Recruiting, HR und Employer BrandingRecruiting, HR und Employer Branding

194 members | 8 posts | Public Group
Eric Zoller
Hosted by:Eric Zoller

Diese Gruppe behandelt die Themen HR, Recruiting und Employer Branding. Schau jetzt rein und informier dich über neue Trends und Entwicklungen in diesen Bereichen.

Liebe Gruppenmitglieder,

ich möchte Sie auf ein Forschungsprojekt im Rahmen meiner Doktorarbeit am Lehrstuhl für BWL, insb. Arbeit, Personal und Organisation an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf aufmerksam machen.

Konkret suche ich Recruiter, Employer Brand Manager oder Personalverantwortliche (unabhängig von Alter, Geschlecht und Berufserfahrung), die den Arbeitgeberauftritt Ihres Unternehmens verantworten und an einer Interviewstudie zum Thema Arbeitgeberattraktivität teilnehmen möchten.

Sie sind ein junges Unternehmen und haben (noch) keine eigene Personalabteilung? Kein Problem – auch Gründer oder CEOs eines Start-ups sind herzlich eingeladen teilzunehmen.

Ich würde mich freuen, wenn sich unter Ihnen Personen finden, die Interesse haben und sich Zeit für ein Gespräch mit mir nehmen. Die 1:1 Interviews sollen im November und Dezember 2020 virtuell stattfinden (Termin nach individueller Absprache). Alle Informationen werden anonym und ausschließlich zu Forschungszwecken verwendet.

Bei Interesse wenden Sie sich gerne jederzeit mit einer kurzen Nachricht an: miriam.ziebell@hhu.de

Viele Grüße

Miriam Ziebell

Führungskräfte sollen Vorbilder sein ... ist das dann so vorbildlich, wenn die Mitarbeiter länger da sind als der Chef?

Eine Führungskraft in Teilzeit spiegelt aber auch die Familienfreundlichkeit des Unternehmens wider – tolles Beispiel dafür, dass Karriere und Familie eben doch gut unter einen Hut passen.

Ist die wöchentliche Arbeitszeit überhaupt relevant, wenn es um die Mitarbeiterführung geht?

Ich möchte eure Meinung hören: Ist es okay, wenn Führungskräfte in Teilzeit arbeiten?

Stellenanzeigen gehören zum Einmaleins jedes Personalers, bilden sie doch die Grundlage des Bewerbungsprozesses. Und sind sie richtig optimiert, findest du auch genau die passenden Kandidaten.

In diesem Beitrag erfährst du, wie du es mit dem richtigen Schema schaffst, schnell und einfach mit jeder Anzeige ins Schwarze zu treffen.

https://arbeitgeber.campusjaeger.de/hr-blog/stellenanzeige-schreiben

Beim Wort “Bewerbungsprozess” denken viele Jobsuchende an einen langwierigen, ernüchternden und anstrengenden Prozess. Unklare Stellenangebote, fehlende Ansprechpartner, aufwändige Bewerbungsformulare und am Ende nicht einmal eine Antwort (ja, das passiert immer noch – oft sogar).

https://arbeitgeber.campusjaeger.de/hr-blog/candidate-experience

Recruiting, HR und Employer Branding

Diese offene Gruppe dient dem fachlichen Austausch mit anderen Menschen, die sich für Personalmarketing, Employer Branding und Recruiting interessieren. Bringe dich gern mit thematisch passenden Beiträgen, Fragen oder Hilfestellungen für andere Gruppenmitglieder aktiv ein.