Skip navigation

Public RelationsPublic Relations

960 members | 263 posts | Public Group
Hosted by:Enric MASSO

Und achtung! ist 10 x dabei!

Mit: Verschollen in Simris - der erste interaktive Schwedenkrimi für E.ON, Deutschlands erster großer Rums-Atlas für Generali, SayYesToEurope mit Kolle Rebbe GmbH und @Elbkind Reply für die Lufthansa, E.ON Powergames mit Sevenone AdFactory, Lifeboat – das Experiment mit Serviceplan Group für Sea-Watch e.V., ECKENENTDECKEN für MINI und The Funeral – die Beerdigung des Autoschlüssels für Bosch!

Ende April heißt es dann Daumen drücken :-)

http://pr-preis.de/finalisten2020

Nach dem erfolgreichen Start der PR-Nachwuchsinitiative der GWPR (www.globalwpr.de) wird nun auch in Baden-Württemberg eine NextGen Gruppe ins Leben gerufen: Ziel ist es, aufstrebende Kommunikatorinnen mit fünf bis zehn Jahren Berufserfahrung lokal zu vernetzen, damit sie sich austauschen, anspornen und unterstützen können. Unterstützung gibt es natürlich auch aus dem großen GWPR-Netzwerk selbst, das beim Aufbau der Gruppe und Vorort bei den Treffen mit Rat und Tat zur Seite steht.

Schon heute sind Branchenkolleginnen von regional ansässigen Unternehmen, wie Liebherr, Voith, Bosch oder Mann+Hummel mit dabei und wir freuen uns über jede weitere Empfehlung! Das erste Event findet am 13. Februar auf der Messe Stuttgart statt.

Die Nachwuchsinitiative NextGen des Frauennetzwerks GWPR (http://www.globalwpr.de) soll nachBerlin, Düsseldorf/Köln, Frankfurt und München nun auch in BaWü aufgebaut werden: Ziel der Initiative ist es langfristig eine lokale Gruppe Frauen mit fünf bis zehn Jahren Berufserfahrung aus der PR-Branche aufzubauen, die sich eng austauschen, anspornen und unterstützen. Die PRLerinnen profitieren dabei auch von dem großen GWPR-Netzwerk, das beim Aufbau der Gruppe, aber auch bei den Treffen mit Rat und Tat zur Seite steht. Schon heute sind aufstrebende Branchenkolleginnen von regional ansässigen Unternehmen, wie Liebherr, Voith, Bosch oder Mann+Hummel mit an Bord.

Sie kennen passende Kandidatinnen? Dann freue ich mich sehr darauf, wenn Sie uns vernetzen! Das erste Treffen ist zum Thema „Karrierewege & wie ein Netzwerk dabei helfen kann“ am 13. Februar um 19 Uhr (Get Together ab 18:30 Uhr) auf der Messe Stuttgart geplant.

Liebe Community,

im September steht die zweite Auflage des Zertifikatslehrgangs zum "Litigation-PR-Manager" (DGfRK e.V.) an. Hier erhalten Sie eine fundierte Grundausbildung zum Litigation-PR-Berater. Praxisnah wird Ihnen das erforderliche Fach­wis­sen und notwendige Hand­werks­zeug der pro­zess­be­glei­ten­den Öffentlichkeitsarbeit vermittelt.

Die Fort­bil­dung richtet sich an Kanz­lei­kom­mu­ni­ka­to­ren, Un­ter­neh­mens­spre­cher und Juristen, die Ihre Mandanten auch in der Öffentlichkeit noch besser begleiten möchten.

Nutzen:

Sofort qualifiziert für Aufgaben mit mehr Verantwortung

Tipps und Tricks von Experten aus PR-Praxis, Universität & Medien

Garantiert praxisnah

Abschluss mit Zertifikat

Teilnahme am nächsten Rechts­kom­mu­ni­ka­ti­ons­gip­fel

Inhalt:

Einsatzgebiete und Nutzen von Litigation-PR

Strategien für Angriffs- und Verteidigungsmandate

Litigation-PR im Großkonzern

Medienrechtliche Basics

Fallsimulationen

Redaktionsbesuch bei "BILD am Sonntag"

Weitere Infos unter: www.litigation-pr-manager.de