Probleme beim Einloggen

Querdenker-Club Frankfurt - The Innovation Network of Frankfurt

Das führende Netzwerk der Kreativen und Innovatoren Deutschlands - mit über 700.000 Out-of-the-box Denkern!

Daniela Müller +++ QUERDENKER-GEWINNSPIEL +++
Gewinne jetzt 1 von 10 Büchern von
Jochen May - "Schwarmintelligenz im Unternehmen"
Verrate uns in den Kommentaren:
Wie nutzt du Schwarmintelligenz - privat oder im Unternehmen?
Das Gewinnspiel endet am 24.04.2018 um 23:59 Uhr
Die kreativsten Ideen gewinnen:
Ausgewählt von der Querdenker-Jury!
Mehr Infos und zur Teilnahme unter
https://www.facebook.com/groups/querdenker.club/
Mathias Fechter Mehr Dialog wagen! Unser Plädoyer für eine andere Form der öffentlichen Verständigung
Es geht darum, öffentliche Räume zu schaffen, in denen soziale und kulturelle Erfahrungen öffentlich werden dürfen und müssen, ohne dass daraus sofort eine politische Meinung und Position werden muss. Erfahrungen müssen in einer pluralen Gesellschaft erst geteilt werden, bevor sie zu einem Konsens führen und schließlich politisch umgesetzt werden.
https://www.politik-kommunikation.de/ressorts/artikel/mehr-dialog-wagen-2089116953
Hanna Kreis Sharing Economy - Teil der sozialen Innovationen
Hallo zusammen,
die Sharing Economy als ein Teilmenge der sozialen Innovationen hat in den letzten Jahren eine zunehmende Rolle im Alltag der Verbraucher eingenommen. Dennoch ist der Begriff kaum geläufig. Damit das neue Wirtschaftsmodell für Sie griffiger wird, hier Beispiele für bekannte Vertreter: Uber, AirBnb, drivenow, Kleiderkreisel oder foodsharing.de.
Die Digitalisierung hat somit das altbekannte Teilen zwischen Privatpersonen verändert. In dem Zusammenhang ist interessant, welche Einflussfaktoren sich auf das Nutzungsverhalten der Konsumenten auswirken. Mit dieser Fragestellung befasse ich mich in meiner Masterarbeit im Studienfach Technologie- und Innovationsmanagement.
Ich würde mich freuen, wenn Sie mich unterstützen würden, indem Sie an meiner Umfrage unter folgenden Link teilnehmen:
Für die Beantwortung der Fragen sind keine Vorkenntnisse zur Sharing-Angeboten notwendig.
Ich bedanke mich für Ihre Teilnahme. Die Umfrage darf natürlich auch gerne geteilt werden.
Ich wünsche ein schönes langes Pfingstwochenende!
Jürgen R. Schreiter Vielen Dank für die Einladung...
Hallo in die Gruppe,
ich bin Inhaber einer Agentur für Reisen und Sport Events sowie Veranstalter von speziellen Themenreisen nach Russland und Zentralasien.
Meine ursprünglichen beruflichen Wurzeln liegen im Design und Online-Marketing.
Ich bin sehr gespannt und freue mich auf einen kreativen Austausch.
Bis bald,
Jürgen R. Schreiter
Fabian Beringer Workshop: Chatbots und Künstliche Intelligenz im Kundenservice
Die Revolution in der Kundenkommunikation und einer der heißesten Technologietrends dieses Jahres sind Chatbots. Studien von Gartner sagen vorher, dass im Jahr 2020, 85% aller Kundeninteraktionen über künstliche Intelligenz und Chatbots gesteuert werden.
https://www.xing.com/events/chatbots-einsatz-chatbots-kundenservice-1903677
Ernst-Wilhelm Schmidt Tipp vom KarriereMarshal - Namen sind Dein Kapital
Der 2. Tipp: Namen sind Dein Kapital
Sinnvolle Werbung ohne Kosten
Wir mögen im Leben viel verlieren oder gewinnen – unser Name bleibt uns.
Mach deshalb Reklame für Deinen Namen, wo und wie Du nur kannst. Du machst indirekt Werbung für Dich selbst, wenn auch unaufdringlich.
Durch das korrekte Aussprechen eines Namens, errei­chen wir jeden Menschen in seinem innersten Kern. Darum benutze die Namen Deiner Mitmenschen oft und mit Respekt und Achtung.
Du selbst sagst Deinen Namen natürlich laut und deutlich bei jeder Vorstellung, auch am Telefon, bei Sitzungen, Kongressen, Feiern, Vorstellungen, Zusammenkünften aller Art.
So verleihst Du auch Deinem eige­nen Namen Glanz und Anerkennung – ohne Kosten und wie selbstverständlich. https://goo.gl/iSxN43