Probleme beim Einloggen

Online-Stammtisch Frankfurt - OSF

Der OSF vernetzt die Entscheider aus digitalen Medien und Marketing. Mitglieder erhalten exklusive Einladungen zu den Events in Frankfurt.

Nur für XING Mitglieder sichtbar Marketing
Hey,
ich habe für Dich einen Online Marketing YouTube Channel erstellt! 🙂
Falls Du Anfänger, Fortgeschrittener oder schon absoluter Profi im Online Marketing bist... ich wette, dass ich Dir kostenlos weiterhelfen kann 😊
Falls Du Online Marketing Fragen hast, würde ich mich über Deine PN freuen 🙂
Jasmin Alfter Neukunden
Sucht jemand von euch neue Kunden im B2B Bereich?
Bei Interesse gerne melden.
Viele Grüße
Jasmin Alfter
Nur für XING Mitglieder sichtbar Jobtournee Frankfurt // Per Job-Shuttles zum IT-Job
Liebe Gruppenmitglieder,
per Shuttlebus werden bei der Veranstaltung „Jobtournee“ am 20. Juni 2018 Studenten und Absolventen von Unternehmen zu Unternehmen chauffiert. Dort haben sie die Gelegenheit, sich einen ersten Eindruck über Berufsbilder, Karrierechancen und die teilnehmenden Unternehmen zu machen.
Wenn auch Sie, liebe Gruppenmitglieder, Ihrer Karriere eine VitaminB-Spritze verpassen möchten, sind Sie herzlich zur kommenden “Jobtournee” am 20.06.2018 in Frankfurt eingeladen. Das Prozedere ist simpel: Anmelden, kostenfrei teilnehmen, Karriere sichern. Details finden Sie auf http://jobtournee.de/
Ich freue mich auf Ihr Kommen!
Beste Grüße,
Lutz Leichsenring
Britta 'Schlömer' Growth Hacking - Das Erfolgsgeheimnis agiler Start-ups.
Growth Hacking ist viel mehr als nur ein Buzzword in der Online-Marketing Szene. Growth Hacking ist ein praxiserprobtes Konzept aus dem Start-up Bereich, mit dem auch etablierte Mittelständler und Konzerne schnelle und sichtbare Erfolge bei Kundengewinnung und Umsatzwachstum erzielen können. Diskutieren Sie mit dem Experten Tomas Herzberger zum Thema Growth Hacking und mit Praktikern aus Marketing, Vertrieb und Management verschiedenster Unternehmen und Branchen.
Thought Leader Systems lädt am Mittwoch, 20. Juni 2018 um 18.30 Uhr alle Interessierten ein, an der nächsten HubSpot User Group Rhein-Main (HUG) teilzunehmen.
Das nächste Treffen in Hofheim dreht sich um Growth Hacking - dem Erfolgsgeheimnis von Firmen wie Uber, Paypal und AirBnB.
Der Eintritt ist frei!
Sind Sie dabei? Dann melden Sie sich jetzt an: http://frankfurt.hubspotusergroups.com/
Nur für XING Mitglieder sichtbar Wissen Sie, in welcher Beziehungsphase Sie mit Ihren Wunsch- und Zielkunden sind? Und wie Sie diese optimal nutzen!?!
Egal ob Sie ein Start-up sind, FreelancerIn oder eine SolopreneurIn. Egal ob kleines, wachsendes Unternehmen oder eine größere Marke. Ihre Kundenbeziehung lässt sich für jeden einzelnen Kunden in einen von drei Phasen einsortieren. Jede dieser Phasen ist wichtig, hat seine Merkmale, Dinge die unbedingt unterlassen oder unternommen werden sollten und verlangt demnach nach unterschiedlichen Handlungen.
Die drei Phasen, die in den Marketing- und Vertriebshandbüchern auch als "Beziehungs-Temperaturen" tituliert und umschrieben werden, sind wohl jedermann und -frau bekannt - sind es denn aber auch die Augenmerke der erforderlichen Handlungen?
COLD - Ein kalter Kontakt
Was steckt dahinter?
Das sind neue Interessenten, komplett fremden Menschen
Wieso es für Sie so wichtig?
Es ist das Frischfleisch für Ihr Business
Was sollten Sie vermeiden?
Versuchen Sie auf keinen Fall etwas sofort zu verkaufen. Würden Sie einer völlig fremden Person beim Speed-Dating einen Heiratsantrag unterbreiten?
Was sollte Ihr Ziel in dieser Phase sein? Vertrauensaufbau!
Es gilt das Vertrauen des Interessenten zu gewinnen. Dafür eignen sich am besten E-Mails, in denen Sie viele relevante Informationen preisgeben und dem Leser hochwertige Inhalte vermitteln. Damit stellen Sie Ihre Kompetenz unter Beweis und positionieren sich als Experte. So lernt Ihr Interessent Sie besser kennen und vertraut Ihnen etwas mehr.
Was genau sollten Sie tun?
Stellen Sie Ihre Marke dar und erzeugen Sie Glaubwürdigkeit. Bilden Sie Ihre Leser weiter.
WARM - Ein warmer Kontakt
Was steckt dahinter?
Es handelt es sich um Interessenten, die bereits mit Ihnen in irgendeiner Form in Verbindung stehen, beispielsweise die Leser Ihrer Blog-Artikel, Fans Ihrer Facebook-Seite, Besteller Ihres kostenlosen Lead-Magneten bzw. Leads aus der bestehenden Mailing-Liste
Wieso es für Sie so wichtig?
Sie haben bereits die Interessenten für Ihr spezielles Interessensgebiet gefunden. Diese Interessenten kennen bereits einige Ihrer Inhalte, waren jedoch bisher nicht interessiert genug bei Ihnen zu kaufen.
Was sollte Ihr Ziel in dieser Phase sein?
Interessenten in Erst-Käufer zu wandeln, durch ein “Erstgeschäft”.
Was genau sollten Sie tun?
Erstellen Sie weiteren hochwertigen Inhalt, setzen diesen gekonnt in Szene und unterbreiten Sie limitierte Einstiegs-Angebote.
HOT - Ein heißer Kontakt
Was steckt dahinter?
Interessent, der bereits ein Erstkäufer ist
Wieso es für Sie so wichtig?
In diesem Beziehungsstatus ist es am einfachsten zu konvertieren. Als Faustformel gilt: The hottest buyer is the buyer (Der heißeste Käufer ist der Käufer). Einen Bestandskunden zu pflegen und zum erneuten Einkauf zu bewegen, ist zudem noch einfacher, als einen gänzlich neuen Kunden an Land zu ziehen. Man geht von einer bis zu 6-fach so hohen Wahrscheinlichkeit aus.
Was genau sollten Sie tun?
Die einfachsten Methoden um Mehrgeschäft zu machen sind Retargeting und gezieltes E-Mail Marketing. Legen Sie den Fokus auf den Verkauf von Hochpreis-Produkten (Warenkorb erhöhen) und der Steigerung der Verkaufs-Frequenz (Bestellhäufigkeit).
Wie sieht Ihre Interessenten bzw. Kundenstruktur aus? Können Sie die einzelnen Phasen zuordnen?
Welche Maßnahmen haben Sie bereits für die Beziehungsphasen festgelegt? Welche werden Sie zukünftig einsetzen?
Beste Grüße aus Frankfurt am Main
Ihr Ric Stadelmann,
Ihr Lieblingskunden-Coach

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Online-Stammtisch Frankfurt - OSF"

  • Gegründet: 25.05.2010
  • Mitglieder: 869
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 154
  • Kommentare: 22