Probleme beim Einloggen

Professioneller HR-Austausch mit Praktikern aus dem Personalmanagement sowie Wissenschaftlern, Beratern und Dienstleistern

Dieser Beitrag wurde von XING wegen "Crossposting" gelöscht.

Alexander Wick Drei Fragen zur Managementkompetenz
Liebe Gruppenmitglieder,
ich lade Sie ein, an einer Befragung teilzunehmen und würde mich sehr freuen, wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit dafür nähmen. Dabei geht es um Managementkompetenz: effizient und nachhaltig konzipieren, entscheiden, führen, organisieren, unterstützen, überwachen und vieles mehr.
Es soll ein Bild darüber entstehen, welche Quellen für den Aufbau von Managementkompetenz wichtig sind, genauer wie wichtig bestimmte potenzielle Quellen sind.
Bitte nehmen Sie an dieser Befragung teil, falls Sie Führungskraft / im Management einer professionellen Organisation sind. Sie werden nur wenige Minuten dafür brauchen.
Die Ergebnisse werden wissenschaftlich aufbereitet und einschlägig veröffentlicht. Sie tragen damit zur Verbesserung des Forschungsstandes zum Management in Organisationen und damit deren Erfolg bei.
Sie finden die Befragung hier: https://goo.gl/forms/V0F15hO5KWvMqr9l2
Vielen Dank für Ihr Interesse und ggfs. Ihre Teilnahme
Alexander Wick
Alexander Wick
Hallo allerseits,
die Befragung ist noch offen. Bitte machen Sie mit, falls Sie eine Führungsposition bekleiden. Lassen Sie Andere durch die Teilnahme an der Befragung an Ihren Einsichten teilhaben.
Vielen Dank
Jochen Krieger E-Learning Schulungen in Eigenregie erstellen: Von PowerPoint zu E-Learning in 2 Tagen!
http://www.e-learningtogo.de
Jeder versierte PowerPoint User kann in 2 Tagen lernen #E-Learning Kurse zu erstellen! Importieren Sie mit wenigen Handgriffen Ihre bestehenden PowerPoint Schulungsunterlagen in ein #E-Learning Autorentool. Produzieren und ergänzen Sie selbst Videos, #Bildschirmaufzeichnungen, Tests und Downloadangebote und machen Sie sich unabhängig von teuren und unflexiblen Dienstleistern!
E-Learning Seminartermine und weitere Infos unter http://www.e-learningtogo.de
Heidrun Köhlert Einfach filmen mit dem Smartphone - Wie Sie selber gute Filme für Social Media machen
Immer häufiger werden Mitarbeiter zu Bewegtbild-Botschaftern ihres Unternehmens: Sie filmen mit Smartphones bewegte Bilder von ihrem Arbeitsplatz und von den Kollegen. Diese Art der Filmproduktion ist gerade für den Personalbereich/ HR und für das Marketing sehr interessant. Denn diese Bilder sind authentisch – und hoch wirksam, wenn es um Verbreitung und Vermarktung geht.
In unserer Veranstaltung geben wir Tipps und Anregungen aus unserer Praxis!
Marleen Rosenthal Neuer Mitarbeiter ist in der Bringschuld.-Unterlagen für den Jobeintritt
Mitarbeiter eingestellt: Diese Unterlagen und Anmeldungen sind wichtig
Stellenanzeige ausgeschrieben, geteilt, Mitarbeiter gefunden, eingestellt. Geschafft! Naja, noch nicht ganz. Es gibt nun noch eine ganze Reihe an Anmeldungen, die jetzt fällig werden: Bei der Sozialversicherung, Unfallversicherung und bei der Krankenkasse. Eine Übersicht.