Probleme beim Einloggen

Pressemitteilungen - Sortiert nach Branchen

Stellen Sie Ihre Pressemeldung kostenlos in unsere Gruppe ein! Die Pressemeldungen sind nach Branchen sortiert.

Holger Ballwanz O‘zapft is – Die nächste Buchbinder Auktion steht ganz im Zeichen des Oktoberfestes
Pack ma‘s! In Neunburg vorm Wald steht die nächste Buchbinder Auktion in den Startlöchern: Vom 26. bis 28. September können Fahrzeughändler ein Oktoberfest der besonderen Art erleben. Bei urbayrischem Rahmenprogramm kommen rund 1.000 Fahrzeuge unter den Hammer.
Ein Oktoberfest mit Brauereiführung? Buchbinder macht’s möglich und bietet seinen Gästen bei der kommenden Auktion eine typisch bayrische Gaudi. Im oberpfälzischen Städtchen Neunburg vorm Wald kommen vom 26. bis 28. September bei Brezn und Maß rund 1.000 Fahrzeuge unterschiedlichster Marken und Klassen aus der Buchbinderflotte zur Versteigerung.
Tagsüber gilt volle Konzentration, wenn die Jungen Gebrauchten, Gebrauchtfahrzeuge, Langläufer, Leicht Beschädigte, Nutz- und Unfallfahrzeuge einen neuen Besitzer suchen. Zur Stärkung steht den Teilnehmern ein deftiger Schmaus mit bayrischen Köstlichkeiten bereit. Nach Auktionsende steht dann der Spaß im Vordergrund. Mit Blaskapelle kann man den Abend in lockerer Oktoberfest-Atmosphäre entspannt ausklingen lassen. Am Donnerstagabend wartet zudem noch ein Ausflug zur Brauerei Kneitinger in Regensburg mit Bierverkostung und anschließendem Abendessen in der Gaststätte.
+++ Das Auktionsprogramm: +++
Mittwoch, 26.09.2018 ab 17:00 Uhr:
Junge Gebrauchte aus der Buchbinderflotte
Donnerstag, 27.09.2018 ab 10:00 Uhr:
Gebrauchtfahrzeuge, teilweise leicht beschädigte Fahrzeuge, Langläufer
Freitag, 28.09.2018 ab 10:00 Uhr:
Unfallfahrzeuge, Nutzfahrzeuge
Und ab ca. 14:30 Uhr:
STILL FOR SALE (Fahrzeuge ohne Mindestpreis)
Ort: Auktionshalle im Buchbinder Logistikzentrum, Plattenberg 1, (Für das Navigationsgerät: Amberger Str. 64), 93421 Neunburg vorm Wald
+++ Oktoberfest All Inclusive +++
Die Buchbinder Auktion gehört zu den wohl größten europäischen PKW und Nutzfahrzeug Live-Auktionen und überzeugt die Besucher immer wieder mit einmaligem Flair und Rundum-Sorglos-Betreuung. Auch beim kommenden Auktions-Oktoberfest sind sowohl die Verpflegung während der Auktion und des Abendprogramms als auch die Übernachtung im Hotel für Gäste kostenfrei. Bei der großen Fahrzeugvielfalt mit über 1.000 Fahrzeugen von rund 20 Herstellern im Angebot ist für jeden Fahrzeughändler das Passende dabei. Vor Ort können die Autos selbstverständlich vorher begutachtet und auch die Motoren gestartet werden.
+++ Auktionsteilnahme auch online möglich +++
Händler, die nicht die Möglichkeit haben, zur Buchbinder Auktion persönlich anzureisen, können für die Fahrzeuge ihrer Wahl selbstverständlich auch online mitbieten. Dafür ist lediglich die vorherige Registrierung auf der Handelsplattform http://www.buchbinder-auktion.de notwendig. Für Kunden, die bereits auf http://www.buchbinder-sale.de angemeldet sind, gelten dort automatisch dieselben Login-Daten.
Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
370 Wörter, 2.942 Zeichen mit Leerzeichen
Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:
Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:
Akkreditierung für Medienvertreter
Medienvertreter sind gerne eingeladen, unsere Live-Auktionen als Gast zu besuchen. Bitten melden Sie sich hierfür zur besseren Planung und damit wir Ihnen einen Ansprechpartner für Ihre Fragen zur Verfügung stellen können, vorab telefonisch unter +49 (0) 30 43 73 43 43 oder per E-Mail an dialog@pr4you.de an.
Ansprechpartner für Rückfragen zu dieser Pressemitteilung:
(1) Buchbinder Sale
Ansprechpartner: Markus Utke
CharterLine Fuhrpark-Service GmbH
Kulmbacher Str. 8-10
D-93057 Regensburg
Telefon: +49 (0) 151 18 10 38 03
Fax: +49 (0) 941 79 20 40
E-Mail: m.utke@buchbinder-sale.de
Internet: http://www.buchbinder-sale.de
(2) PR-Agentur PR4YOU
Ansprechpartner: Marko Homann
PR-Agentur PR4YOU
Christburger Str. 2
D-10405 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 43 73 43 43
Fax: +49 (0) 30 44 67 73 99
E-Mail: presse@pr4you.de
Internet: http://www.pr4you.de & http://www.pr-agentur-automotive.de
Hintergrundinformationen:
Über Buchbinder.de:
Buchbinder Rent-a-Car bietet seit 1990 Autovermietungen an. Mit einem großen Netz aus über 130 Stadt- und 10 Flughafenstationen in Deutschland sowie in Österreich, Ungarn, der Slowakei und Norditalien überzeugt Buchbinder mit einem hochwertigen Service und guten Leistungen vor Ort. Der Fuhrpark von Buchbinder enthält eine große Auswahl an PKW, Transportern, Bussen und LKW.
Top ausgestattete Fahrzeuge mit großer Marken- und Modellvielfalt können aus der Fahrzeug-Flotte von Buchbinder unter Buchbinder-Sale von Händlern erworben werden. Die Handelsplattform http://www.buchbinder-sale.de übernimmt damit in Form von Remarketing den Verkauf von Buchbinder Gebrauchtfahrzeugen.
Weitere Informationen: http://www.buchbinder-sale.de
Holger Ballwanz Holländische Auberginen: Vom Teufelsei zum Wunderheiler
Als Teufelsei bezeichnet, konnte sich die Aubergine lange Zeit keiner großen Beliebtheit erfreuen und galt als ungesunde Frucht. Umso schöner, dass mit den vielen Missverständnissen aufgeräumt werden konnte und die Holländische Aubergine als Gesundmacher und Trendgemüse auftrumpfen kann.
Von China über Indien und Persien bis auf den europäischen Kontinent nach Spanien und schließlich auch in die Niederlande und zu uns nach Deutschland: Die Aubergine hat eine jahrtausende lange Reise hinter sich gebracht, bis sie bei uns auf dem Teller landete. Dabei war längst nicht immer klar, dass sie da auch wirklich hin gehört. Denn viele Menschen reagierten eher abweisend gegenüber dem neu importierten Gemüse und bauten sie bis ins Spätmittelalter hauptsächlich als Zierpflanze an.
Die Araber, die die Frucht im 7. Jahrhundert nach Spanien brachten, nannten die Aubergine al-badingian, woraus sich auch später das französische Wort Aubergine ableitete. Dieser arabische Begriff bedeutet so viel wie Teufelsei. Auch in Italien bekam sie den eher unwürdigen Namen Melanzana (zu Deutsch „ungesunde Frucht“) und in Deutschland war sie vorerst als Tollapfel bekannt.
