Probleme beim Einloggen

Regionalgruppe Viersen

Hier treffen sich Mitglieder aus dem Raum Viersen um sich auszutauschen, sich kennen zu lernen und den ein oder anderen guten Tipp abzugeben

Klaus Wenderoth Broschürendruck , 1.000 Ex., im Raum Viersen zu vergeben (Nr. 89289)
Broschürendruck /Druckanfrage/Druckauftrag im Raum Viersen,
von Montag, 21.01.2019 - 09:48 Uhr
...
- Format: DIN A4 geschlossen, Umschlag offen 63 x 29,7 cm
- Umfang: 22 Seiten gesamt
- Umschlag: 6 Seiten, Inhalt: 16 Seiten
- Druck: 4/4-farbig Euroskala + Dispersionsschutzlack
- Material: Umschlag Bilderdruck matt 300 g
- Inhalt: Bilderdruck 170 g
- Endverarbeitung: nuten, mit 2 Ringösen durch den Rücken heften
...
Weitere Informationen und an Druckereien zu vergebende Druckaufträge, finden Sie unter http://www.europadruck.com - Druckpreise und Druckereien im kostenfreien Vergleich. #Broschürendruck #Viersen #Druckereien
Nur für XING Mitglieder sichtbar § Schulung
Einladung zur Schulung: „Compliance nach vorne gedacht spart Geld,
ISO Anforderung: Risikomanagement, Vertragsrecht“
Einladung: 13.02.2019, 16.00 - 19.00 Uhr
Ort: Kanzlei Henseler & Partner, Graf-Adolf-Platz 12, 40213 Düsseldorf
Sehr geehrte Damen und Herren,
Compliance nach vorne gedacht bedeutet, echtes Geld zu sparen. Wie? Durch das pragmatische Schließen gefährlicher Sicherheitslücken.
Der aktuelle und stetig wachsende Fach- und Führungskräftemangel führt unter anderem dazu, dass Unternehmen ihre Aufträge nicht mehr fehlerfrei oder zeitgerecht ausführen können. Die rechtlichen Konsequenzen folgen in Form von Haftung der Führungskräfte und teuren Fehlern.
Was können Sie präventiv heute schon umsetzen, um zukünftige Risiken zu minimieren?
Vorträge:
1. Carmen Felsing, Rechtsanwältin (Recht & Management):
Compliance-Strukturen (Aufbau),
Risikomanagement/ ISO-Anforderungen
Haftungs- und Vertragsrechtschulungen für Mitarbeiter
360 Grad Beurteilungen
2. Dr. Almut Riemann, Rechtsanwältin (Henseler & Partner Rechtsanwälte mbB)
Arbeitsrechtliche Aspekte: Implementierung von Compliance Regelungen in Arbeitsverhältnisse; Motivation zur Beachtung, Maßnahmen bei Verstößen
Warum integrierte Risikomanagement-/Compliance-Strukturen wichtig sind, zeigt ein Praxisbeispiel:
Freitags, 16:15 Uhr, erhält einer Ihrer Mitarbeiter einen Anruf – eines Ihrer Produkte hat gerade durch eine Fehlfunktion einen Menschen verletzt. Ihr Mitarbeiter ignoriert den Handlungsbedarf und geht ins Wochenende. Hier bedarf es fester und transparenter Strukturen.
„Compliance-Risiken sind genauso zu behandeln wie Absatzrisiken. Integrieren Sie Compliance in Ihr bestehendes Risikomanagement. Es ist Teil der Aufgabe eines jeden Managers, Chancen und Risiken zu verknüpfen. Und eines seiner Risiken ist, dass seine Mitarbeiter gegen Regeln verstoßen. Informiertheit schafft Überblick und führt dazu, dass richtige Entscheidungen getroffen werden.“
(Dr. Fabian, Chief Compliance Officer, VW Konzern).
Anfangen und dann auch richtig umsetzten ist die Devise! Wir unterstützen Sie gerne!
