Probleme beim Einloggen
Marleen Rosenthal Ungeschliffene Rohdiamanten, die nur noch zum Strahlen gebracht werden müssen, sind schwer zu erkennen. Die folgenden 4 Fragen können für Personaler erhellend sein
Vorstellungsgespräch: Diese 4 Fragen führen zum perfekten Bewerber
Mit welchen Fragen lassen sich die richtigen Mitarbeiter im Vorstellungsgespräch identifizieren? Wer diese 4 stellt, findet garantiert die richtigen Kollegen.
Marleen Rosenthal Doch wie lässt sich ein abgelehnter Kandidat binden?
Talent-Pool: Definition, Aufbau und Pflege
Nicht immer kommt ein Talent, das sich auf eine Stellenanzeige bewirbt, zu 100 Prozent für eine Vakanz infrage. Dennoch würde eine endgültige Ablehnung zu sehr schmerzen. Zum Beispiel dann, wenn der Bewerber Eigenschaften mitbringt, die der Firma gut täten. Wer weiß! Vielleicht findet man ja zu einem anderen Zeitpunkt zusammen? Doch wie lässt sich ein abgelehnter Kandidat binden?
Nur für XING Mitglieder sichtbar Digitalisierung und Governance, Jahrestagung des Kompetenzzentrums für Geschäftsmodelle in der digitalen Welt
Digitalisierung und Governance - das Thema der Jahrestagung des Kompetenzzentrums "Geschäftsmodelle in der digitalen Welt" der Uni Bamberg und des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen.
Die Tagung findet am 29.11. in den Bamberger Harmoniesälen statt. Referenten u.a. von Webasto, Kärcher, DATEV, Schwan-STABILO, SAP, Psyma und BHS.
https://www.geschaeftsmodelle.org/jahrestagung/jahrestagung-2018
Marleen Rosenthal Smartphones sind inzwischen mit 76,1 Prozent die wichtigsten Geräte für die Jobsuche
Mobile Bewerber: Diese 3 Bedürfnisse unbedingt beachten
Aktuelle Studien kommen zu dem Schluss, dass immer mehr Talente auf dem Smartphone nach Jobs suchen und sich auch mobil bewerben wollen. Auf 3 wesentliche Bedürfnisse mobiler Bewerber sollten Arbeitgeber Rücksicht nehmen, wenn sie Stellenanzeigen designen.
Marleen Rosenthal StepStone macht Schluss mit der klassischen Stellenanzeige!
StepStone: Das neue Liquid Design – was steckt dahinter?
Die Jobbörse StepStone geht in Sachen Stellenanzeige neue Wege. Der Dienstleister aus Düsseldorf macht Schluss mit dem klassischen Jobinserat und stellt seine Stellenanzeigen schrittweise auf die Liquid Design Anzeigenstruktur um. Aber was bedeutet das konkret? Und wofür ist es gut?

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Online Marketing - BWL meets Informatik"

  • Gegründet: 30.04.2010
  • Mitglieder: 5.537
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 1.390
  • Kommentare: 331