+++ Vom Krankmacher zum Gesundmacher +++
Mittlerweile erfreut sich die Eierfrucht großer Beliebtheit. Dieses Jahr war sie als perfektes Grill-Gemüse ein wahrer Renner bei jedem Sommerfest. Und sie schmeckt nicht nur gut und lässt sich in vielen verschiedenen Varianten zubereiten, sondern kann auch beim Thema Gesundheit viel beisteuern. Die vielen vorhandenen sekundären Pflanzenstoffe schützen die Aubergine vor Insekten und Mikroorganismen und führen bei uns Menschen zu einem geringeren Risiko oder sogar zur Heilung von Krankheiten.
+++ Holländische Auberginen machen glücklich und gesund +++
Der hohe Ballaststoffgehalt fördert das Sättigungsgefühl, kurbelt die Darmbewegung an, wirkt Verstopfung entgegen und senkt den Cholesterinspiegel. Chinesischen Forschern zufolge ist die Aubergine zudem nützlich für Diabetes 2 Patienten, da durch diese ein gewisses Enzym signifikant gehemmt wird, das bei Erkrankten zu Augenleiden und neurologischen Problemen führen kann. Außerdem ergab eine Studie an der Wroclaw Medical University, dass durch den Anthocyan-Gehalt der Kohlenhydratstoffwechsel reguliert und Entzündungen gelindert werden und zudem die Insulinsekretion verbessert und der Blutzuckerspiegel nach Mahlzeiten gesenkt wird. Auch bei Bluthochdruck wird die Aubergine in der traditionellen Medizin schon lange angewandt, laut einer Studie der Nipissing University gehört sie sogar zu den meist empfohlensten Lebensmitteln gegen Bluthochdruck.
So wird bei verschiedensten Erkankungen auf eine Auberginen-reiche Ernährung gesetzt. Übrigens: Als die Auberginen unseren Nachbarn Niederlande erreichten, waren sie längst frei von Grusel-Mythen. So gibt es keinerlei erschreckende Geschichten über die Holländische Aubergine, sodass man selbst als abergläubiger Mensch getrost zugreifen kann. Diese gibt es übrigens auch beispielsweise in runder Form oder in Mini-Format in weiß-lila gesprenkelt. Bei solch einem farbenfrohen Essen wird man nicht nur gesund, sondern garantiert auch glücklich.
Weitere Informationen gibt es hier: http://www.aubergine.nl/de
Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
445 Wörter, 3.282 Zeichen mit Leerzeichen
Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:
Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:
Ansprechpartner für Rückfragen zu dieser Pressemitteilung:
(1) PR-Agentur PR4YOU
Ansprechpartner: Sabine Künzelmann, Chantal Freyer
PR-Agentur PR4YOU
Christburger Straße 2
D-10405 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 43 73 43 43
Fax: +49 (0) 30 44 67 73 99
E-Mail: presse@pr4you.de
Internet: http://www.pr4you.de & http://www.pr-agentur-food.de
(2) Holländische Auberginen
Ansprechpartner: Natasja Zonneveld
Aubergine8 (A8)
Postbus 666
2675 ZX Honselersdijk
Niederlande
Telefon: +31 174 63 76 02
E-Mail: info@a-acht.nl
Internet: http://www.aubergine.nl/de
Hintergrundinformationen:
Über Aubergine8 (A8): Holländische Auberginen
Die Organisation A8 (Aubergine8) ist der Erzeugerverband niederländischer Auberginenzüchter. Nur einer von zehn Niederländern hat schon einmal Aubergine gegessen. Damit gibt es für das Gemüse einen großen Markt zu erobern, besonders in Hinblick auf aktuelle Gesundheitstrends und die zunehmende Aufgeschlossenheit der Verbraucher. Die niederländischen Landwirte haben sich zusammen getan, um die Aubergine in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken. Vielfältige (Promotions-) Tätigkeiten sollen das Wissen der Verbraucher über Holländische Auberginen boosten sowie die Einstellung zu und den Umgang mit dem Gemüse positiv beeinflussen. A8 arbeitet eigenständig und in Kooperation mit Marketingorganisationen und Verbrauchermärkten, mit dem Ziel die Marktpositionierung der niederländischen Auberginenproduzenten zu verbessern.