Sollte unsere Veranstaltung für Sie von Interesse sein, würden wir uns über Ihre Anmeldung unter carmen.felsing@rechtundmanagement.de freuen. Eine Anmeldebestätigung ist erforderlich. Die Veranstaltung ist für Sie natürlich kostenfrei. Die übernächste Schulung dieser Reihe erfolgt im Herbst 2019, falls Sie zu dem aktuellen Termin keine Gelegenheit zu der Teilnahme haben sollten.
Über Ihre Rückmeldung und Weiterempfehlung freuen wir uns sehr.
Für Fragen z.B. zur Schulung Ihres eigenen Compliance-Verantwortlichen z.B. aus dem Qualitätsmanagements oder anderer Abteilungen und zum Aufbau Ihrer Compliance-Organisation oder Rechtsfragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
Carmen Felsing
Rechtsanwältin
0160-97752626
http://www.rechtundmanagement.de
CEO crossmentor.com GmbH: http://www.jobnet.xxcellence.net
-->P.S.: Eine große Fehlerquelle sind zu wenig qualifiziertes Personal: s. Personalvermittlung http://www.jobnet.xxcellence.net (u.a. hunderte Informatiker und Ingenieure ab. 2.19)
René Kiem Chancen erkennen, Service Excellence nutzen und Begeisterung entfachen - Der Hintergrund der Service Excellence- DIN SPEC 77224
Kundenzufriedenheit: Service Excellence nach DIN SPEC 77224
Lässt sich Kundenzufriedenheit steigern? Und dann noch dynamisch, nachhaltig und messbar? Natürlich - und zwar mit und durch Begeisterung! Für Service, Kunden und durch unsere Service Excellence-Schulung DIN SPEC 77224.
Anhand praxisbezogener Übungen und Beispiele lernen Sie, wie Sie sich dynamisch auf immer stärker steigende und komplexere Kundenanforderungen einstellen und dabei Ihre unverwechselbare Service-Identität entwickeln. Schließlich soll Service nicht nur zufriedenstellen, sondern berühren, begeistern und beflügeln. Sie und Ihre Kunden.
Chancen erkennen, Service Excellence nutzen und Begeisterung entfachen - Der Hintergrund der Service Excellence- DIN SPEC 77224
Service Excellence DIN SPEC 77224 ist keine Norm, auch wenn die Bezeichnung zu dieser Annahme verleiten kann. Es ist vielmehr ein Leitfaden, den Vertreter von rund 20 Unternehmen unterschiedlicher Branchen im Laufe zahlreicher Sitzungen und Treffen erarbeiteten.
Ziele und Nutzen der Service Excellence- DIN SPEC 77224
Ziel war es, produzierenden Unternehmen wie auch jenen der Dienstleistungsbranche einen Rahmen und eine Orientierung an die Hand zu geben, mithilfe derer sie Kundenbegeisterung erreichen können.
Die sieben Säulen von Service Excellence - Ein Ergebnis dieser Treffen war das Festlegen der sieben Säulen der Service Excellence:
✓ Excellence-Verantwortung der Geschäftsleitung
✓ Excellence-Orientierung der Ressourcen
✓ Vermeidung von Fehlern und Verschwendung
✓ Erfassung relevanter Kundenerlebnisse
✓ Kundenbegeisterung durch Service-Innovationen
✓ Messung der Begeisterung und deren Effekte
✓ Wirtschaftlichkeitsanalyse
Service Excellence: Weg vom Papier und rein in die Praxis
Betrachtet man diese sieben Säulen der Service Excellence, wird man schnell an einen bestimmten Punkt angelangen: Schön und gut, was da theoretisch erarbeitet wurde. Nur, wie implementiere ich denn jetzt Service Excellence in mein Unternehmen und in die alltägliche Praxis? Ganz einfach! Mit uns und unserer Schulung!
