Probleme beim Einloggen

Rettungsgasse2017

Nun gehen wir mit unserer Mission Rettungsgasse bereits jetzt schon für 2018 in die 2. Runde und aus Rettungsgasse2017 wird Rettungsgasse24

Jörg Kibbat Bis Montag 12:00 Uhr 50%
Verehrte XING-Mitglieder,
nur dieses Wochenende bis Montag 12:00 Uhr darf ich Ihnen dieses besondere Angebot machen.
50% auf Ihre Mitgliedschaft im FahrGut Member Club dem stetig wachsenden Netzwerk für Transport und Logistik. Mit über 550 Unternehmen und fast 15.000 registrierten Truckern in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist der FahrGut Club die führende Vereinigung für Top-Fahrpersonal und faire Transportunternehmen.
Einfach den Aktions-Code FG092017 eingeben und 50% sparen!
Jörg Kibbat Aber es wird weitergehen! - Hilfe erwünscht!
Verehrte Mitglieder und Freunde des FahrGut Club,
heute muss ich leider in tiefer Stimmung und gleichzeitig voller Wut an Euch/Sie herantreten. Einige Tage musste ich genau überlegen wie ich diese Mitteilung verfassen kann ohne rechtliche Konsequenzen zu riskieren.
Also teile ich hiermit einfach nur die aktuellen Fakten mit ohne genauer auf die Ursachen einzugehen:
„Unsere BkF-Börse bleibt bis auf weiteres geschlossen!“
Fakt ist das wir uns von unserem Top-Sponsor getrennt haben und dadurch wohl nicht wie geplant an der NUFAM (Nutzfahrzeugmesse) in Karlsruhe teilnehmen können. Es sei denn es würde bis Freitag noch ein Wunder geschehen.
Sponsoring und Werbung für ein Projekt wie dem FahrGut Club erfordern zwar eine gewisse moralische Flexibilität und Diplomatie, diese dürfen aber niemals in einem Konflikt mit den Grundsätzen und Zielen des Projektes stehen und nicht unter die Gürtellinie gehen.
Ich hoffe auf Euer/Ihr Verständnis und verbleibe mit besten Grüßen
Euer/Ihr Jörg Kibbat (Der mit dem Drachen hofft)
Vorstand – FahrGut Club
PS: Wir arbeiten mit Hochdruck an Lösungen damit zumindest unsere Weihnachts-Tour wie gewohnt stattfindet und der FahrGut auch in 2018 weiter (oder sogar besser) machen kann.
Für Fragen, Anregungen und natürlich auch Hilfsangebote stehe ich Euch/Ihnen gerne jederzeit via PN oder auch telefonisch zur Verfügung.
Jörg Kibbat Danke für die große Beteiligung
Hallo Ihr Lieben
und mein allerherzlichstes DANKESCHÖN für den großen Zuspruch sowie das Ansehen von unserem Video "Andreas der Trucker mit Herz aus`m Pott erklärt die Rettungsgasse"
Ebenso bedanke ich mich für die zahlreichen Bestellungen unseres Rettungsgassen-Sets. Die Bestellungen sind voll in Bearbeitung und werden in Kürze versendet.
In dem Sinne noch mal meinen besten Dank und allzeit gute Fahrt
Euer Jörg Kibbat (Der mit dem Drachen lacht)
Und für Alle die das Video noch nicht kennen, hier nochmal der Link:
Jörg Kibbat Leisten Sie gemeinsam mit uns Pionierarbeit die Leben rettet!
Verehrte Unternehmer/innen!
Tagtäglich liegt die Sicherheit von Menschen und Frachten in den Händen fleißiger Trucker/innen. Viele von ihnen transportieren schon unsere Botschaft zum Erreichen einer „Rettungsgasse“ deren Funktionieren uns alle interessieren müsste.
Aber tagtäglich verunglücken auch Trucks und manchmal entscheiden Kleinigkeiten über Leben und Tod. Sei es ein fehlender Gurtschneider, der den verklemmten Gurt lösen könnte oder der befreiende Schlag mit einem Notfallhammer auf die Seitenscheibe oder einfach nur das passende Werkzeug zum Befreien von Eisplatten, die uns alle treffen könnten, all dies und noch einige mehr sind Kleinigkeiten die in eine jede Fahrerkabine gehören sollten.
Aus diesen Gründen wollen wir auf der diesjährigen NUFAM (Nutzfahrzeugmesse) in Karlsruhe einen Anfang machen und neben unseren richtungsweisenden Rettungsgassen-Sets an 1.000 Trucker/innen jeweils ein Trucker Safety-Bag mit genau solchen nützlichen und lebensrettenden GiveAways herausgeben.
Hierzu brauchen wir Ihre Hilfe!
Aber sehen Sie selber, entscheiden Sie und leisten Sie gemeinsam mit uns Pionierarbeit die Leben retten kann.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Rettungsgasse2017"

  • Gegründet: 26.02.2017
  • Mitglieder: 32
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 22
  • Kommentare: 1