Problems logging in

Qualitätsmanagement

Die größte Gruppe in XING zum Thema QM . - Stellenmarkt - Neues zu den Standards - Fragen und Antworten - Diskussionen zu Fachthemen

Rainer G. Spoenla Arbeitssicherheit im Vordergrund, Qualitätsmanagement als Bonus
Hallo Gruppe,
in dieser Gruppe vielleicht eine Ergänzung?
Inhaber eines sicherheitstechnischen Dienstes in München, aber Qualitätsmanager und Auditor sozusagen als Fortbildung, zweites Standbein oder so ähnlich obendrauf. Umweltschutz ist in Arbeit.
Wer handhaben --> managen will mit System kommt um Managementsysteme nicht herum, darum war mir die "Mutter aller Managementsysteme", das QM als Zusatz wichtig.
Nun bin ich frohen Mutes und gewappnet für weitere Aufgaben (viel davon bitte).
Ein frohes Weihnachtsfest Ihnen allen und ein erfolgreiches 2008.
Rainer G. Spoenla
http://www.spoenla.de
Heinrich Schrenker Vorstellung Arbeitskreis Auditoren
Guten Tag an alle Mitglieder,
möchte mich auch kurz vorstellen:
Ich bin seit fast 30 Jahren im Bereich QM tätig und arbeite heute in den Bereichen Beratung, Schulung und akkreditierte Zertifizierung.
Vor 10 Jahren habe ich den Arbeitskreis Auditoren im DGQ Regionalkreis Nürnberg gegründet, den ich heute noch leite.
Informationen zu bisherigen Themen, Terminen und Referenten sowie die zugehörigen Berichte finden Sie unter:
Falls Sie Interesse an einer Teilnahme haben, oder im kommenden Jahr gar selbst einen Beitrag vor diesem Arbeitskreis leisten wollen, bitte ich um Ihre Kontaktaufnahme.
Ansonsten freue ich mich in diesem Forum auf eine überregionale Weitergabe von Wissen.
Heinrich Schrenker
Roland Furtmayr
Hallo Herr Schrenker,
den Arbeitskreis finde ich sehr interessant.
Ich würde mich über eine Teilnahme Anfang 2008 freuen.
Ich werde Sie hierzu aber nochmals per Mail kontaktieren.
Gruß,
Roland Furtmayr
Only visible to XING members Frischling
Guten Tag die Damen und Herren im Forum,
ich beabsichtige mich auf das "Abenteuer" QM einzulassen und habe mich deshalb hier im Forum angemeldet. Meine Aufgabengebiet gehört zwar aktuell nicht zu den typischen QM-Bereichen (Vertriebssupport zur Erstellung von Angeboten für öffentliche Auftraggeber), aber ich habe ein Fabel für Qualität in dem was ich mache. Mein Ziel ist es mich im QM-Bereich weiterzubilden und dieses Wissen entweder für die jetzige Aufgabe zu nutzen und diese weiter auszubauen oder sogar ein zusätzliches Standbein daraus zu machen.
Als erste Maßnahme werde ich Firmenintern an einem Yellow-Belt Training teilnehmen. Darüber hinaus selektiere ich gerade die Möglichkeit eines Studiums an einer Fernuni bzw. der Qualifizierung über eine TÜV-Stelle.
Ich freue mich also über "Tips und Tricks", die einen den Einstieg in das Thema erleichtern. Also keine Scheu und ran an die Tasten, wer was zu sagen hat.
Gruß
Peter Nietsch
1 more comment
Last comment:
Only visible to XING members
Hallo Herr Hilbert,
danke für den Rat. Werd ich mir auf jeden Fall durch den Kopf gehen lassen und gut überlegen, bevor ich mich entscheide. Leider wird das Portemonaie ein großes Wörtchen mitreden, weil ich das ganze wohl selber finanzieren werde.
Gruß
Peter Nietsch
Roland Furtmayr Vorstellung
Hallo zusammen,
auch in dieser QM-Gruppe möchte ich mich kurz vorstellen (man möge mir verzeihen das ich in den zwei anderen QM-Gruppen eine ähnliche Vorstellung getätigt habe).
Ich bin zur Zeit als Leiter Qualitätsmanagement für die Firmen KTW - Kunststofftechnik Weißenburg und JK Industrielackierungen zuständig. Fa. KTW ist ein mittelständisches Kunststoffspritzugußunternehmen, welches direkt an die Automobilhersteller (BMW, Opel, Porsche, VW, Audi, u.a.) liefert.
Mein Schwerpunkt liegt deshalb auf Qualitätsmanagement im Automotivbereich (ISO TS 16969, QS9000 (oder was davon noch übrig ist ;-)), VDA, Customer Specifics).
Zu diesem Thema betreibe ich für/mit Boris Grewendick ein Internetportal http://www.simple-quality.de. Haupteinhalt ist ein großes Downloadarchiv mit über 200 Schulungen und Formularen sowie eine ISO TS 16949 Datenbank in welcher viele Kundenspezifischen Forderungen eingearbeitet worden sind (dies alles natürlich kostenlos ;-)). Schaut doch mal vorbei (noch) nicht so schön wie Xing - aber mit mehr Inhalt ;-))
Ich hoffe auch hier auf gute Kontakte und spannende Diskussionen.
Ansonsten freue ich mich auf unser Rezertifizierungs- und Überwachungsaudit im Januar (Achtung Ironie ;-)).
Gruß,
Roland Furtmayr
Anna Gasse Vorstellung QM im Fitnessmarkt
Guten Tag,
seit 1995 bin ich im Fitnessmarkt tätig und seit 1997 leite ich Ausbildungen für Trainer und Servicemitarbeiter in Fitnessanlagen. Prozessentwicklung, Qualitätsstandards, Kommunikation sind in diesem Bereich oft noch Fremdworte.
Meine Schwerpunkte sind die Gesundheitsorientierung und der Dienstleistungsgedanke.
Im letzten Jahr habe ich mit großem Interesse am Medical Wellness Kongress in Berlin teilgenommen. Hier geht es auch darum gesundheitswissenschaftliche Standards festzulegen und damit auch ein Zertifizierungssystem zu gestalten. Wie sehen Sie das?
Ich bin sehr gespannt was und wer mich in dieser Gruppe erwartet und freue mich auf regen Austausch.
Einen schönen Sonntag noch
Anna Gasse
1 more comment
Last comment:

Moderators

Moderator details

About the group: Qualitätsmanagement

  • Founded: 13/09/2007
  • Members: 11.086
  • Visibility: open
  • Posts: 7.391
  • Comments: 3.124
  • Marketplace posts 34