! – alles auf einen Blick
Liebe Community!
Jeder Berater / Coach kann ohne großen Aufwand mit dem Verkauf von Onlinekursen starten!
Die Inhalte sind ohnehin schon oftmals vorhanden und somit kann die Generierung von passivem Einkommen ohne größere Schwierigkeiten meistens schnell vonstatten gehen.
Alexandra Daskalakis Erfolgstagebuch: Tagesrückschau zur Ressourcenstärkung
Letzte Woche war ich auf einem Glücksseminar im Rahmen des CSR (Corporate Social Responsibility) der Wirtschaftsförderung Rheinkreis Neuss. Da habe ich folgende Übung kennengelernt und probiere sie gerade selber aus. Klasse!!
Tagesrückschau zur Ressourcenstärkung
Die 5-Finger-Methode nach Lothar Seiwert.
Setzen Sie sich am Abend noch einmal gemütlich hin und denken Sie an all das, was Sie tagsüber erlebt haben.
Bitte denken Sie auch an Kleinigkeiten – es müssen nicht immer die nobelpreisverdächtigen Gedanken sein. Vielleicht ist Ihnen die schöne Farbe des Himmels aufgefallen, oder der Kaffee hat besonders gut geschmeckt. Sie haben ein gutes Gespräch geführt, oder etwas Feines für sich selbst getan…
Nutzen Sie dazu die folgenden Fragen – die Sie an Ihren Fingern abzählen können.
Der Daumen steht für Ihre Denkergebnisse.
Welche Erkenntnisse, welche Erfahrungen habe ich heute gemacht?
Der Zeigefinger steht für die Zielerreichung
Was habe ich heute geschafft oder geleistet?
Der Mittelfinger steht für die Mentalität
Wie war meine vorherrschende Stimmung/ Geütslage?
Welche positive Emotion hatte ich heute n welcher Stelle?
Der Ringfinger ist der Ratgeber und die Hilfe
Womit habe ich heute anderen geholfen, diese erfreut oder gefördert?
Wer hat mir heute geholfen, mich erfreut oder gefördert?
Der kleine Finger steht für den Körper und die Kondition
In welcher körperlichen Verfassung war ich heute? Was habe ich für meine Gesundheit getan?
Nur für XING Mitglieder sichtbar Dein perfekter Weg zum eigenen Onlinekurs!
Hi!
Wer nicht schon angefangen hat, seine eigenen Onlinekurse zu verkaufen, der sollte diesen kostenlosen Kurs nicht verpassen.
Habe dort viel hilfreiches gelernt, vor allem für Neueinsteiger ein sehr mehrwerthaltiger Kurs! https://fastgecko.org/lp-membership-mastery-v2/

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Netzwerk für Coaching & Training"

  • Gegründet: 04.02.2011
  • Mitglieder: 1.972
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 1.270
  • Kommentare: 1.373
  • Marktplatz-Beiträge: 19