Weitere Informationen: http://www.aubergine.nl/de
Copyright Foto: PR4YOU
Holger Ballwanz Keine Lehrer, keine Förderung, keine Bildungsperspektiven
Die Deutsche Kinderhilfe fordert gemeinsam mit dem Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie (BVL) einen Richtungswechsel in der Bildungspolitik. Förderung und Nachteilsausgleiche müssen trotz des dramatischen Lehrermangels ermöglicht werden.
Zum 3. Mal wird am 30.09.2018 der Tag der Legasthenie und Dyskalkulie ausgerufen, um deutlich zu machen, dass für Kinder mit einer Legasthenie und Dyskalkulie in der Bildung noch viel getan werden muss. Die Situation für die betroffenen Kinder verschärft sich immer mehr, da nach Einschätzung des Deutschen Lehrerverbandes 40.000 Lehrkräfte fehlen. 30.000 Stellen wurden mit Quereinsteigern besetzt und 10.000 Lehrerstellen seien unbesetzt. Insbesondere den Grundschulen fehlen die Lehrkräfte. „Quereinsteiger sind nicht die Lösung in unserem Bildungssystem, da insbesondere in der Grundschule die Fertigkeiten des Lesens, Schreibens und Rechnens vermittelt werden. Dafür bedarf es einer hohen pädagogischen Qualifikation, um den Kindern eine gute Startchance zu geben“, sagt Christine Sczygiel, Bundesvorsitzende des BVL.
Schon heute scheitern viele Schulen daran, ausreichende personelle Ressourcen für eine qualifizierte Förderung von Kindern bereitstellen zu können. Viele Regelstunden fallen aus und so ist es kaum noch möglich, Kinder individuell zu fördern. „Die Kultusministerien haben sich bei der Planung der Lehrerstellen deutlich verschätzt und gefährden damit insbesondere die Zukunft von Kindern mit individuellem Förderbedarf. Daher gilt es, schnellstmöglich die Fehler der Vergangenheit zu heilen“, fordert Rainer Becker, Vorsitzender der Deutschen Kinderhilfe. „Man muss neue Wege gehen und qualifizierte Lerntherapeuten zur Förderung in die Schule holen, um so die prekäre Lehrersituation zu entspannen. Die Schulen müssen hierfür finanziell ausreichend ausgestattet werden, denn man darf nicht länger zusehen, wie Kinder in der Schule scheitern, weil sie keine Förderung erhalten“, sagt Becker.
Es fehlen zusätzlich bis heute in den Ländern wirksame schulrechtliche Regelungen für Schülerinnen und Schüler mit einer Legasthenie und Dyskalkulie. Insbesondere bei der Dyskalkulie haben nur wenige Länder Erlasse oder Verwaltungsvorschriften. In den meisten Fällen enden diese schon mit der 4. Klasse. „Menschen mit einer Legasthenie und Dyskalkulie benötigen dringend Nachteilsausgleiche über die gesamte Schul- und Ausbildungszeit. Hier ist die Bildungspolitik aufgerufen, die dringend notwendigen schulrechtlichen Regelungen zu schaffen“, sagt Sczygiel. „Wenn unsere Kinder schon keine oder keine ausreichende Förderung in den Schulen erhalten, dann sollten sie zumindest durch einen Nachteilsausgleich eine Chancengleichheit in unserem Bildungssystem erhalten“, so Sczygiel.
Der Tag der Legasthenie und Dyskalkulie am 30.09.2018 soll dabei helfen, mehr Bewusstsein für die Belange der betroffenen Kinder und Familien zu schaffen. Die gemeinsame Kampagne der Deutschen Kinderhilfe und des BVL „Bessere Bildungschancen für Kinder mit Legasthenie und/oder Dyskalkulie!“ soll dazu beitragen, die Chancen in unserem Bildungssystem zu verbessern, damit Kinder schulisch unterstützt und nicht „aussortiert“ werden.
