Skip navigation

PodcastingPodcasting

1262 members | 792 posts | Public Group

Podcast in Unternehmen, Marketing und Business - Die Gruppe zum Austausch von Ideen, Konzepten und Tipps zur Produktion - since 2007

In meiner aktuellen Podcastfolge habe ich mit Dr. Anja Kohnen über das Hören gesprochen. Über die geschlechtsspezifischen Unterschiede des Hörens. Und da Hören ja auch zum Podcasten gehört ;-) teile ich die Folge hier unter Vermischtes.

https://www.audiobeitraege.de/frauen-hoeren-anders-maenner-auch/

TIPP: Thomas Klotz - ein rundum Tipp für alle(s). Er ist nicht nur TV Moderator der RTL-Sendung „Schätze aus Schrott“, sondern upcycelt alte Möbelstücke ebenfalls erfolgreich seit über 15 Jahren. Was der Schauspieler und Sänger noch zu erzählen hat, verrät er Mazze Theo in der aktuellen MAZZ AB Folge. Hört rein und lasst etwas Liebe da!

https://podcast2ac2e2.podigee.io/10-mazzab_thomasklotz

Impressum: https://www.podigee.com/de/about/imprint/

This post is only visible to logged-in members. Log in now
Zwei Fragen, verschiedene Antworten: 1. Audiofile: Nein, nicht immer, machmal zum reinen Faktencheck 2. Nutzungsvereinbarung: Generell sinnvoll, auch weil seriöser. Aber wie willst Du damit umgehen wenn er / sie doch im Nachgang kommt? Würdest Du Dich dann mit aller Härte darauf berufen und die Episode online lassen? 3. UND: Weiterer Aspekt "Haftungs-Freistellung" für den Fall dass Äußerungen deines Interviewpartners rufschädigend oder anderen Schaden anrichten. Des weiteren, siehe auch Anhang: Stichworte: "Autorisierung von Interviews / Autorisierungsvorbehalt" https://www.djv.de/fileadmin/user_upload/Der_DJV/DJV_Infobrosch%C3%BCren/DJV_Wissen_16_Interviewautorisierung_Mai_2017.pdf Definitiv de beste Werbung, weil bester Tipp: www.interviewhelden.de mit Markus Tirok.
Danke für das Teilen der Links! Um Freigabe eines Interview sollte man bitten, wenn man es stark bearbeitet hat. Dann finde ich auch den Punkt Faktencheck wichtig. Und, wie das Recht am eigenen Bild, gibt es auch das Recht am eigenen Wort.

Ich glaube, ich habe 1 mm der G-Saite mitfinanziert ....

Røde CEO Peter Freedman ersteigert Curt Cobains Gitarre für 6 Mio

https://www.morgenpost.de/vermischtes/article229356236/Weltrekord-Cobain-Gitarre-erzielt-sechs-Millionen-Dollar.html

Was haben ein RTL-Reporter und ich gemeinsam? Eine ganze Menge. der neue Interview Podcast MAZZ AB diesmal mit Sebastian Klimpke, der uns tiefe Einblicke in seinen Job u. a. für das RTL Exclusiv Star Magazin gewähren lässt und warum ihr ab sofort effizienter über das Duschen denken werdet, erfahrt ihr in dieser neuen Episode. Selbst Frau Ludowig sagt: nicht verpassen - MAZZ AB!

https://podcast2ac2e2.podigee.io/8-mazzab_sebastianklimpke