Netzwerk für Coaching & TrainingNetzwerk für Coaching & Training

3562 members | 1994 posts | Public Group
Hosted by:Marco Teschner

Entwickle Dich fachlich, unternehmerisch und im Marketing. Lerne Trainer, Berater und Coaches kennen! Mach das Beste aus deinem Leben. Bringe dein Geschäft voran. Fördere deine Mitmenschen.

Liebe Gruppen-Mitglieder,

auf dem Marktplatz versteckt sich eine Anfrage eines Masterstudenten, der seine Masterarbeit zu den Erfolgsfaktoren von Coaching schreibt. Details im verlinkten Marktplatz-Post.

Viele Grüsse, Birgit Nüchter

Personalentwickler*in - Coache - Trainer*in:

Heute möchte ich euch vorschlagen, ein gemeinsames Team in MS Teams zu gründen, um…

* Erfahrungen zu/in Microsoft Teams auszutauschen

* Neue Erfahrungen zu ermöglichen,

* Tipp, Tools & Tricks weiterzugeben,

* sich ggs. als Sparringspartner*innen anzubieten,

* den Einführungsprozess in der Firma zu reflektieren

* und das Ganze auf Basis vom „Du“ vom Geben und Nehmen, kostenlos und im Vertrauen.

In diesem Team, das ich gerne bei Mit-Interesse von Euch einrichte, könnten wir alle Kanäle und Möglichkeiten nutzen und uns alle 6-8 Wochen mal für einen Kaffeeplausch von ca. 45 Minuten für ein meeting treffen. Bei Bedarf geht das natürlich auch bilateral, flexibel und kurzfristig. Grundvoraussetzung ist, dass ihr Microsoft Teams installiert habt.

Gerne würde ich dazu noch andere Personalentwickler*innen, Coaches und Trainer*innen einladen (und euch ggf. auch dazu ermuntern, z.B. unter echten Bekannten, Netzwerk-Partner*innen). Ich möchte eine überschaubare, aktive Gruppe von maximal 12 Personen bleiben, drei sind wir schon, und eine konstituierende Sitzung zum besseren Kennenlernen und Abklären ggs. Erwartungen machen. Das Ganze würde ich gerne „PE-C-T-Teams Erfa“ nennen. Bitte bei Interesse an aktiver Mitarbeit eine Mail an mich schicken (info@btc-edler.de).

Satire finde ich tierisch gut und solche Coache kenne ich auch...

https://www.youtube.com/watch?v=DI_KjrbWdJc

Ein Reframing kann dem Coachee neue Chancen in einer bisher ausweglos erscheinenden Situation eröffnen und seine Ressourcen mobilisieren.

Damit Reframing aber wirksam wird, ist es entscheidend, dass es auf den Coachee abgestimmt ist. 

Hierbei spielt die Sprache eine Rolle. Die Formulierung des Reframings sollte sich der des Coachees und der bisher aufgebaute Beziehung anpassen. Abhängig davon kann das Reframing mal humorvoll, ernster, mal mit fester Überzeugung, mal mit Vorsicht oder mit selbstkritischer Übertreibung benannt werden.

Seit mehr als 10 Jahren darf ich nun schon meinen Traum leben und Menschen in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung begleiten. Doch bevor es wirklich zu einem Traum wurde, hatte ich so manches Hindernis zu überwinden. Heute bin ich froh, dass es kein - vor allem finanzieller - Alptraum geworden ist. Es ist immer das Gleiche, egal wie gut Du in einem Job bist, wenn es niemand außer Dir weiß, bringt es Dir gar nichts. Coachees, Klienten und Seminarteilnehmer zu gewinnen und damit das Rad am Laufen zu halten, ist eine große Herausforderung. Daher freue ich mich hier in der Gruppe vielleicht den einen oder anderen Marketing Tipp zu erhalten. Da „Geben jedoch seliger denn Nehmen“ ist, habe ich auch einen Tipp für Euch, wenn ihr Wissen möchtet wie wirkungsvolles, automatisiertes Marketing funktioniert, dann schaut doch einmal unter mb.marketingsystem4coaches.de vorbei.

