Problems logging in

Printmedien

Print Medien Zeitungen Nachrichten Journalisten Druck Verlage Autoren Fotografen Wirtschaft Kultur Sport Lokales Börse News Pressemeldungen

Alfons M. Hofschaller ...für jeden (Kunden-)Typen die richtigen Mappen.
Präsentationsunterlagen in professionell auf den Bedarf abgestimmte gestaltete und verarbeitete Mappen. http://www.mappenforum.de/bildergalerie/
...ab gelieferten Druckdaten. Layoutvorlage/Skizze stelle ich natürlich zur Verfügung.
Fragen?...einfach anrufen 08081-954506 oder mail an info@mappenforum.de
Mit besten Grüßen
Alfons Hofschaller
IHK-Meister-Druck
http://www.mappenforum.de
Bild, 6-Seiter, Abheftung mitte mit Abdeckleiste, Tasche links mit Visitenkartentasche, Tasche rechts, Einschlagseite rechts mit Einstanzung für Anschreiben, oder CD, USB-Card bzw. USB-Stick, machbar.
Peter Jans Digitaldruckmarkt: Booming Worldwide prognostiziert bis 2026 einen Wert von 33,49 Milliarden US-Dollar
Der weltweite Digitaldruckmarkt wurde im Jahr 2018 auf USD 21,35 Milliarden geschätzt. Bis 2026 wird ein Wachstum von USD 33,49 Milliarden erwartet, wobei der CAGR von 2019 bis 2026 um 5,76% wachsen wird.
Zweifel? Erhalten Sie eine PDF-Illustration mit Trends, Anwendungen und Möglichkeiten @ http://bit.ly/2X1rgAe
Digitaldruck ist eine moderne Produktionsmethode, die das Drucken von elektronischen Dateien ermöglicht. Digitaldruck kann als der Prozess des Druckens digitaler Bilder definiert werden, die direkt auf verschiedene Mediensubstrate (Papier, Fotopapier, Leinwand, Stoff, Kunststoffe, Karton und andere Substrate) gedruckt werden können. Der Digitaldruck erfordert im Gegensatz zum traditionelleren Offsetdruck keine Druckplatte.
Beim Digitaldruck wird das Dokument auf einem Computer neu erstellt und dann direkt auf das Material Ihrer Wahl gedruckt. Der Digitaldruck ist eine Alternative zu verschiedenen anderen konventionellen Verfahren, z. B. Lithographie, Flexographie, Tiefdruck, Briefpresse und anderen. Die Technologie des Digitaldrucks macht einige der mechanischen Schritte überflüssig, die normalerweise für traditionellere Druckverfahren erforderlich sind, z. B. manuelles Abstreifen von Teilen, Herstellen von Platten oder Herstellen von Filmen und Farbproofs.
Überblick über den globalen Digitaldruckmarkt
Da beim Digitaldruck die verschiedenen Schritte entfallen, die früher für das konventionelle Drucken erforderlich waren (die verschiedenen Instrumente, die für das Erreichen des Endprodukts verwendet werden), sinken die Kosten für den gesamten Druckprozess. Damit trägt es zur Förderung des globalen Digitaldruckmarktes bei.
Mit dem Aufkommen des Digitaldrucks wurde der Anwendungsbereich für mehrere Branchen erweitert. Der Digitaldruck ermöglicht den Druck von Bildern auf Digitalbasis, die direkt auf verschiedene Mediensubstrate wie Papier, Fotopapier, Leinwand, Stoff, Kunststoffe, Karton und andere Substrate gedruckt werden können. Diese erhöhte Möglichkeit für eine anpassbare Technik, die herkömmliche Materialien wie Gewebe und Verpackungsmaterial ermöglicht, führt zu einer erheblichen Erleichterung der Verpackung und der Textilindustrie.
Auf der anderen Seite wirken sich die hohen Kosten für Investitionen in den Digitaldruck auf das Wachstum des gesamten Digitaldruckmarktes aus. Diese Kosten umfassten den Kaufpreis und die Installationsgebühren (falls zutreffend), die Wartungs- und Supportkosten sowie die Kosten für Tinte und andere Verbrauchsmaterialien.
Globaler Digitaldruckmarkt: Segmentierung
Der Digitaldruckmarkt ist nach Typ, Tintentyp, Druckkopftyp, Substrattyp und Geografie segmentiert. Aufgrund des Tintentyps wird der Markt in wässrige Tinte, Lösungsmitteltinte, UV-gehärtete Tinte und andere unterteilt.
Digitaldruckmarkt auf Basis der Tintenart
Es wird erwartet, dass der Markt für UV-gehärtete Tinte im Prognosezeitraum bei der höchsten CAGR wachsen wird. UV-gehärtete Tinten enthalten typischerweise reaktive Monomere, Oligomere, Pigmente und Additive sowie Photoinitiatoren. Der größte Vorteil von UV-gehärteten Tinten besteht darin, dass die Tinten eine sofortige Trocknung auf einer Vielzahl von Substraten bieten, von Metallen, Glas und Keramik bis hin zu flexiblen Verpackungen, dünnen Polymerfilmen und mehr. Mit der zunehmenden Verfügbarkeit von Aushärtungstechnologien, neuen Liefersystemen und Rohstoffen wachsen die Möglichkeiten für UV-ausgehärtete Tinte.
Auf der Grundlage der regionalen Analyse wird der globale Digitaldruckmarkt in Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik und Rest der Welt klassifiziert. Der Digitaldruckmarkt im asiatisch-pazifischen Raum wird voraussichtlich im Prognosezeitraum bei der höchsten CAGR wachsen.
Die Hauptakteure auf dem Markt sind Ricoh Company, Ltd., Miami Engineering Co., Ltd., Xerox Corporation, Seiko Epson Corporation, DIC Corporation, Toyo Ink Sc Holdings Co., Ltd., und Sakata Inx Corporation.

Moderators

Moderator details

About the group: Printmedien

  • Founded: 22/05/2008
  • Members: 6.372
  • Visibility: open
  • Posts: 3.314
  • Comments: 1.116
  • Marketplace posts 2