Probleme beim Einloggen

Optische Technologien

Diese Gruppe widmet sich allen aktuellen Themen aus den Bereichen Optik und Photonik. Neue Mitglieder sind uns hier jederzeit willkommen.

Dorothee Bischof Entwicklungsingenieur (m/w)
Neue Technologiekonzepte im Präzisionssondermaschinenbau entwickeln und realisieren
Seit vielen Jahren entwickeln wir als schlagkräftige, mittelständisch geprägte Organisation innerhalb eines amerikanischen Konzerns, hochanspruchsvolle Anlagen im Bereich der Lasermikromaterialbearbeitung und zeichnen uns durch Flexibilität und flache Hierarchien aus. So entstehen innovative Maschinenlösungen, die sich unter den Aspekten Benutzerfreundlichkeit, Zuverlässigkeit, Qualität und individuelle Integration in Produktionsumgebungen bewähren. Die Laserkompetenz sowie der hohe Automatisierungsgrad sind Schlüsselargumente für unsere Anlagen, die weltweit im hochproduktiven Produktionsumfeld stehen.
Um auf das anhaltende Marktwachstum zu reagieren, suchen wir für das System Engineering an unserem Firmenstandort westlich von München zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen kompetenten
Entwicklungsingenieur (m/w) • Qualifizierung von elektro-mechanischen Baugruppen, Optiken, Sensoren sowie Aktoren
Als System Engineer sind Sie für die Planung, Durchführung, Koordination, Kontrolle und Auswertung von Entwicklungsprojekten zuständig. Die Inhalte der Projekte reichen von der Ausarbeitung und Qualifizierung neuer Maschinen-Konzepte bis hin zur Überführung von Laborprozessen zur Serienreife. Dies beinhaltet die Planung und Durchführung der notwendigen Tests sowie die Dokumentation der Ergebnisse und sich daraus abgeleiteter Schlussfolgerungen.
Neben der Planung, Durchführung und Kontrolle der Arbeitspakete auch unter Budget- und Milestoneverantwortung ist eine fundierte technische Mitarbeit an den Projekten und ein tiefgreifendes Verständnis für die verwendeten Technologien zwingend erforderlich.
Darüber hinaus gehört das Untersuchen und Lösen von Problemen (Troubleshooting) und die Konzeptentwicklung sowie das Erfassen und Dokumentieren von Anforderungen (Lastenheft / Pflichtenheft) zu Ihrem Aufgabengebiet.
Ihr Profil:
• Abgeschlossenes Studium Maschinenbau, Fertigungstechnik oder Automatisierungstechnik mit einer mehrjährigen Berufserfahrung in vergleichbarer Position sind wünschenswert
• Sehr gutes Verständnis über verschiedenste Maschinenkomponenten oder Kenntnisse zu den Themen Messtechnik, Maschinengenauigkeit, CNC gesteuerte Mehrachsmaschinen, Sensorik, Lasertechnik sowie Optik
• Hohes Interdisziplinäres Verständnis der Bereiche Optik, Mechanik, Elektrik und Elektronik
• Kundenorientiertes und analytisches Denken
• Eine engagierte, teamorientierte Persönlichkeit mit hohem Qualitätsverständnis und großer Sorgfalt
Suchen Sie eine innovative und verantwortungsvolle Aufgabenstellung in einer unbefristeten, langfristig orientierten Festanstellung? Anspruchsvolle Aufgaben in einem attraktiven internationalen Arbeitsumfeld und einem engagierten sowie erfahrenen Team fördern und fordern Sie? Sie schätzen ein offenes Betriebsklima sowie Fairness? Dann senden Sie bitte Ihre Unterlagen an die von uns beauftragte beratungsgruppe wirth + partner, Zeppelinstraße 69, 81669 München oder per E-Mail an info@wirth-partner.com. Erste Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne Frau Bischof unter Tel. 089/4599580.
Mona Okroy-Hellweg Der IVAM Fachverband für Mikrotechnik organisiert zum ersten Mal einem Gemeinschaftsstand auf der W3 Fair+Convention 2019
