Skip navigation

NetzwerkberaterforumNetzwerkberaterforum

99 members | 20 posts | Public Group

Netzwerkberaterforum: DIE Plattform Freier Unternehmensberater zum Austausch von Infos, Vakanzen, Erfahrungen und Aktuellem unter Kollegen

Sie wollen Ihre Position am Markt unter strukturellen und personellen Gesichtspunkten beurteilen und herausfinden welche Kapazitäten im Bereich Personal oder welche Strukturen ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen?

Wir stellen Ihnen die personelle und organisatorische Struktur bestimmter Abteilungen des gewünschten Unternehmens dar.

Unser Ziel ist es, dass unsere Kunden aufgrund der grafischen Darstellung von Informationen wichtige unternehmerische Tendenzen erkennen und dadurch in der Lage sind zielgerichtet zu handeln.

Arbeiten wir gemeinsam am Erfolg. Enorme Preisvorteile für Berater und ihre Kunden! Zusatzeinkommen für Berater. Im größten Berater-Netzwerk, ausschließlich/exklusiv für registrierte Unternehmensberater. Schauen Sie rein auf www.fairaccess.de und registrieren Sie sich als Kooperationspartner. Es entstehen KEINE KOSTEN für Sie.

Gerne können Sie einen Telefontermin mit mir vereinbaren! Schreiben Sie mir einfach und wir besprechen, wie Sie noch erfolgreicher werden.

Herzliche Grüße

Günter Horvath.

Einen Firmenkredit in nur 24 Stunden abwickeln? Klingt fast unmöglich, ist aber getreu dem Motto #AndersMachen heute kein Problem mehr. Wie es funktioniert, erfahren Sie in unserem Webinar. Jetzt anmelden:

https://www.compeon.de/webinar-anmeldung-partner-firmenkredit24h/?utm_source=xingg_sept_m

This post is only visible to logged-in members. Log in now
Netzwerkberaterforum: DIE Plattform freier Berater

Freiberuflicher Unternehmensberater zu sein ist Berufung und Passion und speist sich aus der Summe der Berufserfahrung sowie der erfolgreichen Projekte, dies geht einher mit dem Wunsch bzw. der Bereitschaft, den Kunden von den Erfahrungen aus externer Sicht profitieren zu lassen.

Das Commitment von freiberuflichen Einzelberatern übersteigt den ihrer Konkurrenten, da sie ihre Aufträge ganz wesentlich aus Weiterempfehlungen generieren.

Doch nicht nur die Arbeit für die (End-)Kunden erfordert vollen Einsatz der freiberuflichen Berater, auch das Managen des eigenen kleinen Unternehmens fordert den ganzen Mann bzw. die ganze Frau.

Um hier Hilfestellung, Tipps, Anregungen, Erfahrungsaustausch, aktuelle Informationen und natürlich auch Projekt- bzw. Vakanzausschreibungen im geschützten Rahmen unter Berufskollegen austauschen zu können, bietet das Netzwerkberaterforum die entsprechende Plattform, hier bleiben die freiberuflichen Berater unter sich.

Interessante, wertvolle Informationen und erfolgreiches Netzerken wünscht Ihnen Ihr

StB Dipl.-Kfm. Klaus Wiglenda
Gruppenmoderator Netzwerkberaterforum