Probleme beim Einloggen

Querdenker-Club München - The Innovation Network of Munich

Das führende Netzwerk der Kreativen und Innovatoren Deutschlands - mit über 700.000 Out-of-the-box Denkern!

Kristin Ikemann Umfrage zum Aufbau einer Startup-Factory
Sehr geehrte Damen und Herren,
im Rahmen unseres Masterstudiums „Business Innovations and Management Consulting“ an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München erarbeiten wir derzeit eine Forschungsstudie zum Thema „Business Innovation and Strategic Foresight“. Dabei wurde ein Zukunftsszenario entwickelt, das sich mit dem Aufbau einer Startup-Factory im Unternehmen beschäftigt.
Ziel der Forschungsarbeit ist es ein Konzept/Workproduct zu erarbeiten, das Führungskräfte unterstützen soll in ihrem Unternehmen bis 2022 eine Startup-Factory aufzubauen.
Durch die Beantwortung unserer Online-Befragung würden Sie uns mit Ihrer Expertise und Ihrem Wissen sehr unterstützen, um unser Konzept praxisnah und realisierbar ausarbeiten zu können.
Die Beantwortung der Fragen wird ca. 15 Minuten in Anspruch nehmen.
Unter folgendem Link gelangen Sie direkt zur Online-Befragung:
https://goo.gl/forms/uuq3ZBqJm6GW8BRn1
Sollten Sie Interesse an den Ergebnissen der Forschungsarbeit haben, so senden wir Ihnen diese gerne nach Abschluss der Arbeit zu.
Vielen Dank für Ihre Bemühungen und Ihre Unterstützung!
Beste Grüße
Kristin Ikemann & Benjamin Maus
Nur für XING Mitglieder sichtbar
Hallo Frau Ikemann, sehr interssant, habe ein Startup House aufgebaut. Können Sie mich mit Ihrer Forschungsstudie auf dem laufenden halten? Vielen Dank, MFG J.Engel
Linda Miller Wie würden Sie sich präsentieren?
Um der Frage nachzugehen, wie sich Personen in einer bestimmten Bewerbungssituation verhalten, führt die Universität Ulm derzeit eine Online-Studie durch (ca. 20 Minuten). Im Rahmen dessen sind wir noch auf der Suche nach möglichst vielen StudienteilnehmerInnen und würden uns freuen, wenn Sie mitmachen!
Wenn Sie weitere Fragen oder Anmerkungen zu dieser Studie haben, freue ich mich über Ihren Kontakt: benedikt.bill@uni-ulm.de
Vielen Dank!
Michael Schenkel Der Digitale Humanist
Wie gelingt der eigenverantwortliche Umgang mit den Herausforderungen des digitalen Zeitalters? Diese Frage beschäftigt Joan Hinterauer in seinem Beitrag unter https://t2informatik.de/blog/prozesse-methoden/der-digitale-humanist/. Seine Antwort lautet: mit dem Manifest des Digitalen Humanisten. Humanismus ist keine Sozialromantik, sondern kennt eine klare Hierarchie des Handelns.
Machen Sie sich solche oder ähnliche Gedanken? Wie sinnvoll ist es, Manifeste zu verfassen? Und wie wichtig ist es, die eigene Haltung im Zuge der heutigen digitalen Herausforderungen zu hinterfragen?
Über Meinungen und Gedanken würde ich mich sehr freuen.
Sonnige Grüße
Michael Schenkel
Manuel Fink Innovation mit Erfolgsrezept – Technik trifft Kultur! - Meetup am 24.07.2018
Querdenker und Innovatoren aufgepasst!
Wir laden Dich zum Digital Experience Meetup am 24.07.2018 im BalanLAB ein. Wir haben 4 spannende Impulsvorträge von top Speakern von Amazon Web Services, Opitz Consulting und Cambiana für euch organisiert:
* Technologie und Kultur als Innovationstreiber - mit Amazon Web Services
* So geht Innovation! Amazon Serverless Technologie für BSH Hausgeräte GmbH - ein Erfahrungsbericht mit Siegfried Höck
* Innovation auf der Spur… der Persönlichkeitsfaktor mit Gaelle Piernikarch
* Innovation im digitalen Wandel: Gegen Schubladen im Kopf! mit Frank Hoppe & Jan Lukas Braje
Daniela Müller Kommst Du zu unserem Querdenker-Talkup am 19.07. in München?
am kommenden Donnerstag um 18:30 Uhr findet das nächste Querdenker-Treffen statt. Kommst Du auch? Dann bitte hier noch kurzfristig anmelden: https://www.xing.com/events/querdenker-talkup-munchen-1965686
Zündstoff: „Life Back Home“
Impulsgeber: Organisation Life Back Home (kürzlich von der Bundekanzlerin
persönlich ausgezeichnet) . Ahd und Abdul sind zwei, von vielen in Deutschland lebenden Schutzsuchenden, die aus unterschiedlichsten Gründen ihre eigene Heimat verlassen mussten. Sie möchten am 19.07. von ihrer Geschichte und Erlebnisse berichten. Ehrlich - Offen - Gemeinschaftlich - von Mensch zu Mensch.
Sei dabei! Es erwarten Dich wieder viele spannende neue Blickwinkel und Quergesinnte.

Events dieser Gruppe

Alle Events

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Querdenker-Club München - The Innovation Network of Munich"

  • Gegründet: 16.02.2015
  • Mitglieder: 2.592
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 865
  • Kommentare: 69
  • Marktplatz-Beiträge: 4