Skip navigation

Ostschweizer PersonaltagOstschweizer Personaltag

31 members | 38 posts | Public Group

Der Ostschweizer Personaltag ist eine der bedeutendsten Personalfachtagungen in der Ostschweiz. Mehr Informationen unter: www.personaltag.ch

Kennen Sie die "TOP 3 – Fehleinschätzung von Kandidaten in der Personalgewinnung ?"

1 Motivation und Einstellung

2 Alter der Kandidaten

3 Freelancer

Dann erfahren Sie alles im Artikel!

Ich freue mich auf Ihre Einschätzung

Gruß

Frank Rechsteiner

Dieses Video ist für dich nur interessant, wenn du im Recruiting schneller und effektiver werden willst.

Wenn sich die ganze Welt ändert, kann deine Personalgewinnung nicht gleich bleiben.

Gruß

Frank Rechsteiner

Wie kann das Personalwesen von der Digitalisierung profitieren?

Unternehmen sollen sich nicht einfach darauf verlassen, dass neue Software und die Digitalisierung Personalmängel lösen werden. Hausaufgaben machen bedeutet für mich, dass Unternehmen sich darüber klar werden, was sie von ihren Mitarbeitern wollen und was sie als Firma selbst auszeichnet. Hierzu gehört für mich genauso die Definition der Unique Selling Propositions (USP), sprich der Alleinstellungsmerkmale von Firmen, wie auch das aktive Hinterfragen und Vereinfachen kompletter Prozesse.

Hier weiterlesen: https://www.personaltag.ch/interview-frank-rechsteiner/

Im ersten Moment hört es sich etwas paradox an: Ein studierter Germanist und ein ausgebildeter Schauspieler beraten Firmen zu den ganz grossen unternehmerischen Fragen, wie Change-Management oder Digitalisierung. Sie drücken auf die wunden Punkte und regen Unternehmen dazu an, Herausforderungen der heutigen Zeit aus einem neuen, frischen Blickwinkel zu betrachten. Ihr Ansatz: Stand-up-Consulting.

Hier weiterlesen: www.personaltag.ch/future-now-consultants/

Aufgrund der aktuellen Situation hat sich das Organisationsteam rund um den 16. Ostschweizer Personaltag dazu entschlossen, diesen zu verschieben. Neu findet der Personaltag am Donnerstag, 24. September 2020, statt. Neben dem neuen Datum gibt es auch einen neuen Namen auf der Referentenliste: Bestsellerautorin Jannike Stöhr.

Weiterlesen: www.personaltag.ch/verschoben/