Skip navigation

Recruiter CommunityRecruiter Community

8531 members | 2808 posts | Public Group

Die Recruiter Community ist exklusiv für Mitarbeiter im Recruiting, die mit mind. 50 % ihrer Tätigkeit operativ im Recruiting aktiv sind.

„Why Should We Hire You?“

„Why Are You Leaving Your Current Job?“

„Sell Me This Pen“

Martin Gaedt ist mit seiner neuen Business-Idee JobJackpot durchgestartet. Dabei denkt er die Methode Mitarbeiterempfehlungsprogramm nochmal komplett neu und will damit vor allem Kleinstbetriebe mit Fachkräften versorgen. Und vielleicht auch die eine oder den anderen zum Millionär machen. Der Vielfach-Gründer im Interview bei mir.

https://persoblogger.de/2020/05/28/jobjackpot-mit-einer-mitarbeiterempfehlung-zum-millionaer/

@WolfgangBrickwedde: Das ist doch definitiv etwas für Deinen Newsletter, oder?

Corono hilft (leider) nicht gegen den IT Fachkräftemangel. Viele Unternehmen treiben die Digitalisierung weiter voran. 40% mehr Stellen für Softwareentwickler werden z.B. seit dem Tiefpunkt im März, bei einem, lt. DeutschlandsBesteJobportale, führenden IT Jobportal, Jobvector aktuell ausgeschrieben. Der Wettbewerb ist mit aktuell insgesamt über 80.000 offenen IT Stellen (Quelle: kimeta) hart.

IT /Tech Recruiting ist einer der härtesten Recruiting Jobs überhaupt.

Für welche Fragen brauchen AG auf der Suche nach neuen IT / Tech Mitarbeitern u.a. Antworten?

Was wollen die IT / Tech Kandidaten?

Was kann man bei einer IT Stellenanzeige alles falsch machen?

Wo sind die IT / Tech Kandidaten?

Wie finde ich sie?

Wie bewerte ich eigentlich die Qualität der IT / Tech Profile?

Wie wollen die potentiellen Kandidaten angesprochen werden? Wie nicht?

Was funktioniert? Was nicht?

Einige Antworten dafür gibt es hier:

https://bit.ly/ITRecruitingOnlineSeminar

Welche Fragen fehlen noch Ihrer Meinung nach?

Was eigentlich naheliegend ist, wurde bislang in der Praxis jedoch noch kaum genutzt. Das Startup Talk´n`Job startet jetzt die große mobile Recruiting Initiative und hat den Blue Collar Arbeitsmarkt fest im Visier. Spannende Einblicke gibts im aktuellen Beitrag.

https://persoblogger.de/2020/05/19/sprachsteuerung-im-recruiting-mit-der-stimme-bewerben-talknjob/

https://lebensweltrecruiting.com/mythbuster-ki-im-recruiting-unter-der-lupe/

Recruiter Community

Die Recruiter Community ist exklusiv für Mitarbeiter im Recruiting (z.B. Personalmarketing/Employer Branding, Sourcer, Recruiter, Recruitment Manager, TRM, Infrastructure, Back-Office), die mit mind. 50 % ihrer Tätigkeit im Recruiting in einem Unternehmen (inkl. Recruitmentdienstleister), als Mitarbeiter aus RPO (Recruitment Process Outsouring) für ein Unternehmen oder als freier Mitarbeiter für ein Unternehmen aktiv sind.

In einer geschützten Umgebung sollen Recruiter untereinander ihre Erfahrungen austauschen, Fragen stellen können, sich persönlich verbessern und damit insgesamt das Niveau des Recruitment gehoben werden. Ergänzt wird dies durch die Durchführung von Benchmarks und die Information über aktuelle Entwicklungen im nationalen und internationalen Recruitment. (Stellen-) anzeigen müssen für Recruiter relevant sein und können im Marktplatz veröffentlicht werden. Mitglieder, die sich nicht an diese Regel halten werden ohne weitere Information vom Moderator geblockt und/oder ausgeschlossen.

English Description

The Recruiter Community is dedicated exclusively for employees in the corporate recruiting area (e.g. Employer Branding specialist, Sourcers, Recruiters, Recruitment Managers, TRM, Infrastructure, Back-Office), who at least spend 50 % of their work in an corporate recruiting environment, either as employees of a certain company (incl. vendors) or as employees of a RPO (Recruitment Process Outsouring) company or as free lancers working for a certain company.

In a "safe" environment, recruiters should be able to exchange experiences, ask questions, to improve themselves professionaly and by this to take the recruitment function itself to the next level. This will be added by the conduction of benchmarks and the input of current developments in the national or international field of recruiting.

This means as well, that the Recruiter Community is not open to suppliers. However if suppliers are interested in working with Recruiter Community they are able to do so through e.g. sponsorship of on- and offline events.

Each eligible community member will be entitled to participate in a Recruiter Excellence Check (REC). With the Recruiter Excellence Check, the skills of a recruiter, both functional and businesswise, can be assessed. With the reach of a critical mass, each and every recruiter can benchmark him- or herself against the average. This REC gives the recruiter the possiblity to identify his own strength and improvement areas and to improve his professional excellence independently from a formal appraisal process.