Probleme beim Einloggen

Patent- und Urheberrecht & Marken- und Wettbewerbsrecht

Diskussionsforum von transpatent.com: Dem Fachportal für den internationalen gewerblichen Rechtsschutz (Intellectual Property Law) seit 1949

Oliver S. Hartmann LL.M. NEU: TRANSPATENT-Forum, IP-Anwaltssuchdienst, Autor/in gesucht
Liebe Mitglieder der XING-Gruppe „Patent- und Urheberrecht & Marken- und Wettbewerbsrecht“,
ich möchte Sie gerne über folgende neue Entwicklung der XING-Gruppe in Kenntnis setzen:
Die XING-Gruppe ist laut Beschreibung nun (auch) das offizielle Diskussionsforum von TRANSPATENT. TRANSPATENT widmet sich seit 1949 dem internationalen gewerblichen Rechtsschutz (Intellectual Property Law) und betreibt seit dem Jahre 1998 die Webseite http://www.transpatent.com (https://transpatent.com/uber-transpatent). Auf http://www.transpatent.com findet sich ein Lexikon mit den über mehreren Jahrzehnten von TRANSPATENT gesammelten Fachinformationen zum gewerblichen Rechtsschutz & Urheberrecht WELTWEIT.
Seit 2018 durfte ich die Betreuung der Webseite TRANSPATENT übernehmen, so dass ich die XING-Gruppe zum offiziellen Diskussionsforum von TRANSPATENT gemacht habe. Inhaltlich ändert sich an der XING-Gruppe für Sie natürlich nichts: Sie können sich wie gewohnt in der XING-Gruppe zu allen Themen rund um die Rechte zum geistigen Eigentum austauschen.
Im September 2018 wurde die Webseite von TRANSPATENT komplett überarbeitet sowie mit neuen Features ausgestattet, die für Sie als Mitglieder der XING-Gruppe ggf. auch interessant sein könnten:
- Die TRANSPATENT-Webseite eröffnet fortan nun auch Experten des gewerblichen Rechtsschutzes, Urheber- und Datenschutzrechts kostenlos die Möglichkeit, auf der TRANSPATENT-Webseite eigene Fachartikel als Autor im eigenen Namen selbstständig zu veröffentlichen. Hierbei kann der jeweilige Autor natürlich auch auf seine Kontaktdaten hinweisen und insbesondere einen Backlink zur eigenen (Kanzlei-)Webseite setzen. Dadurch dürfte sich für den jeweiligen Autor seine Auffindbarkeit im Internet zu IP-spezifischen Themen sehr erhöhen, da die TRANSPATENT-Webseite aufgrund ihres Alters, der unglaublichen Fülle von jahrzehntelang angesammelten IP-spezifischen Content und der über 300.000 Backlinks als eine starke Webseite im IP-Bereich von Google eingestuft wird (was sehr gut für die Suchmaschinenoptimierung der Webseite des jeweiligen Autors ist).
- TRANSPATENT hat ferner einen neuen IP-Anwaltssuchdienst in die Webseite integriert, mit dem weltweit nach im gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht tätigen Rechtsanwälten gesucht werden kann (https://directory.transpatent.com). Damit finden Rechtssuchende nun weltweit leichter den entsprechenden Experten im In- und Ausland, so z.B. für die Anmeldung oder Rechtsdurchsetzung von geistigen Eigentumsrechten in USA, Brasilien, Indien etc. Deutsche und ausländische Anwälte können sich auf der TRANSPATENT-Webseite mit einem eigenen Profil präsentieren (inkl. Backlink zur eigenen Kanzleiwebseite) und sich so mit ihrer Expertise bekannter machen und bei Google besser gefunden werden. Derzeit ist die Registrierung noch kostenlos möglich: https://directory.transpatent.com/pricing-plan/
Ich freue mich weiter auf Ihre rege Beteiligung in der XING-Gruppe.
Bei Rückfragen und natürlich auch bei Interesse, als (nicht notwendigerweise anwaltlicher) Autor bei TRANSPATENT tätig werden zu wollen, wenden Sie sich gerne an mich per privater XING-Nachricht.
Beste Grüße aus Berlin
Ihr Dr. Oliver S. Hartmann, LL.M.
PS: Kannten Sie schon die alte Webseite von TRANSPATENT und wie finden Sie die neue TRANSPATENT-Webseite? Dazu eine kleine Umfrage.