Wir zeigen Ihnen anhand ausgewählter Fallstudien und mithilfe interaktiver Elemente, wie und wo Sie ansetzen müssen, um Service Excellence auch in Ihrem Unternehmen zu etablieren und so Kundenerwartungen:
✓[nbsp]Richtig und zum richtigen Zeitpunkt verstehen
✓[nbsp]Im Sinne der Service Excellence interpretieren
✓[nbsp]In inspirierende und begeisternde Kundenerfahrungen übertragen zu können
Schließlich heißt Service Excellence auch zu verstehen, wie man die wichtige und richtige Balance zwischen Kundenerwartungen und eigenen Dienstleistungen erhält bzw. zugunsten individueller Lösungen noch feiner austariert.
Service Excellence- DIN SPEC 77224 für eine langfristige Kundenbindung
Es heißt auch, den eigenen Service zu stärken, eine Service-orientierte Identität aufzubauen und dadurch eine langfristige Kundenbindung und Identifikation mit Ihrem Unternehmen zu erreichen
Seminarinhalte: Im Einzelnen wollen wir u.a. folgende Punkte mit Ihnen erarbeiten
✓ Differenzierung zum Wettbewerb
✓ Kundenzufriedenheit messen und benutzen
✓ Durch Serviceinnovationen Kundenbegeisterung entfachen
✓ Beschwerdemanagement
✓ Grundlagen / 7 Elemente der DIN ISO SPEC 77224 von Service Excellence
✓ Kano Modell zur Kundenzufriedenheit
✓ Vermeidung von Fehlern und Verschwendung
✓ Tools und Methoden
✓ Messbarkeit und Übertragbarkeit von Kundenbegeisterung und ihrer Effekte
✓ Messbarkeit und Erfassen der für Service (Excellence) relevanten Kundenerlebnisse
✓ Praxisbeispiele
✓ Einblick in die DIN ISO 10002 und DIN ISO 9001
An welche Teilnehmer richtet sich dasService Excellence- DIN SPEC 77224 Seminar?
- Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Qualitätsmanagement, Vertrieb, Marketing, Personal
- Unternehmerinnen und Unternehmer aller Branchen
- Selbstständige (Ärzte, Anwälte, Steuerberater)
- Verwaltungsfachkräfte und Qualitätsbeauftragte
Wir sollten reden...
… und zwar, wenn Sie Fragen zu unserem Einsatz als Trainer und Berater für Führungskräfteentwicklung haben, wenn Sie Informationen zu den Themen Qualitätsmanagement und / oder Industrie 4.0 (u. a. CAQ Software oder MES Einsatz) wünschen.
Oder wenn Sie unschlüssig sind. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.
Wo erhalte ich weitere Informationen rund um die Themen Qualitätsmanagement, Leadership / Führung, Digitalisierung und Industrie 4.0?
Informationen zu den Themen Führungskräfteentwicklung und Leadership erhalten Sie hier: https://www.manager-plenum.de/ - https://www.mallorca-kontor.de/ - https://www.kraftwerk-kontor.de/
Informationen zum Thema Qualitätsmanagement im Automotive Umfeld erhalten Sie hier: https://www.automotive-kontor.de/ - https://www.iatf16949-kontor.de/
Weitere Informationen zu den Themen Qualitätsmanagement, Prozessoptimierung und ISO 9001 erhalten Sie hier: https://www.audit-kontor.de/ - https://www.tqm-kontor.de/ - https://www.qm-kontor.de/
Weitere Informationen zu den Themen FMEA, Risikomanagement, Risikoanalyse und QFD erhalten Sie hier: https://www.qfd-kontor.de/ - https://www.fmea-kontor.de/
Weitere Informationen zu den Themen Lean, Changemanagement / Veränderungskultur, KVP, 5S, Six Sigma erhalten Sie hier: https://www.lean-kontor.de/ - https://www.kaizen-kontor.de/ - https://www.sixsigma-kontor.de/
Weitere Informationen zu den Themen APQP, Automotive Core Tools, Projektmanagement und Qualitätsvorausplanung erhalten Sie hier: https://www.apqp-kontor.de/
