Probleme beim Einloggen

OFFIZIELLE GRUPPE FÜR Digitale Events, virtuelle Messen und der DiMarEx - das innovative Online Event für Digitales Marketing und E-Commerce

Martin Schulz DiMarEx Preview-Webinar am 25.06. – 16:00 Uhr
An alle Agenturen, die für das Thema Online Marketing „brennen“ und den Marketing Managern der mittelständischen Wirtschaft einen Mehrwert bieten können.
Am Montag 25.06.2018 um 16:00 Uhr veranstalten wir ein kurzes knackiges Webinar, in dem Sie einen Einblick in die kommende virtuelle Messe und Webkonferenz „DiMarEx“ erhalten und unter anderem erfahren:
• Wie Sie als Partner/Aussteller der DiMarEx neue Leads und Kunden gewinnen
• Wer die DiMarEx besuchen wird
• Fakten und Kosten zur DiMarEx
Viele Grüße
Martin Schulz
Katrin Rola Vorstellung Hexenwerk Marketing
Auch ich möchte mich für die Aufnahme bedanken :). Die digitale Welt bietet viele Möglichkeiten. Ich bin daher gespannt, was in dieser Gruppe so los ist.
Gemäß dem Motto „Marketing ist Hexenwerk. Und zwar unseres.“ beraten wir in unserem Kreativkollektiv HEXENWERK Marketing strategisch, konzeptionell und zukunftsweisend. Innovative Herangehensweisen und maßgeschneiderte Konzepte sind für uns selbstverständlich. Marken brauchen „Fans“ und „Unterstützer“, und um dies zu erreichen, muss das Unternehmen Haltung und Werte zeigen. Um langfristig zukunftsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen sich mit Themen auseinandersetzen, die über monetäre Ziele hinausgehen, gesellschaftsrelevante Themen aufnehmen.
Weitere Infos findet ihr auf unserer Website (diese befindet sich aktuell noch im Aufbau – dauert aber nicht mehr lange): http://www.hexenwerk.marketing
Kontaktiert uns gerne – wir freuen uns und wünschen bis dahin eine sonnige Sommerzeit!
Herzliche Grüße
Katrin Rola
Sandra Groß Hallo und vielen Dank für die Einladung in diese interessante Gruppe!
Beruflich bin ich in der Automobilindustrie verankert und dort für den Bereich Global-Marcoms immer auf der Suche nach guten, sinnstiftenden Möglichkeiten mit denen interessante und vor allem technische Inhalte kommunizieren kann. „Online“ heißt natürlich auch hier der am meisten gespielte Trumpf – da muss man schon ganz schön findig sein, wenn man neben den Großen der Branche ausreichend wahrgenommen werden möchte. Ich freue mich auf den Austausch in der Gruppe und bin gespannt… auf neue Impulse, Ideen und Infos zu denen ich natürlich gerne aktiv beitragen werde.
Martin Schulz
Herzlich willkommen Frau Groß,
mit Online Events - wie z.B. Digitale Roadshows spielen Sie eine ganz große Trumpfkarte aus. Nicht nur, dass dies zu den TOP 3 der Content Marketing Strategien zählt - sie sind regional, national und international einsetzbar - "Online" eben ;-)
Viele Grüße
Martin Schulz
Werner Richter Hallo ich bin neu hier! -Ich freue mich auf einen guten und interessanten Austausch.
Da ich mich seit vielen Jahren als Berater für Internet- und Online Marketing Strategien betätige, kann ich wirklich sinnvolle Webinare und Tools anbieten.
Ich gebe weiter, was ich größtenteils selbst nutze.
Egal ob E-Mail Marketing, Kundengewinnung und Betreuung, Serien E-Mail, Landingpage oder Autoresponder Versand.
http://werner-richter24.de/mehrEffektivität-xing
Michael Klein Beachten Sie die DSGVO beim Kaltkontakt: Opt-In vor dem Infoversand notwendig - Webinar am 22.6.18 / 14:00 Uhr
Vertriebsprofis, Outbound-CallCenter und Akquisiteure arbeiten seit vielen Jahren nach diesem Schema:
- Sie rufen einen potentiellen Kunden an. Der sagt: „Bin interessiert - schicken Sie mal Infos“
- Dann lassen Sie sich die eMail-Adresse geben und senden die Infos zu.
- Genau so machen Sie es auch bei einer eingehenden Anfrage.
RICHTIG SO?
Leider nein. Das kann zu einer bösen Abmahnfalle werden. Es soll Abrufer geben, die bei Firmen telefonisch Infos per eMail anfordern, nur um dann eine Abmahnung aus zu lösen.
Wie machen Sie es richtig?
Seit 25.Mai ist der DSGVO-konforme Double-Opt-In notwendig, wenn Sie nach dem Call 1 Infos per eMail senden wollen. Sie dürfen nach dem mündlichen „Mailen Sie mir die Informationen“ Ihres Ansprechpartners KEINE eMail mit Infos senden. Vorher brauchen Sie seine Zustimmung - und die muss fälschungssicher dokumentiert sein. Beim Opt-In ist Einiges zu beachten!
Wie Sie damit umgehen und Ärger aus dem Weg gehen, zeige ich Ihnen bei meinem kostenfreien Webinar am Freitag, den 22.6.18 / 14:00 Uhr
Christine Matheja Michael Klein Ulrike Knauer
+5 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Christine Matheja
Hallo Herr Klein,
dann sind wir uns ja einig ;-)
Deshalb kommen im B2C-Bereich immer so tolle Meinungsumfragen und dergleichen.
Ihre Spitzfindigkeit ist gut. Ich frage mich gerade "Wer tut das schon?" ... doch sicher wird es hier auch welche geben!
Schön ist doch, dass bei all diesen Trainings durch unsere DS-Beauftragten etwas hängen geblieben ist. Auf den Aufwand der ansonsten damit verbunden ist, hätte ich gern verzichten können!

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Online Event - XING Ambassador Community"

  • Gegründet: 13.10.2008
  • Mitglieder: 30.116
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 3.686
  • Kommentare: 901
  • Marktplatz-Beiträge: 18