Vom 26. - 27. Februar 2019 findet die W3 Fair+Convention, die Netzwerkmesse für Optik, Elektronik und Mechanik, in der Optikstadt Wetzlar statt.
IVAM wird 2019 mit einem Gemeinschaftsstand im Sonderausstellungsbereich „Microtechnologies for Optical Devices“ präsent sein. Der Gemeinschaftsstand zeigt, was die Mikrotechnologie im und für den Bereich der Optik und Photonik zu bieten hat. Weitere Informationen zum Gemeinschaftsstand finden Sie hier: https://ivam.de/events/w3_optik
Auch Nicht-Mitglieder des Verbandes können vor Ort mit IVAM ausstellen und von den Vorteilen des Gemeinschaftsstandes profitieren.
René Kiem Qualitätsmanagement ISO 9001:2015: Podcast zum Thema Qualitätsmanagement mit Evelyne Hett, Business Coach im Fachbereich Qualitätsmanagementsysteme
Hier geht es zum Qualitätsmanagement Podcast: https://www.youtube.com/watch?time_continue=3&v=BBdZEyI_I04
QM Kontor, Dortmund: Beratung und Unterstützung in allen Fragen rund um das Thema Qualitätsmanagement
Durchführung von Schulungen zum Qualitätsmanagement in Ihrem Betrieb: Grundlagen und Werkzeuge des QM, Statistische Qualitätsprüfung, Umfassendes Qualitätsmanagement (Total Quality Management - TQM), Integriertes Managementsystem (Qualität, Umwelt, Sicherheit)
Der Mitarbeiter steht hierbei im Mittelpunkt der Veränderungsprozesse einer Organisation. Er wird durch Schulung und Training an die qualitätsorientierte Aufgabenerfüllung herangeführt (Learning-by-doing)
Individueller Aufbau und Weiterentwicklung Ihres Managementsystems
Hilfestellung bei der Erstellung Ihrer QM-Dokumentation: QM-Handbuch, Prozeß- und Verfahrensanweisungen, QM-Ablaufpläne, Arbeitsanweisungen (Software Unterstützt)
In Zusammenarbeit mit den zuständigen Mitarbeitern wird gemeinsam die notwendige und alltagstaugliche, schlanke Unternehmensdokumentation erstellt
Einführung von Arbeitsgruppen zur Entwicklung des Qualitätsbewußtseins in Richtung Total Quality Management (TQM)
Hilfestellung bei externen Audits von Ihren Kunden in Ihrem Hause
Mitarbeit bei der Einführung von Fertigungsinseln, Lean Management und anderen Restrukturierungsmaßnahmen unter QM-Gesichtspunkten
Durchführung von Schwachstellenanalysen unter QM-Gesichtspunkten
Einführung einer Qualitätsberichterstattung
Aufbau eines Systems zur Erfassung der qualitätsbezogenen Kosten
Prozeßfähigkeitsuntersuchungen, Q-Regelkartentechnik, Statistische Prozeßregelung (SPC)
Konzeptentwicklung Qualitätssicherung Beschaffung
Einführung eines Systems zur Lieferantenbewertung
Projektmanagement im Bereich Qualitätsmanagement
Qualitätsmanagement auf Zeit und Externes Qualitätsmanagement (Outsourcing)
Nur für XING Mitglieder sichtbar PhotonicNet Workshop "Surface Processing", June 6th, 2018 in Göttingen
http://photonicnet.de/veranstaltungen/veranstaltung/surface-processing-570/
This workshop will give insight in the latest laser surface processing approaches and technologies from a wide range of industries and aims at fostering mutual understanding and fruitful discussions about the challenges of designing and manufacturing surfaces.
Sebastian Stark Weiterentwicklung ins Marketing!
Unser Kunde ist ein international erfolgreiches Unternehmen im Lifestyle Bereich. Die Produkte überzeugen durch eine herausragende Qualität und innovativen Design. Zur Verstärkung des Marketing Teams suchen wir für das Headquarter in Linz Kandidaten mit einer optischen Ausbildung, die sich ins Marketing weiterentwickeln möchten.