Weitere Informationen zu den Themen Industrie 4.0, Digitalisierung, MES Lösungen und CAQ Software Einsatz erahlten Sie hier: https://www.mes-kontor.de/ - https://www.tech-kontor.de/ - https://www.industrie40-kontor.de/ - https://www.caq-kontor.de/
Weitere Informationen zu den Themen Product-Lifecycle-Management / PLM, Enterprise Content Management / ECM, Customer Relationship Management / CRM[nbsp] und Dokumenten Management Systemen / DMS erahlten Sie hier: https://www.crm-kontor.de/ - https://www.plm-kontor.de/ - https://www.ecm-kontor.de/ - https://www.dms-kontor.de/
Informationen zu den Themen Reklamationsmanagement / Beschwerdemanagement, Service Excellence und Kundenorientierung erhalten Sie hier: https://www.servicequalitaet-kontor.de/ - https://www.8d-kontor.de/ - https://www.lead-kontor.de/ - https://www.salesforce-kontor.de/
Informationen zu den Themen Qualitätsmanagement, Lean, KVP und 5S im Pharma, Medizintechnik und Lebensmittel Umfeld erhalten Sie hier: https://www.haccp-kontor.de/- https://www.gmp-kontor.de/ - https://www.fda-kontor.de/
Wo erhalte ich weitere Informationen rund um die Themen von Seminar-Terminen, Inhalten und Veranstaltungsorten?
Alle Informationen zu unseren Trainings und Seminaren erhalten Sie auf unserem Seminar- und Trainings-Portal Seminar Plenum
Wo erhalte ich Antworten auf häufig gestellte Fragen?
Alle Fragen und Antworten zu häufig gestellten Fragen erhalten Sie hier in https://www.kontor-gruppe.de/glossar.html. Sie haben Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback und die Gespräche mit Ihnen.
Was bedeutet Servicequalität?
Die Servicequalität umfasst alle Maßnahmen, die Sie ergreifen, damit der Kunde sofort von Ihrem Service begeistert ist.
Dazu gehören unter anderem die folgenden Aspekte:
Servicementalität
Servicekultur
Servicezuverlässigkeit
Qualifikation der Mitarbeiter
Umgang mit Beschwerden und Reklamationen
Was bedeutet Service Excellence nach Spezifikation DIN SPEC 77224?
Die Spezifikation DIN SPEC 77224 beschäftigt sich mit der Beschreibung eines Managementsystems, welches Service Excellence genannt wird. Es soll Unternehmen unterstützen, systematisch exzellente Dienstleistungen hervorzubringen, sodass bei den Kunden statt Zufriedenheit Begeisterung ausgelöst wird.
Was bedeutet Kunde im Sinne der ISO 9001:2015?
Ein Kunde ist eine Person oder Organisation), die ein Produkt und / oder eine Dienstleisung empfängt, welches oder welche für diese Person oder Organisation vorgesehen ist.
(Quelle: ISO 9001:2015, Kapitel 3 Begriffe)
Was bedeutet Kundenorientierung?
Der Kunde ist König gilt als grundlegende Denkweise. Die Fähigkeit der Erfüllung von Kundenerwartungen wird als ein entscheidender Wettbewerbsvorteil bewertet. Eine[nbsp][nbsp]von Managementlehren und Marketingtheorien befassen sich[nbsp] mit dem Thema Kundenorientierung.
Was bedeutet fortlaufende Verbesserung?
Als fortlaufende (kontinuierliche) Verbesserung bezeichnet man Maßnahmen bzw. einen Prozess, der auf die Verbesserung der Produkt-, Prozess- und Servicequalität folgt. Sie ist ein Grundprinzip des Qualitätsmanagements nach ISO 9001:2015.
Was bedeutet Kundenzufriedenheit im Sinne der ISO 9001:2015?
Kundenzufriedenheit stellt den Grad der Kundenzufriedenheit dar, in dem die Erwartungen des Kunden erfüllt worden sind.
(Quelle: ISO 9001:2015, Kapitel 3 Begriffe)

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Regionalgruppe Viersen"

  • Gegründet: 01.09.2006
  • Mitglieder: 1.048
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 1.499
  • Kommentare: 1.695