Problems logging in

Projektakquisition für Freelancer

Austausch zum Thema Freelancing. Projekte (Marktplatz) direkt vom Endauftraggeber, Open Book Projektangebote von Vermittlern/ Systemhäusern.

Peter Monien ACHTUNG: Hier dürfen nur OpenBook Projekte gepostet werden
Hier sind nur Projekt-Postings direkt VOM ENDAUFTRAGGEBER zugelassen oder OPEN BOOK Projektangebote von Vermittlern/ Systemhäusern.
Bei Projektangeboten von Vermittlern/ Systemhäusern ist ZWINGEND (im Posting selber) die Vermittlungsmarge als Prozentsatz oder in Euro anzugeben, die der Vermittler an der jeweiligen Vermittlung verdient.
Der Hintergrund:
Wir haben uns als Genossenschaft als zweites Ziel die Erreichung einer höheren TRANSPARENZ am Vermittlungsmarkt von temporären Beschäftigungen vorgenommen. Deswegen können in dieser Gruppe nur die Jobs gepostet werden, die ihre Marge offen legen (OpenBook): In % vom Freelancerumsatzvolumen oder als EUR pro Stunde.
Das Minimum ist die Nennung der Marge mit einer Spannbreite von x% bis y%, wobei diese nicht so groß sein darf, dass es einer Nicht-Aussage gleicht.
Als Systemhaus/-anbieter können Sie auch die Alternative wählen und in dem Posting angeben, dass Sie selber der Endkunde sind, also ein Festpreisprojekt bei Ihrem Kunden anbieten. In diesem Fall müssten Sie dies nur kurz im Posting erwähnen.
Schulungsanbieter, die in den eigenen Räumen Schulungen abhalten, sind hier auch ausgenommen, da der Wertschöpfungsanteil des Raums die Marge verzerren würde.
Wer gegen diese Regel verstösst, wird von mir in der Gruppe geblockt (kommentarlos).
Allgemeine Anfragen nach Zusammenarbeit o.ä. werden von mir gleich auf den "Marktplatz" geschoben.
Tobias Baumann Franz Spindler
+45 more comments
Last comment:
Johannes Wobus
Only visible to XING members

>@Herr Wobus Ihre Meinung zu Recruitern teile ich im Prinzip. Auch ich stehe für scheinselbstständige Tätigkeiten nicht zur Verfügung. Schon, weil ich meine Arbeitsweise sehr stark auf die Nutzung speziellen, eigenen Arbeitsgerätes angepasst habe.
Dito
Only visible to XING members

>Problem: ungefähr 90% derer Anfragen haben offensichtlich oder spätestens auf Nachfrage klar scheinselbstständigen Character. Das "100% vor Ort" beispielsweise ist in deren Gesuchen weit verbreitet. Der Rest folgt dann bei Kontakt. Wer keine Angst vor Scheinselbstständigkeit haben muss, der sucht (und findet) seine Kandidaten gerne selbst.
Ich habe kein Problem damit, wenn diese Firmen mich gerne vermitteln wollen. Aber ich habe ein Problem damit, wenn ich verarscht werde. Das sage ich sehr laut u. extrem deutlich. Ich bin nur darüber erschrocken, dass Kolleg_innen u. hochintelligente (!!!) Menschen sich gern verarschen lassen u. das gut finden.
Only visible to XING members

>Nicht teilen kann ich Ihre Ansicht, dass man (ohne weiteres?) an Entscheidungsträger heran kommt und auch ohne Recruiter genug Aufträge finden kann.
Für mich ist das kein Problem, da ich seit 2003 aktiv bin u. eben Netzwerkaufbau betreibe u. mich draußen sehen lasse.
Only visible to XING members

