Problems logging in

NRW.Europa - Enterprise Europe Network für Nordrhein-Westfalen

NRW.Europa, das Konsortium aus ZENIT GmbH NRW.BANK und NRW.International, ist Teil des Beratungsnetzwerkes der EU-Kommission. (nrweuropa.de)

Juan-J. Carmona-Schneider MEDICA 2019 - Bewerbung zum Landesgemeinschaftsstand NRW
Das MWIDE NRW schreibt wieder den NRW-Gemeinschaftsstand auf der MEDICA aus. Gerne gebe ich Ihnen diese Information weiter:
Vom 18. – 21. November 2019 findet die MEDICA in Düsseldorf statt. Das Land Nordrhein-Westfalen wird sich auch in diesem Jahr mit einem 650 qm großen Firmengemeinschaftsstand in der Halle 3 beteiligen.
Seien Sie dabei und nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Unternehmen bzw. Ihre Einrichtung einem breiten, internationalen Fachpublikum zu präsentieren!
Profitieren Sie als Mitaussteller von einem umfangreichen Service, der als Grundpaket folgende Leistungen beinhaltet:
• Moderne, transparente Stand-Architektur
• Exponatabhängige Teilfläche auf dem Stand
• Platzierung zur Gangseite
• Grundausstattung Mobiliar bestehend aus: 1 Counter (inkl. Internet- und Stromanschluss), 1 Prospektständer, 1 Stehhilfe
• Präsentations-Stele mit integriertem 40‘‘ TFT-Bildschirm
• Catering auf dem Stand
• Service für Lounge und Info-Theke
• Nebenkosten wie Strom und Wasser
• Standreinigung und Bewachung
• Zentrale Bewerbung und Pressearbeit
Das Land trägt die Gesamtkosten der Landesmesseauftritte. Als Mitaussteller zahlen Sie für das Grundpaket einen pauschalen Ausstellerbeitrag in Höhe von 5.200 Euro (zzgl. MwSt. und messeabhängigem Medienbeitrag). Der darüberhinausgehende Finanzierungsanteil wird Ihnen als De-minimis-Beihilfe gewährt.
Wir würden wir uns freuen, Sie als Mitaussteller auf den Landesgemeinschaftsständen bei der kommenden Medica begrüßen zu dürfen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie mir bitte Ihre Interessensbekundung bis zum 30. April 2019 per Mail zukommen.
Bei positiver Rückmeldung werden wir Sie als Interessenten berücksichtigen und Ihnen eine Einladung zu einer ersten Informationsveranstaltung zukommen lassen. Diese wird Ende Mai im Wirtschaftsministerium NRW stattfinden. Auf dieser Veranstaltung werden wir Sie über die Messe, das Standkonzept, die Standorganisation und das Rahmenprogramm (Eventbühne) auf dem Landesgemeinschaftsstand informieren. Die Teilnahme an der o.g. Informationsveranstaltung ist selbstverständlich kostenfrei und unverbindlich. Eine verbindliche Anmeldung als Mitaussteller erfolgt erst im Nachgang der Veranstaltung.
Zur Ihrer Information habe ich zusätzlich unseren aktuellen Messeflyer mit den diesjährigen Konditionen und Leistungen beigefügt.
Bitte beachten Sie auch unsere neuen Konditionen für Start-ups von 3.200,00 € netto!
Sollten Sie hierzu noch Fragen haben: Bitte melden Sie sich. Ich bin gerne für Sie da.
Anne Carolin Exler
Referat IV B 1 – Messepolitik, Inlandsmessen, Kongresse
Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen
anne-carolin.exler@mwide.nrw.de
Een logo nrw.europa en h500 NRW.Europa - Enterprise Europe Network für Nordrhein-Westfalen Wir helfen kleinen und mittleren Unternehmen, ihre innovativen #Technologien auf den #Markt zu bringen.
Wie?
Das zeigt Ihnen diese Animation: https://youtu.be/yhPfMmCfHJ4
#EENCanHelp #HM19 #5G #HannoverMesse #TechnologyCooperationDays
#wissenschaft #Forschung
Heike Hoffzimmer #Horizon2020nrw – Neuer Newsletter erschienen
Der aktuelle Newsletter #Horizon2020nrw berichtet über Neuigkeiten und Entwicklungen zum EU-Rahmenprogramm für Forschung und Entwicklung aus den diversen Themenfeldern.
https://nrweuropa.de/fileadmin/user_upload/Nordrhein-Westfalen/Seiten/Newsletter/Horizont2020/Newsletter_Maerz_online.pdf
Een logo nrw.europa en h500 NRW.Europa - Enterprise Europe Network für Nordrhein-Westfalen Febromed - Deutsch-englische Kooperation für einen sanften Start ins Leben
Lesen Sie die Geschichte dieser erfolgreichen Partnerschaft unter:
http://bit.ly/2Cq84Ep
„Wir konnten den durch NRW.Europa vermittelten Kontakt mit der Firma Active Birth Pools Ltd. UK bestens nutzen und erste Erfolge verzeichnen. Nach mehreren Treffen haben wir einen gemeinsamen Kooperationsvertrag geschlossen, um unsere Marktposition im Bereich Entbindungswannen zu festigen und weiter auszubauen.“
Stefan Volkmann, Leiter Vertrieb, febromed GmbH & Co. KG