Ich freue mich auf Euch.

Michael Borgstedt

This post is only visible to logged-in members. Log in now
Hallo Herr Borgfeld, auch ich kann Ihre Probleme gut verstehen. Das geht wohl fast jeder/jedem so. Neugierig wollte ich mit Ihren Tipp ansehen, doch leider finden meine Suchmaschinen diese nicht. Mit freundlichen Grüßen Dorothea C. Berg
Was bringt Ihnen das Netzwerk

... für Coaching & Training?

Fachlich:

  • Erhalten Sie regelmäßig wertvolle Tipps, Beiträge und Techniken, wie Sie Ihre Klienten noch besser entwickeln können.
  • Profitieren Sie vom großen Erfahrungsschatz der weit über 2.000 Gruppenmitglieder.
  • Vernetzen Sie sich mit interessanten Kollegen und nutzen Sie den fachlichen Austausch.
  • Lernen Sie neue praktische Methoden für Ihre Trainings und Coachings in den Beiträgen kennen.
  • Erleben Sie Erfolgsgeschichten von zufriedenen Klienten.
  • Erfahren Sie, wo Sie sich fachlich aus- und weiterbilden können.
  • Erhalten Sie, Buchempfehlungen und BLOG-Beiträge der Mitglieder.

Geschäftlich:

  • Erhalten Sie regelmäßige Marketing und Vertriebstipps speziell für Trainer, Berater und Coaches.
  • Lernen Sie, wie Sie mehr Kunden gewinnen und langfristige Geschäftsbeziehungen aufbauen.
  • Knüpfen Sie Kooperationen und generieren Sie zusammen mehr Geschäft als allein.
  • Lesen Sie regelmäßig steuerliche und rechtliche Tipps rund um Ihre Tätigkeit als Trainer, Berater und Coach.
  • Erhalten Sie Impulse, wie Sie sich Ihr nachhaltiges und rentables Unternehmen im schönsten Beruf der Welt aufbauen.
  • Lernen Sie, wie Sie erfolgreiche Verkaufsgespräche führt.
  • Sein Sie mit aktuellen Branchentrends und -informationen immer am Zahn der Zeit.

Ziel der Foren ist es, Sie in die Lage zu versetzen, den Beruf, den Sie lieben, genau so erfolgreich auszuüben, wie Sie es möchten!
Für Ihre Anregungen und Ideen, die dieses Ziel unterstützen, sind Ihre Moderatoren jederzeit offen.

Für den Austausch von Ideen & Erfahrungen

Das Netzwerk für Coaching & Training ist eine Plattform für und von unabhängigen Coaches und Trainern, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Ihre sozialen und betriebswirtschaftlichen Kompetenzen im ganzheitlichen Kontext zu stärken.

Unser Netzwerk steht allen offen, angestellten wie freien Beratern und Trainern. Auch Interessenten, Unternehmer, Führungskräfte und Personalverantwortliche sollen sich angesprochen fühlen.

Wenn Sie Veranstaltungen, Projekte oder Produkte anbieten wollen ...

... freuen wir uns über Ihren Beitrag auf unserem Marktplatz. Erwarten Sie einen Austausch, Feedback oder wollen über Ihr Angebot diskutieren, dürfen Sie gern auch das Forum nutzen. Beiträge, die nur aus einem Link ohne weiteren Text, der zum Austausch anregen soll, bestehen, werden kommentarlos gelöscht. Das liegt daran, dass XING nicht erlaubt, kommentarlose Linkbeiträge in den Marktplatz verschoben werden dürfen.

Beachten Sie bitte, dass unsere Gruppe in der Öffentlichkeit zu lesen ist.

Viel Spaß beim Austausch und Erfolg bei der Vernetzung!
Ihr Moderator
Marco Teschner