Patient im Netz

Patient im NetzPatient im Netz

113 members | 69 posts | Public Group

Laden Sie eine Beispielkopie des Berichts herunter: https://bit.ly/3qgLchX

Die zunehmende Nachfrage nach minimalinvasiven Behandlungsmethoden hat auch den Einsatz von Patientensimulatoren zur Durchführung der Operation erhöht. Die komplexe Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen wird mit Hilfe von Simulatoren erleichtert. Das System kann realistische 3D-Gefäßmodelle generieren, die aus Patientendatensätzen segmentiert sind, einschließlich eines schlagenden Herzens, und eine Echtzeitberechnung der Kraft und des Kraftrückkopplungsmoduls für Patientensimulatoren liefern. Faktoren wie hohe Kosten für Patientensimulatoren sind die größte Herausforderung auf dem Markt für Patientensimulatoren.

Die mit der Verwendung von Puppen mit mittlerer und hoher Wiedergabetreue verbundenen Kosten wurden berechnet, um die Gesamtkosten für jede Puppe zu bestimmen. Zum Beispiel wurde 3B Scientific Patient Care Manikin BASIC für die Simulation im Gesundheitswesen für das szenarienbasierte Training grundlegender Fähigkeiten in der Patientenversorgung und Pflege entwickelt. Der Simulator kostet ungefähr 2700 US-Dollar. Virtuelle Realität und Augmented Reality in Patientensimulatoren sind jedoch in den letzten Jahren der Trend. Der Virtual-Reality-Simulator ist der Simulatortyp, der beim Training von Endoskopie- und Bronchoskopie-Fähigkeiten verwendet wird. Die Lernenden können die flexible Endoskopie und Bronchoskopie des unteren und oberen Gastrointestinaltrakts üben. Mit Hilfe von Virtual-Reality-Patienten gibt der Simulator haptisches und Audio-Feedback. Sie ermöglichen es den Lernenden auch, eine Vielzahl von laparoskopischen Techniken zu üben, darunter Schneiden, Abschneiden, Knotenbinden und Kameranavigation.

Zu den führenden Marktteilnehmern zählen hauptsächlich:

1. CAE Healthcare

2. Laerdal Medical

3. 3D Systems, Inc.

4. VirtaMed AG

5. Altay Scientific Group S.r.l.

6. Gaumard Scientific

7. Ambu A / S.

8. SIMStation GmbH

9. Simulaiden

10. Mentice AB

Für mehr Informationen – https://bit.ly/2ybSWLH

Virtual Reality (VR) ist die Kombination menschlicher Sinne, die Berührung und Sehen, Hören und Software und Hardware umfassen, um eine umfassende virtuelle Untersuchungsumgebung zu schaffen. VR ist eine dreidimensionale (3D) computergenerierte Umgebung, die eine Person erkunden und mit der sie interagieren kann. Außerdem kann sie eine Reihe von Aktionen ausführen oder Objekte in der Umgebung manipulieren. Augmented Reality (AR) besteht aus virtueller Realität, die dem realen Leben überlagert ist und in der Benutzer mit virtuellen Inhalten der realen Welt interagieren können. Es gibt eine Reihe verschiedener Fortschritte in der VR für Schulung und Planung, einschließlich spezifischer Aufgabentrainer. Zum Beispiel Trainer zur Einführung des ventrikulären Abflusses, Simulatoren zum Trainieren oder Planen des Ansatzes.

Zu den Hauptakteuren auf dem europäischen Markt für Patientensimulatoren zählen CAE Healthcare, Laerdal Medical, 3D Systems, Inc., VirtaMed AG, Altay Scientific Group S.r.l., Gaumard Scientific, Ambu A / S, SIMStation GmbH, Simulaids

Die zunehmende Nachfrage nach minimalinvasiven Behandlungsmethoden hat auch den Einsatz von Patientensimulatoren zur Durchführung der Operation erhöht. Die komplexe Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen wird mit Hilfe von Simulatoren erleichtert. Das System kann realistische 3D-Gefäßmodelle generieren, die aus Patientendatensätzen, einschließlich eines schlagenden Herzens, segmentiert sind, und eine Echtzeitberechnung der Kraft und des Kraftrückkopplungsmoduls für Patientensimulatoren liefern. Faktoren wie hohe Kosten für Patientensimulatoren sind die größte Herausforderung auf dem Markt für Patientensimulatoren.

Get Sample Copy at http://bit.ly/2TpSGyp

Virtual reality (VR) is the combination of human senses that include touch & sight, hearing, with software & hardware to create an immersive examining virtual environment. VR is a three-dimensional (3D) computer generated environment that an individual can explore and interact with, and also perform a series of actions or manipulate objects within the environment. Augmented reality (AR) is comprised of virtual reality superimposed into the real life, where users are able to interact with virtual contents of the real world. There are a number of various advancements in VR for training and planning, which include a specific task trainers. For example, ventricular drain insertion trainers, simulators for training or planning the approach. Virtual reality (VR) simulators established on interactive computer graphics have had a marked impact on the skill level of military and commercial pilots, and may hold similar promise for the medical field. Procedural training using VR simulators has been found to improve clinical performance.

This post is only visible to logged-in members. Log in now