Weitere Informationen zum Thema Legasthenie und Dyskalkulie sind im Internet unter http://www.bvl-legasthenie.de abrufbar.
Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
439 Wörter, 3.372 Zeichen mit Leerzeichen
Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:
Sie können im Online-Pressefach schnell und einfach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:
Ansprechpartner für Rückfragen zu dieser Pressemitteilung:
(1) Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e. V.
Ansprechpartner: Annette Höinghaus
BVL (Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e. V.)
c/o EZB Bonn
Postfach 201338
D-53143 Bonn
Telefon: +49 (0) 4193 96 56 04
Fax: +49 (0) 4193 96 93 04
E-Mail: presse@bvl-legasthenie.de
Internet: http://www.bvl-legasthenie.de
(2) Deutsche Kinderhilfe e.V. – Die Kindervertreter
Ansprechpartner: Rainer Becker
Haus der Bundespressekonferenz
Schiffbauerdamm 40
D-10117 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 24 34 29 40
Fax: +49 (0) 30 24 34 29 49
E-Mail: presse@kindervertreter.de
Internet: http://www.kindervertreter.de
(3) PR-Agentur PR4YOU
Ansprechpartner: Herr Holger Ballwanz, Herr Marko Homann
PR-Agentur PR4YOU
Christburger Straße 2
D-10405 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 43 73 43 43
Fax: +49 (0) 30 44 67 73 99
E-Mail: presse@pr4you.de
Internet: http://www.pr4you.de & http://www.pr-agentur-gesundheitswesen.de
Über den Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e.V.:
Der Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e.V. besteht seit über 30 Jahren und ist eine Interessenvertretung von Betroffenen und deren Eltern sowie von Fachleuten (Pädagogen, Psychologen, Ärzten, Wissenschaftlern und im sozialen Bereich Tätigen), die sich in Theorie und Praxis mit der Legasthenie und Dyskalkulie auseinandersetzen. Er trägt dazu bei, dass gesetzliche Grundlagen und wissenschaftliche sowie praktische Möglichkeiten der Hilfe in allen Bundesländern geschaffen und verbessert werden. Durch persönliche Beratung, Informationsschriften und Hinweise auf geeignete Literatur sollen die Eltern die Schwierigkeiten ihrer betroffenen Kinder besser verstehen lernen.
Der BVL fördert durch wissenschaftliche Kongresse und Veröffentlichungen die Forschung und den wissenschaftlichen Dialog unter Fachleuten aller beteiligten Disziplinen. Durch Informationen und Zusammenarbeit mit den Medien macht der BVL die Probleme der Legastheniker und Dyskalkuliker bekannt.
Weitere Informationen: http://www.bvl-legasthenie.de
Nur für XING Mitglieder sichtbar Das Erfolgsbuch aus den Niederlanden und den USA jetzt in Deutsch
Erfolgreiche Unternehmen erlangen heutzutage einen großen Teil ihres Wachstums dadurch, dass sie Beziehungen mit ihren bestehenden und treuen – und damit sehr wertvollen – Kunden aufbauen. Denn nur zufriedene Kunden werden zu echten Botschaftern der Marke, der Produkte und Services. Doch wie gelangen Unternehmen
an diesen Punkt? Das zeigen Xavier van Leeuwe, Matt Lindsay und Matthijs van de Peppel in ihrem Buch "Relationship Economy – Erfolg durch werthaltige Kundenbeziehungen" in Umsetzungsreife.
Holger Ballwanz BB Classic Days: Old- und Youngtimer-Event begeisterte Groß und Klein
Am vergangenen Samstag, den 1. September, fanden in Neunburg vorm Wald die BB Classic Days statt. Mehrere hundert Besucher und Teilnehmer ließen sich das Old- und Youngtimer-Event der Extraklasse nicht entgehen.
