Probleme beim Einloggen

Podcasting

Die XING-Gruppe rund ums Podcasting - Markt, Produktion, Werbung, Spaß, Spiel, Spannung - since 2007

Simon Schmid Neuste Podcast-Folge meines Podcast BackPainMovement
"Can you explain to me what the spine is without using the word spine? "- Jozef Frucek
Rafael Buglowski Ein endloser Podcast?
"Potenziell" sei der Podcast "unendlich" erklärt Zeit Online ein neues Interview-Podcast-Format. Eine spannende Idee! https://blog.zeit.de/fragen/2018/04/23/wir-starten-alles-gesagt-den-unendlichen-interview-podcast/
Gibt es Erfahrungswerte, wie lang ein Podcast maximal sein sollte, dass der Zuhörer bis zum Ende durchhält?
Als Hörer widme ich mich persönlich gerne sehr langen Podcasts. Sie sollten auf der anderen Seite für meinen Geschmack zum Beispiel auch nicht kürzer als fünf Minuten sein.
Thomas Jenewein SAP Education Podcast - an neuer Anlauf
Den Education Newscast mit Updates zu SAP Education und allgemeinen Trends im Corporate Learning gibt es jetzt per Podcast.
Wir haben vor Jahren schon SAP intern sowie extern unter dem Namen "Podcastmaschine" schonmal gepodcastet, und versuchen jetzt einen neuen Anlauf. Nicht nur weil wir (Christoph vom Hafenradio und ich) Podcast Fans sind - inzwischen ist das Thema ja auch mehr angekommen. Die Seite ist noch spartanitsch (läuft auf unserer MOOC Plattform) - aber jetzt haben wir schon den Podlove Plugin - wird also immer besser. FYI der Link - für alle die sich für Lernen, Wissenstransfer oder SAP interessieren. ein Tekkie Podcast ist übrigens auch in Arbeit.
Rafael Buglowski Blogartikel zur Podcast-Renaissance und Chancen
Als leidenschaftlicher Podcast-Hörer, aber (noch!) nicht Podcast-Produzent habe ich in einem Blogbeitrag kurz zusammengefasst, welche Chancen ich für das Audioformat in "Crossmedia"-Strategien sehe und was bedacht werden sollte, will man ein Podcast an den Start bringen. Schließlich will ich zum Podcasten ermuntern, da sich der Podcast meiner persönlichen Meinung nach nicht hinter Texten und dem manchmal überschätzten Video-Format verstecken muss.
Rafael Buglowski Alexander Wunschel Brigitte Hagedorn
+3 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
Brigitte Hagedorn Effizient und produktiv Podcasten
Hallo liebe Podcasterinnen und Podcaster,
ich habe für die aktuelle Folge des Podcasts übers Podcast mit dem erfolgreichen Podcaster Ivan Blatter gesprochen. Er erzählt von seinem Podcast "Einfach produktiv - Zeitmanagement leicht gemacht!", wie er vom Text zum Ton kommt und gibt Tipps für produktives Zeitmanagement: https://www.audiobeitraege.de/effizient-und-produktiv-podcasten/
Und gleich eine Frage: Welche Tricks und Tipps habt ihr/haben Sie zu dem Thema?
Ich selbst arbeite z.B. mit Checklisten und in 50 Minuten Einheiten. Also jeweils nach 50 Minuten wird ein kleines (oder gößeres) Päuschen gemacht.
Viel Spaß beim Reinhören!
Brigitte
Rafael Buglowski
Ein sehr interessanter Beitrag! Und ich freue mich, dass Ivan Blatter zu Wort kommt. Dank seiner Podcasts verfolge ich die Strategie des leeren E-Mail-Postfachs und gehe viel strukturierter an die Arbeit, da ich Arbeitsprozesse viel bewusster wahrnehme, und mich daher auch traue, für den Moment weniger wichtige Anfragen/Aufgaben auf später zu verschieben, wenn die wichtigere Arbeit getan ist. Ich empfehle das Reinhören in den Podcast über Podcasts und auch das Reinhören in Blatters Zeitmanagement-Schule.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Podcasting"

  • Gegründet: 02.02.2006
  • Mitglieder: 1.179
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 708
  • Kommentare: 1.299