>Ich muss mich da erheblich abmühen und bin in den letzten Monaten ständig auf der Suche. Wobei ich aus persönlichen Gründen allerdings auch nur für Hamburg (oder 100% remote) zur Verfügung stehe; leider keine Reisetätigkeiten. Brauchbare Angebote für Remote-Projekte (etwas über geschätzte 4 bis 24 Stunden Projektumfang hinaus) finde ich leider, insbesondere hierzulande, auch so gut wie gar nicht. Für Tipps wäre ich jederzeit dankbar.
Tipps:
Schließen Sie sich mal mit anderen zusammen u. achten Sie auf ein vernünftiges Briefing. Organisieren Sie das Marketing selbst, indem Sie Partnerschaften rausschicken, reden lassen. Gehen Sie raus, gehen Sie direkt an die Entscheidungsträger_innen zu den Events, reden Sie mit den Personen, zeigen Sie da Kompetenz u. achten Sie darauf, dass das dokumentiert wird. Machen Sie Presse in eigener Verantwortung über Aktivitäten in Foren UND entwickeln Sie irgendeine spannende Innovation.
Ich verstehe das nicht: ich bin GF einer relativ unbekannten GbR (!), wir sind hier 2 Personen u. haben es geschafft, mit einem bekannten Managementberatungshaus zusammen zu arbeiten ... auf Augenhöhe. Das ist absolut kein Problem, nur muss man eben genau wissen u. prüfen können, was man kann, was man nicht kann u. warum man besser ist, als der Markt. Das ist in der IT (allgem.) u. in meinem Bereich eigentlich kein Problem. Ich würde u.a. massiv die MaFo hochschrauben u. mir anschauen, welche Probleme der lästige Wettbewerb denn da produziert, wo der auftaucht, wie der auftaucht u. es einfach besser machen. Ich gehe teilweise auch so weit, dass ich mit den Brancheninfluencern interagiere. Ich gehe denen u.a. "auf den Sack" mit Fragen nach Zahlen, Studien, Daten, wenn da Thesen kommuniziert werden. Ich nerve die richtig mit dem Ziel, zu beweisen, dass ich bspw. das Geforderte besitze u. zeigen kann. Damit habe ich gute Kund_innen bei uns reingeholt u. bei Leerlaufphasen kommen wir hier auf eine mittlere vierstellige Summe p.P.
Ich gestehe aber ein, dass die Organisation der Eigenpositionierung definitiv aufwändig ist.
Alexander Grossmann Support Exchange Migration Office 365 (Stuttgart ab Mitte April, 9 M++)
Aktuell bieten wir in Zusammenarbeit mit unserem Auftraggeber (Ihr direkter Vertragspartner) eine Projektmöglichkeit im MS Exchange Umfeld.
Die Aufgabe umfasst u.a. Email-Migrationen von lokalen Mailservern auf Exchange Online. Sie übernehmen die Beratung und den Support für Office 356 sowie Troubleshooting während der Migration. In Zusammenarbeit mit den beteiligten Teammitgliedern modellieren Sie die Support- und Lifecycle-Prozesse im Office 365 Umfeld. Sie unterstützen die Konzeption & Einführung eines zentralen Signaturmanagers für Office 365.
Sie arbeiten an der Schnittstelle zum Service Management, ausgeprägte Kenntnisse sind vorteilhaft. Ein weiterer Punkt liegt in der Wartung der internationalen Microsoft (Cloud)-Plattformen. Sollten Sie noch Erfahrungen im Skripting von Tools und Automation mit MS Powershell mitbringen, rundet dies Ihr Profil perfekt ab.
Mit folgenden Skills können Sie punkten:
- Office 365
- Exchange (Online)
- MS Powershell
- Active Directory (AD), AzureAD (Connect)
Das Projekt startet im April am Einsatzort in Stuttgart-Vaihingen und läuft bis mindestens Ende des Jahres (Beauftragung erfolgt quartalsweise). Projekt ist größtenteils in englischer Sprache.
Die 6 wichtigsten Anforderungen sind:
1. Exchange Migrationen
2. Tiefes Microsoftwissen
3. Praxis in Office 365
4. Azure Know How
5. Erfahrung IT Service-Management
6. Sehr gute Englischkenntnisse
Projektstart: ab April 2019
Einsatzort: Stuttgart-Vaihingen
Dauer: bis mind. Jahresende mit Verlängerungsoption
Hintergründe zum Projekt und Informationen zu Stundensatz, Auslastung, remote-Anteil, sowie eine schnelle und komfortable Bewerbungsmöglichkeit inkl. Datei-Upload finden Sie unter folgendem Link:
OPENBOOK:
Unser separater Aufschlag für die Vermittlung liegt zwischen 5 € und 9 € der geleisteten Stunde, den wir separat mit unserem Auftraggeber abrechnen.
#office #365 #email #migration #exchange #online #ms #powershell #active #directory #ad #azure #connect #skripting #microsoft #cloud #service #management #itsm #lifecycle #beratung #automation
Wir sind gespannt auf Ihr Interesse!

Viele Grüße
_____________________________
Alexander Grossmann
Fair Recruitment GmbH
Telefon: 08161 - 910 42 03
Mobil: 0176 - 84 12 1001
Email: grossmann@fair-recruitment.de
_____________________________
Untere Hauptstr. 1
85354 Freising
Registergericht München
HRB 200542
Geschäftsführer: Alexander Grossmann

