PowerShell User Group AustriaPowerShell User Group Austria

159 members | 311 posts | Public Group
Roman Stadlmair
Hosted by:Roman Stadlmair

Für alle die sich zum Thema Powershell in Österreich austauschen wollen, HERZLICH WILLKOMMEN. https://www.powershell.co.at

Hallo Alle !

Für alle die am PS7-Launch (7.7.2020 ab 18:30) teilnehmen (Steve Lee vom PowerShell Team aus Redmond wird sich zuschalten), hier nochmal der Teilnehmerlink.

https://teams.microsoft.com/l/meetup-join/19%3ameeting_MWFjY2VkYmUtZmZiNy00YzU0LWI4MzYtOWMxZjE2ZmMzMWE0%40thread.v2/0?context=%7b%22Tid%22%3a%22fb95f5bf-fd14-4b10-82e2-fa43e517c120%22%2c%22Oid%22%3a%22e7b210a5-fdcc-44ef-b6d2-2ed5776aa6ef%22%2c%22IsBroadcastMeeting%22%3atrue%7d

How-To findet ihr hier: https://www.powershell.co.at/cov-id-19-powershell-prompt/

https://www.powershell.co.at/release-of-powershell-7-0-feature-highlights/

Unser kostenloser Einsteigerworkshop am 5. März ist ausgebucht.

Der Nächste wird voraussichtlich am 10. Juni stattfinden.

https://www.itls.at/course/fl-psew

Scripting ? - Scripting !

Powershell hat sich in den Jahren seiner Entwicklung von einer Nischentechnologie zu einem Werkzeugsatz entwickelt, der den grafischen Benutzeroberflächen das Fürchten lehrt.

Wie Jeffrey Snover mal sinngemäß gesagt hat: "Der Glaube das grafische Benutzeroberflächen die letzte Entwicklungsstufe der Administrationswerkzeuge sind ist falsch."

Powershell ist heute für viele Bereiche der IT-Administration nicht mehr wegzudenken. Automatisierung, eigene Tools bauen, Betrieb von vielversprechenden Technologien wie Nano-Server, durchführen von Aufgaben auf 10, 100, 1000 Server mit einer Zeile Code, das alles geht unter Windows mit Powershell.

Treten Sie der Gruppe bei, denn Sie wollen in Österreich eine aktive Community, die Erfahrungen austauscht, sich kennt und voneinander lernt.

In diesem Sinne: Add-Member -Type 'Usergroupmember' :-)

Ihr Roman Stadlmair

Selbstlos mitmachen

Ein großer Vorteil der Community ist das Menschen ihr Wissen erarbeiten und dann selbstlos anderen zur Verfügung stellen. Interessante technische Blogs leben von diesem "Geist" und helfen den Lesern Zeit zu sparen.
Jeder mit diesem "Geist" ist hier willkommen.

Leute die das ausnutzen sind hier nicht erwünscht. Einträge auf diesem Blog die dazu da sind, auf eigene Seiten zu verlinken werden ausnahmslos gelöscht und gemeldet.

Roman (Gründer der PS Usergroup Austria)