Problems logging in
James Lewis Are Consumers Willing To Pay a Premium For Self-Driving Cars
Self-drive cars, also known as autonomous vehicles, are a key innovation in the automotive industry. These vehicles have high growth potential and are acting as a catalyst in technological developments of automobiles.
Get sample copy of “Self-drive cars” here: http://bit.ly/2TJbGb1
Development of a supportive regulatory framework, government funding, and investments in digital infrastructure are expected to play a key role in positively affecting market growth over the forecast period. The market for autonomous cars and trucks has a wide range of products and systems that make up the self-driving vehicle infrastructure.
Rising safety concerns and advancements in automotive technologies have led to market penetration and acceptance of driverless cars and trucks by governments of various countries, such as U.S., Germany, China, and Japan.
Reinhard Gallschütz Hallo meine Freunde der RC Welt
Wie ich bereits in meinem Ersten Post gesagt habe das Ihr noch Bilder von meinen Spielzeugen zu Gesicht bekommt Schiebe ich diese jetzt noch nach,
Bei den Beiden LKW's gehört der Blaue mir. Der Rote ist von meinem Bruder ^^
Beste Grüße und eine Geile Woche
Reinhard Gallschütz
+2 more comments
Last comment:
Only visible to XING members Hallo Gruppenmitglieder!
Habe seit den Truck-Grand-Prix am Nürburgring wieder meine Liebe fürs Modellauto entdeckt. war Ende der 90er aktiver Off-Roader (1:8, Verbrenner). Baue mir gerade aus meinem alten 1:10er einen Race-Truck auf. Werde das Ergebnis dann mal vorstellen, wenn es soweit ist.
Habe auch gesehen, dass es hier viel Gleichgesinnt zum Thema Race-Truck gibt!
Vielen dank für die Aufnahme und bis bald!
Grüße
Klaus Curtius
Only visible to XING members Altes Tamiya Auto reparieren
Hi,
Ich bräuchte Hilfe! Und zwar habe ich einen uralten Akku NiCd 7,2v 1400 mAh. Ich habe kein Ladegerät mehr, daher muß ich mir was neues kaufen! Angeschlossen wird der Akku an ein Robbe MC210CB. Auf was muß ich achten? Muß es NiCd sein, weil im Internet finde ich fast nur NiMh!
Mir fehlt auch eine Fernsteuerung! Wo bekomme ich möglichst billig eine her(mit Quarz)? Auch hier, muß ich was beachten? Empfänger ist Graupner B4 SSM 40B.
Da ich mich nicht auskenne und ich auch kein Bastelgeschäft in meiner Umgebung finden kann, wäre ich echt dankbar wenn mir jemand Rat geben könnte!
THX
+2 more comments
Last comment:
Reinhard Gallschütz
Servus Heiko.
Also Ladegerät empfehle ich dir von Robitronic das Expert LD 15 Z.
Mit dem Kannst du wircklich alles Laden und für die Leistung und die Ausstattung ist es echt Preiswert.
Bei Akkus musst du wissen was du brauchst. Was hast du für einen Motor? was hast du für einen Regler?
Fährst du Brushless? Willst du eine Hohe leistungsangabe zum Bashen oder brauchjst du wenig abgabe aber dafür konstante leistungsabgabe die Lange anhält?
Nimmst einen NmHd akku. Da empfehle ich dir LRP oder Team Orion. Die haben ein Kleines Humppack mit 2600 maH. Den habe ich in meinem Mantis drin.
Bei der Funke kannst du zu Ansmann greifen. Da gebe ich dir aber den Rat. Nehme Etwas mehr geld in die Hand und geh auf Digital und auf 2,4 Ghz. Die sind sicherer als die im Mhz Bereich. Und wenn du mehrere Modelle hast und Telemetrie Daten übertragen willst dann greif zu Spektrum. Sind zwar Teurer aber die Qualität Spricht für sich. Ich selber habe eine Sprektrum DX3 R Pro. Diese ist Perfekt. Bei Fragen kannst du dich gern melden.

Moderators

Moderator details

About the group: RC Car Club

  • Founded: 01/02/2008
  • Members: 185
  • Visibility: open
  • Posts: 179
  • Comments: 76