Dipl.-Inf. Olaf Barheine Alexander Grossmann
+4 more comments
Last comment:
Only visible to XING members IT-P Endkundenanfrage ID: MO-1929 Citrix Administrator (m/w/d) (Konzept, Umsetzung, Betrieb)
Für unseren Kunden sind wir auf der Suche nach Unterstützung.
Start: Sofort
Laufzeit: Ende 2019
Ort: Berlin
Gesuchte Rollen: Konzeptersteller, Umsetzer und Administrator
Marge: ca. 18 %
Ausgeprägte fachliche Fähigkeiten in:
• Microsoft Windows Server2008R2/12
• Microsoft Windows Client 7/10
• Microsoft Active Directory
• Citrix XenApp 7.6/7.15
• Citrix Provisioning 7.15
• Citrix Receiver 4.x
Fundierte Kenntnisse in:
• Softwareverteilung und Paketzuweisung
• Power Shell Scripte (Scripting)
Persönliche Stärken in:
• Kommunikation
• Teamfähigkeit
• Zielorientierter, selbständiger Arbeitsweise
Auf Ihre Bewerbung freue ich mich!
Marco Raupach
Sales & Marketing
E: recruiting (at) it-p.de
Christian Steinmetz Erfahrener kaufm. Interim Manager (Marketing, Sales, Projektmanagement) ab sofort verfügbar.
Freiberuflich tätig seit Januar 2010 im Bereich Marketing, Sales und Projektmanagement.
Mein aktuelles Projekt als Projektmanager ist zu Ende: Launch des Jaguar I-PACE in 37 europäischen Ländern.
Schwerpunkt: Ganzheitliche Umsetzung der E-Mobility Strategie.
Erfolg: European Car of the Year 2019
Erfahrung als:
- Marketing Manager
- Sales / Key Account Manager
- Projekt Manager
Meine Einsatzgebiete:
- national
- international
Meine Branchenschwerpunkte:
- Automotive PKW, OEM, Zulieferer, (Jaguar Land Rover, Daimler, Recaro)
- Tourismus
- FMCG
Meine Erfahrungen:
- Übernahme der Verantwortung von kritischen Situationen im Unternehmen und in Projekten
- Projekterfahrung mit den OEMs (Daimler, Jaguar Land Rover)
- Internationales Umfeld
- Projektmanagement
- Ganzheitliche Strategieentwicklung sowie operative Umsetzung
- Organisationsaufstellungen / Erkennen von Blockaden im Unternehmen und in den Teams
- Veränderungsmanagement
- Individuelles Coaching und begleiten von Managern in ihrer täglichen Tätigkeit
- Lieferantenmanagement
- Präsentation/Aufbereitung von Zahlen, Daten, Fakten
Meine Motivation:
- Identifikation mit meinem Beruf, dem Unternehmen, den Produkten und Dienstleistungen
- Nutzung des eigenen Potenzials
- Fähigkeit, selbstständig und im Team zu arbeiten
- Gelegenheit zur persönlichen Entwicklung
- Mich und Andere herausfordern
- Begeisterung, Spaß und Leidenschaft
- Höchstmögliche Kundenorientierung
- Maximale Kundenzufriedenheit
Meine Skills:
- Verantwortung und Zuverlässigkeit
- Teamfähigkeit
- Schnelle Auffassungsgabe
- Analytische Fähigkeiten
- Ganzheitliche Betrachtungen
- Offenheit für Veränderungen
- Unternehmerisches Denken
- Freundliches und selbstbewusstes Auftreten
Verfügbar:
- ab sofort
Stunden / Tagessatz:
- auf Anfrage
Kontakt:
- Mobil: +49 (0) 177 6644332
- EMail: Chris.Steinmetz@gmx.de
Habe ich mit meinen Kenntnissen und Erfahrungen Ihr Interesse geweckt?
Wenn ich Sie mit diesen Worten neugierig machen konnte, freue ich mich auf einen Anruf / Email von Ihnen.
Mit freundlichen Grüßen
Christian Steinmetz
Only visible to XING members IT-P Endkundenanfrage ID: MO-1927 DevOps-Engineer (Kubernetes Cluster) (m/w/d)
Für unseren Kunden sind wir auf der Suche nach Unterstützung.
Start: ASAP
Ort: Berlin
Marge: ca. 18 %
Unterstützung beim Aufbau und Inbetriebnahme eines Kubernetes Clusters.
Projektbeschreibung:
Im Zuge der "Containerisierung" im Entwicklunsgumfeld benötigt unser Kunde eine geeignete Infrastruktur, um die Entwicklung und den Betrieb von containerbasierten Applikationen gewährleisten zu können. Als zentrale Komponente wird hierzu Kubernetes als Orchestrierungswerkzeug verwendet. In diesem Projekt soll die zentrale Infrastrukturplattform für alle neuen und Cloud-fähigen Eigenentwicklungen geschaffen werden.
Aufgaben:
• Erstellung eines ganzheitlichen Container-Orchestrierungskonzeptes
• Aufbau eines Ende-zu-Ende automatisierten Infrastrukturstacks als Grundlage für eine Dockerorchestrierung
• Entwicklung und Installation eines Kubernetes Clusters
• Entwicklung eies Storagekonzeptes für die Containerumgebung
• Aufbau eines ContainerMonitorings
• Entwicklung und Erstellung eines multi-stage Konfigurationskonzeptes
• Aufbau einer CI/CD Lösung im Kubernetes Umfeld
• Training und Dokumentation
Skills:
Linux +++
Kubernetes +++
Ceph/GlusterFS ++
OpenSource DBs +
Netzwerk ++
Sprachen:
Deutsch ++
Englisch +
Auf Ihre Bewerbung freue ich mich!
Marco Raupach
Sales & Marketing
E: recruiting (at) it-p.de