Große Premierenveranstaltung in der Oberpfalz - auf dem Gelände des Buchbinder Logistikzentrums in Neunburg vorm Wald fanden am 1. September die ersten BB Classic Days statt. Das große Old- und Youngtimer-Event lockte zahlreiche kleine und große Fahrzeugfreunde an, die sich auch vom leichten Regen nicht abschrecken ließen. Bis aus Italien kamen Besucher, um das bunte Treiben und die Fahrzeugnostalgie vergangener Tage live zu erleben.
Die Veranstalter auction4you, der Deutsche NAVC und der Automobil Touring Club Weiden freuten sich über den Besucherandrang und die gute und familiäre Stimmung. „Wir freuen uns, dass die ersten BB Classic Days so gut angenommen wurden. Von allen Seiten haben wir Lob für die tolle Organisation und Durchführung der Veranstaltung bekommen.“ Hinter den Kulissen wird bereits über eine Wiederholung des Events nachgedacht.
+++ Highlights für Fahrzeugliebhaber +++
Beim großen Oldtimer-Treffen genossen Sammler, Tüftler und Fahrzeugliebhaber den Charme der zahlreichen historischen Fahrzeuge. Rasant her ging es außerdem beim Automobil-Slalom, organisiert vom ATC Weiden und dem NAVC. Erfahrene Fahrer lieferten sich in verschiedenen Fahrzeuggruppen heiße Duelle in ihren eigens dafür modifizierten Fahrzeugen auf dem Slalom-Parcours, der entsprechend den offiziellen Richtlinien des NAVC aufgebaut wurde.
+++ Erfolgreiche Charity- und Fahrzeugauktion +++
Vor der Old- und Youngtimer-Auktion am Nachmittag wurden bei der Charity-Auktion insgesamt 10 Kinderrutschautos der Marke Baghera für einen guten Zweck versteigert. Der Gesamterlös von 2.000 EUR ging an den Nachbarschaftshilfeverein „Soziales Netzwerk e.V.“ zur generationenübergreifenden Förderung der Kinder-, Jugend-, Familien- und Altenhilfe in Neunburg vorm Wald. Die zweite Bürgermeisterin von Neunburg vorm Wald, Frau Margit Reichl, Vereinsvorstand Herr Paul Ferstl und die Veranstalter freuten sich sehr über die rege Teilnahme an der gemeinnützigen Auktion.
Im Anschluss an die Charity-Auktion konnte sich bei der großen Old- und Youngtimer-Auktion so mancher glückliche Bieter seinen großen Autotraum erfüllen. Unter den Hammer kamen rund 60 Fahrzeuge, darunter u.a. beliebte Klassiker und Fahrzeuge aus limitierten Produktionsreihen u.a. der Marken Jaguar, Lancia, Maserati, Mercedes-Benz, Porsche und Harley Davidson.
+++ Eine gelungene Veranstaltung für die ganze Familie +++
Die vielen großen und kleinen Fahrzeugfreunde genossen neben Oldtimer-Treffen, Slalom und Auktion das umfangreiche Veranstaltungsprogramm der BB Classic Days mit Live-Musik der Band Ohrange und DJ Prime und abwechslungsreichem Kinderprogramm mit Hüpfburgen, Kinderschminken, Spiel- und Bastelecke. Für das leibliche Wohl war mit bayerischen Schmankerln, leckeren Kuchen, Eis, frischem Popcorn und lokalem Zoigl-Bier der Brauerei Eismann aus Altenstadt a. d. Waldnaab bestens gesorgt. Jobsuchende konnten sich außerdem bei der Buchbinder-Jobbörse über verschiedene Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten der Buchbinder-Gruppe informieren.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Pressemitteilungen - Sortiert nach Branchen"

  • Gegründet: 05.07.2010
  • Mitglieder: 333
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 2.168
  • Kommentare: 34