Netzwerk: Idsteiner-FrauentagNetzwerk: Idsteiner-Frauentag

102 members | 171 posts | Public Group
Hosted by:Beate Oehl

Herzlich willkommen im Netzwerk des Idsteiner Frauentages. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen mit Ihnen.

Die nächste Präsenz-Veranstaltung steht schon bevor! Wer im September nicht konnte, hat jetzt die Chance Angelika Schlautmann persönlich kennenzulernen und Ihre Werke zu betrachten.

Liebe Netzwerker*innen,

wir möchten Sie/Euch auf eine Kunstveranstaltung hinweisen und hoffen ein paar bekannte Gesichter sehen und begrüßen zu können.

Angelika Schlautmann, Künstlerin aus Idstein, wird einige Werke ausstellen, auf die wir uns schon jetzt freuen!

https://www.hoerhof.de/start/veranstaltung/finissage-und-vernissage-im-hoeerhof/

Für momentane Coronamaßnahmen besuchen Sie bitte die Website vom HÖERHOF:

https://www.hoerhof.de/start/wp-content/uploads/2021/09/Corona-Hygiene-Konzept-im-Hoeerhof-fuer-Mitarbeiter_05.09.pdf

Herzlichst,

Beate Oehl und Vanessa Jahnke

Liebe Netzwerker*innen, aufgrund der derzeitigen Corona-Lage 😷 müssen wir schweren Herzens 💔 unsere geplante Veranstaltung zum Frauentag absagen! Bleibt/Bleiben Sie gesund und munter 🍀 Wir hoffen wirklich sehr, dass wir bald alle wieder in Präsenz begrüßen dürfen. Herzliche Grüße vom Team des Idsteiner Frauentags 👯‍♀️

Hallo,

ich bin durch den puren Zufall auf das Idsteiner-Frauennetzwerk getroffen. Und bin an den Aktivitäten sehr interessiert.

Beste Grüße

Andrea Mager

Idsteiner Frauentag und -stammtisch

Seit Juni 2004 veranstalten die beiden Initiatorinnen, Heidi Göbel, Frauenbeauftragte der Stadt Idstein und Beate Oehl, Personalentwicklung, Beratung & Training im Gerberhaus den Idsteiner Frauentag

Damit der Dialog fortgesetzt werden kann, wurde ein Stammtisch ins Leben gerufen. Seitdem treffen sich jeden 1. Mittwoch bzw. 1. Donnerstag im Monat interessante und interessierte Frauen (und gerne auch Männer) aus Idstein und Umgebung als "Jour Fixe" zum Netzwerken und interessanten Vorträgen.

Idee Stammtisch:
* Regelmäßiger Austausch von aktiven und interessierten Frauen und Männern
* Vertiefung der Vorträge und Themen aus den Veranstaltungen "Idsteiner Frauentag"
* Spezielle Workshops zu den Themen
* Gezielte Seminarangebote für Frauen
* Gegenseitiges Kennenlernen
* Erweiterung des eigenen Netzwerkes
* Aktives Einbringen von Ideen

Sie sind herzlich eingeladen der Gruppe beizutreten, sich hier vorzustellen und aktiv beizutragen.