Probleme beim Einloggen

.NET User Group Paderborn

Die .NET User Group Paderborn http://dotnet-paderborn.azurewebsites.net/

Werner Papst Alte und neue API in einer Anwendung
Liebe C# Experten"
Ich habe einen FX-Autopiloten entwickelt.
Das Programm ist recht umfangreich.
Es funktioniert noch immer mit der FXCore.dll.
Diese wird allerdings nicht mehr gepflegt, sondern
dafür gibt es eine Neuentwicklung mit dem Name fcore2.dll.
Ich möchte diese beiden DLLs in der Umstellungsphase parallel einsetzen und die neuen Funktionen schrittweise .
übernehmen, die beide auf die FXCM http://www.fxcm.de Plattform zugreifen.
Ich habe habe dafür ein Flag definiert:
Flag= false; ich nutze die alte API beim Start
Flag = true; ich nutze die neue API beim Start
Das funktioniert einmal problemlos, weil ich diverse Klassen und namespaces definiere.
Wenn ich allerdings im laufenden Betrieb von der alten zur neue API schalten möchte, um beispielsweise eine EntryOrder zu generieren, bekomme ich einen Ausnahmefehler.,.
Wie ist es mir möglich, im laufenden Betrieb die alte und neue API zu deaktivieren, damit es nicht zu diesen Ausnahmefehlern kommt.
Probiert habe ich schon, bringt mich aber nicht weiter.
session.Dispose();
session = null;
Kann mir da jemand mit seine Erfahrungen weiterhelfen.
LG Werner PAPST
Marina Malash freie Kapazitäten
Sehr geehrte Damen und Herren,
Unser .Net Team ist auf der Suche nach interessante und herausfordernde Projekte. Wir bieten Anwendungsentwicklung für Web, Windows Phone und WinRt und haben praktische Erfahrung mit solchen Technologien und Programmiersprachen:
- WPF, ASP.NET, MVC
- WCF, Web API
- NHibernate, Entity Framework,
- DevExpress, Kendo UI, usw.
Bei Interesse melden Sie sich bitte bei m.malash@soft-industry.com
Ich werde mich freuen alle Ihre Fragen zu beantworten.
Mit freundlichen Grüßen,
Marina Malash
Mathias Raacke (Junior) Softwareentwickler (m/w)
Ihre Aufgaben:
Neu- und Weiterentwicklung betriebswirtschaftlicher Standardsoftware im Bereich Rechnungswesen und Controlling in C# und C++
Modellierung von eleganten Lösungen für anspruchsvolle Problemstellungen
Nutzung von Browsertechnologien, relationalen Datenbanken und Microsoft .NET
Optimierung des Einsatzes von agilen Methoden und erweiterbaren Codestrukturen im Team
Ihr Profil:
Sie haben Ihr Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einer anderen vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen und verfügen idealerweise über erste Berufserfahrung
Sie bringen bereits erste praktische Programmiererfahrung in C++ oder C# sowie ASP.NET oder einer vergleichbaren Web-Entwicklungsumgebung mit
Erste Erfahrungen in der mehrschichtigen Softwareentwicklung im Umfeld relationaler Datenbanken sind von Vorteil
Idealerweise verfügen Sie über ein grundlegendes Verständnis von betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
Sehr gute analytische Fähigkeiten gehören genauso zu Ihren Stärken wie Neugier und Eigeninitiative
Eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise sowie eine hohe Lernbereitschaft runden Ihr Profil ab
Wir bieten Ihnen:
Eine Beschäftigung in einem wachstumsorientierten Unternehmen, welches kontinuierlich zu den innovativsten Unternehmen (TOP 100) im Mittelstand gehört
Ein technologisch und funktional marktführendes Produkt sowie eine deutlich über dem Durchschnitt liegende Kundenzufriedenheit
Ein durch Menschlichkeit geprägtes Arbeitsklima und eine gelebte Firmenkultur mit flachen Hierarchien
Entwicklung mit aktuellen Microsoft-Werkzeugen
Die Wertschätzung von dauerhafter Codequalität und die Arbeit in agilen Entwicklungsteams
Ein tolles Team und flexible Arbeitszeiten
Die Möglichkeit Ihre Aus- und Weiterbildung kontinuierlich und individuell zu gestalten
Eine offene Arbeitsatmosphäre basierend auf der gemeinsamen Entwicklung und Weitergabe von Wissen
Mathias Raacke Software-Entwickler interne IT (m/w)
Ihre Aufgaben:
Bereitstellung, Administration und Entwicklung interner Tools und Systeme für Softwareentwicklung und Test
Bereitstellung, Betrieb und Pflege der Entwicklungs- und Testumgebungen
Automatisierung, Durchführung und Überwachung von Builds und Standerstellungen
Softwareentwicklung von Hilfswerkzeugen für den internen Einsatz
Unterstützung von Kollegen bei Fragen zu obigen Themen
Ihr Profil:
Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung oder ein Studium im Bereich der Informatik
Gute Kenntnisse der Methoden und Vorgehensmodelle im Softwareentwicklungsprozess
Praxiserprobte Programmierkenntnisse in C# und der Entwicklungsumgebung Visual Studio
Erfahrung in der Administration des Microsoft Team Foundation Servers (Versionsverwaltung, Buildsystem, agile Planungswerkzeuge) ist wünschenswert
Sie bringen bereits Kenntnisse in der Softwareentwicklung auf Basis von relationalen Datenbanksystemen (Microsoft SQL Server) mit
Erfahrung mit der Administration von aktuellen Microsoft Windows Client- und Serverbetriebssystemen, Microsoft Internet Information Services (IIS) und ASP.Net Web-Anwendungen sowie der Administration von aktuellen VMWare Virtualisierungstechnologien ist wünschenswert
Sehr gute analytische Fähigkeiten gehören genauso zu ihren Stärken, wie eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise
Flexibilität, Eigeninitiative und Lernbereitschaft runden ihr Profil ab
Wir bieten Ihnen:
Eine Beschäftigung in einem wachstumsorientierten Unternehmen, welches kontinuierlich zu den innovativsten Unternehmen (TOP 100) im Mittelstand gehört
Ein technologisch und funktional marktführendes Produkt sowie eine deutlich über dem Durchschnitt liegende Kundenzufriedenheit
Ein durch Menschlichkeit geprägtes Arbeitsklima und eine gelebte Firmenkultur mit flachen Hierarchien
Entwicklung mit aktuellen Microsoft-Werkzeugen
Ein tolles Team und flexible Arbeitszeiten
Die Möglichkeit ihre Aus- und Weiterbildung kontinuierlich und individuell zu gestalten
Eine offene Arbeitsatmosphäre basierend auf der gemeinsamen Entwicklung und Weitergabe von Wissen

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe ".NET User Group Paderborn"

  • Gegründet: 10.02.2010
  • Mitglieder: 113
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 78
  • Kommentare: 5