Tips & tricks for your sourcing strategy from one of the best sourcers worldwide, Guillaume Alexandre from Philip Morris
The #SourceCon GrandMaster Challenge is the most prestigious and well-known Talent Sourcing contest, it is organized every year by the people organizing the world reknown Sourcecon conference (twice a year in the US and for the second time in Europe).
And Guillaume made to the 2. place. In the interview, he will give open and competent give answers to these questions:
What do you see as the biggest challenges for sourcing today?
How do you think are the sourcers prepared today for these challenges?
How will sourcing look like in 2025?
What will be the role of algorithms and AI for the work a sourcer?
What are your favorite tools in sourcing?
What are your 3 tips for new sourcers?
Please find the link to the interview here:
What do you think of his approach to "behaviorial sourcing"?
PS: Falls Sie "Deutscher Meister" im Active Sourcing werden möchten, dann melden Sie sich hier für die Teilnahme an den 3. Active Sourcing Awards an: http://bit.ly/ASAVoranmeldung2019
---------------------------------------------------------------------------------------
Sie finden solche Recruiting Tech Nachrichten interessant? Und wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann werden Sie hier kostenfrei Mitglied:
http://bit.ly/AnmeldungRecruitingInnovationCouncil
+++ Endlich wieder mehr Bewerber! Sie möchten den Fachkräftemangel in Ihrem Unternehmen erfolgreich bekämpfen und auch mit Active Sourcing (in Xing, Linkedin, Facebook & Co) Ihre Bewerberanzahl und -qualität erhöhen? Dann kommen Sie 2019 ins Praxis-Intensiv Seminar "Active Sourcing" Info: http://bit.ly/PraxisSeminarProaktivesRec +++
+++ Wie finden Sie das passende Bewerbermanagementsystem für Ihr Unternehmen? Lesen Sie die Urteile von über 900 Kunden. Alles im neuen E-Recruiting Software Report 2018/19
( http://bit.ly/BMSReport20182019 ), alle wichtigen Lösungen im Testurteil von über 900 Kunden +++
+++ 75% der Bewerber nutzen Google für Ihre Suche nach Stellenangeboten. Wo steht Ihre Stellenanzeige? Falls Sie nicht auf der ersten Seite bei der Googlesuche erscheinen, nutzen Sie zukünftig CandidateReach und schalten Sie mit einem Klick in über 250 Jobportalen. Dann werden Sie von Bewerbern eher bei Google gefunden.
Info: http://bit.ly/CandidateReach Nutzen Sie das Testangebot 2 für 1 für nur 390 €