Probleme beim Einloggen
Fabienne Partsch Gewohnheiten bei der Arbeit+++ Studienteilnehmer/innen gesucht +++ Teilnahmevergütung und Tipps zur Veränderung von Gewohnheiten
Ein Großteil unseres täglichen Verhaltens bei der Arbeit läuft gewohnheitsmäßig und automatisch ab. Haben auch Sie eine typische Gewohnheit, die Sie häufig bei der Arbeit zeigen?
In unserer Studie "Gewohnheiten bei der Arbeit" an der Universität Mannheim untersuchen wir mit Hilfe einer zweiwöchigen Online-Studie arbeitsbezogene Gewohnheiten und was man alternativ tun kann. Dazu suchen wir Arbeitnehmerinnen und Arbeitsnehmer, die bereit sind unsere Studie durch ihre Teilnahme zu unterstützen. Teilnehmen können Sie, sofern Sie mindestens 30 Stunden pro Woche arbeiten davon etwa 50% der Arbeitszeit oder mehr am Computer verbringen.
Die kontinuierliche Teilnahme an der Untersuchung wird mit bis zu 50 € vergütet. Darüber hinaus können Sie Ihr eigenes Verhalten und Ihre Gewohnheiten, die Sie bei der Arbeit haben, reflektieren und erhalten wissenschaftlich fundierte Tipps und Tricks, wie die Veränderung von Gewohnheiten gelingen kann.
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!
Melden Sie sich hierfür einfach direkt zur Studienteilnahme an:
https://www.soscisurvey.de/Anmeldung-Gewohnheiten
Weitere Infos finden Sie hier, oder direkt bei der Anmeldung: https://www.soscisurvey.de/Anmeldung-Gewohnheiten/Infoblatt_zur_Teilnahme_IVAA.pdf
Vielen Dank und freundliche Grüße
Fabienne Partsch - im Namen des Forschungsteams der Studie „Gewohnheiten bei der Arbeit“.
Bei Fragen zur Studie können Sie sich unter der E-Mail-Adresse gewohnheit@uni-mannheim.de gerne an mich wenden.
Jürgen Vagt Autonome Autos von Apple – Umfangreiche Tests in den USA | automatisiertes-auto.de
Autonome Autos von Apple – Umfangreiche Tests in den USA
Apple produziert eine Menge Schlagzeilen in Sachen des komplett autonomen Autos, aber eine Strategie wird nicht erkennbar.
Jürgen Vagt Autonomes Fahren und Fab Labs – Zukunftsmobilität trifft Zukunftsproduktion | automatisiertes-auto.de
Autonomes Fahren und Fab Labs – Zukunftsmobilität trifft Zukunftsproduktion
In Berlin treffen sich Fab Labs und autonomes Fahren, damit entsteht ein Labor für die Zukunftsmobilität in Berlin.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Open Innovation Club - Jeder hat Ideen! Jeder braucht Ideen!"

  • Gegründet: 28.05.2009
  • Mitglieder: 1.562
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 709
  • Kommentare: 189