Probleme beim Einloggen
Anna-Sarah Weigel Praxistag MAGNA Telemotive
Beim Telemotive Praxistag am 30.November können Studenten erleben, wie wir die Mobilität von morgen mitgestalten. Wenn du eine Leidenschaft für Autos hast und für Technik brennst, dann melde dich noch bis zum 22.November an!
Anna-Sarah Weigel
Ein weiterer Kommentar
Letzter Kommentar:
Fabienne Partsch Studienteilnehmer*innen gesucht +++ Abschlussarbeiten „Stress bei der Arbeit“ +++ Gewinnchance auf 50 € Amazon-Gutschein
Sicher kennen Sie das auch: An manchen Arbeitstagen fühlen Sie sich gestresst, an anderen Tagen weniger. Im Rahmen unseres Bachelorarbeits-Projekts an der Universität Mannheim untersuchen wir unter welchen Umständen sich Menschen im Arbeitsalltag gestresst fühlen.
Das Ziel unserer Studie ist es, Faktoren, die zum Stresserleben bei der Arbeit beitragen, zu identifizieren.
Für diese Online-Studie suchen wir noch Studienteilnehmer/innen!
Sie können teilnehmen, wenn Sie an fünf Tagen pro Woche mindestens sechs Stunden täglich arbeiten, Schichtdienst ausgenommen. Die Studie besteht aus einem ca. 20-30 minütigen Eingangsfragebogen sowie täglich drei kurzen Befragungen (vor der Arbeit, mittags und zum Feierabend, jeweils 5-10 Minuten), an denen Sie zwei Wochen lang teilnehmen.
Als Dankeschön für Ihre Teilnahme verlosen unsere Studierenden unter denjenigen Teilnehmer/innen, die mindestens 80% der Fragebögen ausgefüllt haben, zwei Amazon-Gutscheine im Wert von je 50 €!
Hier geht es direkt zur Anmeldung:
https://www.soscisurvey.de/stressstudie_anmeldung/
Wir freuen uns sehr über Ihre Teilnahme!
Weitere Informationen finden Sie direkt bei der Anmeldung oder unter diesem Link:
https://www.dropbox.com/s/8wspsc74gscr3ca/Stress%20bei%20der%20Arbeit_Forschungsprojekt_Informationsflyer.pdf?dl=0
Sollten Sie noch weitere Fragen haben, können Sie sich gerne direkt an mich oder die Projektleitung (Dr. Anne Casper, anne.casper@uni-mannheim.de oder Wilken Wehrt, M.Sc. wilken.wehrt@uni-mannheim.de) wenden.
Viele Grüße im Namen des gesamten Bachelorarbeits-Teams
Fabienne Partsch
Marleen Rosenthal Ungeschliffene Rohdiamanten, die nur noch zum Strahlen gebracht werden müssen, sind schwer zu erkennen. Die folgenden 4 Fragen können für Personaler erhellend sein
Vorstellungsgespräch: Diese 4 Fragen führen zum perfekten Bewerber
Mit welchen Fragen lassen sich die richtigen Mitarbeiter im Vorstellungsgespräch identifizieren? Wer diese 4 stellt, findet garantiert die richtigen Kollegen.
Marleen Rosenthal Doch wie lässt sich ein abgelehnter Kandidat binden?
Talent-Pool: Definition, Aufbau und Pflege
Nicht immer kommt ein Talent, das sich auf eine Stellenanzeige bewirbt, zu 100 Prozent für eine Vakanz infrage. Dennoch würde eine endgültige Ablehnung zu sehr schmerzen. Zum Beispiel dann, wenn der Bewerber Eigenschaften mitbringt, die der Firma gut täten. Wer weiß! Vielleicht findet man ja zu einem anderen Zeitpunkt zusammen? Doch wie lässt sich ein abgelehnter Kandidat binden?
Nur für XING Mitglieder sichtbar Digitalisierung und Governance, Jahrestagung des Kompetenzzentrums für Geschäftsmodelle in der digitalen Welt
Digitalisierung und Governance - das Thema der Jahrestagung des Kompetenzzentrums "Geschäftsmodelle in der digitalen Welt" der Uni Bamberg und des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen.
Die Tagung findet am 29.11. in den Bamberger Harmoniesälen statt. Referenten u.a. von Webasto, Kärcher, DATEV, Schwan-STABILO, SAP, Psyma und BHS.
https://www.geschaeftsmodelle.org/jahrestagung/jahrestagung-2018

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Online Marketing - BWL meets Informatik"

  • Gegründet: 30.04.2010
  • Mitglieder: 5.537
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 1.377
  • Kommentare: 331