Anonyme Abstimmung | 11 Stimmen
Stefan Wallenreiter Trademark Paralegal in München
Für das neu eröffnete Münchner Büro einer ausländischen Kanzlei suchen wir einen Trademark Paralegal (w/m) für folgende Aufgaben. Wir zitieren aus der Stellenbeschreibung:
- dealing with reclassification issues for existing registered marks.
- dealing with incoming office actions under the supervision of a technically responsible
person, e.g. specification queries and formalities (with the exception of complicated
specification queries or other objections which may be dealt with by a fee earner).
- collating evidence and potentially drafting affidavits, statutory declarations and witness
statements under the supervision of a fee earner.
- new filings.
- gathering evidence for litigious matters.
- dealing with and forwarding documents such as Powers of Attorney.
- dealing with extension of time requests.
- coordinating large filing programmes under the supervision of a fee earner.
- extracting details from SAEGIS and other databases, as required.
- maintaining a schedule of fees and protocols for foreign filing programme estimates.
- reviewing and collating recent trade mark case law and changes in trade mark law and
practice.
- conducting marketing research on old, new and prospective clients.
- general secretarial and administrative assistance, as requested by the Senior Attorney.
- assisting with ad-hoc Trade Mark projects, as required.
Fließendes Englisch ist aufgrund der internationalen Ausrichtung zwingend erforderlich.
Gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte Zug und Zug, wenn Sie uns zumindest Ihren aktuellen CV anvertrauen. Eine streng vertrauliche Handhabung sichern wir Ihnen zu.
wallenreiter[at]patentfachkraefte.de
Jacob Willner Fortbildungsseminare gem. § 15 FAO in der Fachanwaltschaft Gewerblicher Rechtsschutz im November/Dezember 2018 (10,5 Stunden)
Wir möchten Sie gerne einladen, an unseren Fortbildungsseminaren in der Fachanwaltschaft Gewerblicher Rechtsschutz am Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer der Universität Augsburg teilzunehmen. Folgende Seminare können wir Ihnen hierzu anbieten:
Am Freitag, den 30. November 2018 wird Frau Rechtsanwältin Heidi Messer von 14:30 Uhr – 17:45 Uhr ein Seminar zum Thema „Neue Entwicklungen im Urheberrecht unter besonderer Berücksichtigung der sozialen Medien“ gestalten. Im Rahmen des Seminars werden die aktuellen Entscheidungen des letzten Jahres im Urheberrecht mit besonderem Augenmerk auf die sozialen Medien erörtert. (Fortbildungsnachweis gem. § 15 FAO für 3 Stunden für die FA Gewerblicher Rechtsschutz).
Am Samstag, den 1. Dezember 2018 wird Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Groß zum Thema „F&E- und Lizenzverträge in der Praxis“ referieren. Das Seminar findet von 09:00 Uhr bis 17:30 Uhr statt. Der Referent wird einen Überblick zu den vertikalen und horizontalen F&E- und Lizenzverträgen geben. Schwerpunkte sind u. a. die Rechte am Ergebnis, Haftung und die Besprechung von Musterverträgen. (Fortbildungsnachweis gem. § 15 FAO für 7,5 Stunden für die FA Gewerblicher Rechtsschutz).
Informationen und Anmeldungen sind gemäß http://www.zww.uni-augsburg.de/jurabuchung oder via Fax unter 0821/598-4720 gemäß umseitigem Anmeldeformular jederzeit möglich.
Wir würden uns freuen, Sie demnächst bei uns begrüßen zu dürfen! Für Fragen stehen wir Ihnen auch gerne jederzeit zur Verfügung!

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Patent- und Urheberrecht & Marken- und Wettbewerbsrecht"

  • Gegründet: 08.12.2006
  • Mitglieder: 9.929
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 2.989
  • Kommentare: 2.583