Pinneberger eCommerce StammtischPinneberger eCommerce Stammtisch

44 members | 14 posts | Public Group
Hosted by:Daniel Kussin

Der #PIECS trifft sich jeden 1. Donnerstag im Monat und bietet Infos zu den Veranstaltungen & dient als Forum für den weiteren Austausch.

This post is only visible to logged-in members. Log in now

Naja... neu....???

Seit Juni 2020 lebe ich jetzt hier in Pinneberg und ja, nach anfänglichen kleinen Problemen fühle ich mich hier schon sehr wohl.

Einzig die sozialen Kontakte fehlen mir, auch die von mir immer gern genutzten Offline Treffen.

Vielleicht wird es ja nach der Auszeit etwas besser, hoffentlich!

Wer etwas über mich und meinem kleinen Unternehmen erfahren möchte, darf gerne auf meine Homepage www.dimiki.de schauen.

Ich freue mich auf viele interessante Gespräche, gern auch persönlich.

Mit freundlichen Grüßen aus dem Quellental

Dirk Miller

Wir, Kussin | eCommerce und Online-Marketing, haben heute eine Aktio,n nach dem Vorbild von mv.handelt, gestartet und möchte kostenlos dem Schleswig-Holsteiner Einzelhandel (und Dienstleistern, Gastronomen etc.) helfen, binnen 7 Tagen - bis Ostern - mit einem eigenen Onlineshop, live zu gehen: www.pinneberg-handelt.de

Ich bitte alle unsere Aktion zu teilen, die natürlich an Unternehmen gerichtet ist, die aktuell in einer wirtschaftlich existentiellen Krise stecken. - Die Aktion ist völlig kostenfrei!

UPDATE/Presse: https://www.shz.de/lokales/pinneberger-tageblatt/wie-eine-pinneberger-firma-anderen-unternehmen-beim-einrichten-eines-onlineshops-hilft-id27867867.html

Eine tolle Aktion! Wird gleich geteilt!

Hallo zusammen,

wir haben gerade die Einladung zum 3. Stammtisch am 06.12.2018 verschickt und falls ich jemanden vergessen habe oder jemand noch in den E-Mail-Verteiler möchte, dann bitte ich um eine kurz E-Mail mit Namen und ggf. Firma an newsletter@ecommerce-stammtisch.info.

Wir freuen uns auf viele Zusagen.

Viele Grüße

Daniel

Netzwerk der lokalen Digitalwirtschaft

eCommerce-Aktive des Kreises treffen sich einmal im Monat bei Kussin | eCommerce und Online-Marketing in der Pinneberger Innenstadt, um sich kennenzulernen, auszutauschen, weiterzubilden und nicht zuletzt eine Basis unternehmensübergreifender Zusammenarbeit zu schaffen.

Ziel des Stammtisches ist es, die Pinneberger eCommerce-Szene, also Agenturen, Freelancer und Onlineshop-Betreiber, näher zusammenzubringen und lokale Synergien zu fördern. Der Fokus liegt darauf, ein Netzwerk zu etablieren, dass primär der gegenseitigen Unterstützung dient und nicht kommerzielle Eigeninteressen bedient.

Konkrete, individuelle oder auch branchenspezifische Problemstellungen gemeinschaftlich zu diskutieren, verschiedene Perspektiven kennenzulernen und neue Lösungsansätze zu generieren ist der vornehmliche Zweck der Veranstaltung. Daraus ergibt sich für alle Teilnehmer zudem die Möglichkeit, sich einen Überblick über das im Kreis vorhandene Know-How zu verschaffen und auf Basis dessen bestenfalls künftige Partnerschaften zu begründen.

Ablauf und Anmeldung zum Stammtisch

Jede Veranstaltung besteht grundsätzlich aus drei Elementen:

  1. Ein einleitender Vortrag zu einem aktuellen Thema (z.B. Maßgaben der DSGVO, Herausforderungen des Suchmaschinen-Marketings)
  2. Die Shopdoktoren® lösen ein individuelles Problem, das bis zum 3. Freitag des Vormonats an problem@die-shopdoktoren.de gesendet wurde.
  3. Netzwerken zum Abschluss des Stammtischs – Bei Snacks und Drinks sind alle eingeladen, miteinander zu klönen und sich kennenzulernen.

Zur kostenlosen Anmeldung für den nächsten Stammtisch bitte zum Tab „Events“ wechseln.

Nähre Informationen zur Art und Weise der Problemeinreichung für Die Shopdoktoren® findest du unter www.ecommerce-stammtisch.info oder als Download unter www.die-shopdoktoren.de.

Informationen zu vergangenen Stammtischen

Informationen zu vergangenen Stammtischen inkl. Bildern und Downloads der Vorträge findest du unter www.ecommerce-stammtisch.info.

Hinweis: Beiträge, die weder mit eCommerce, dem Stammtisch oder Support zu tun haben und nicht dem Austausch innerhalb der Gruppe dienen, werden gelöscht. Das gilt auch für rein werbliche Nachrichten.