Probleme beim Einloggen
Anke Bohl Grundkurs: Abend-Workshop-Reihe "Rollenspiele ins eigene Ich®"
Grundkurs: Abend-Workshop-Reihe "Rollenspiele ins eigene Ich®"
Nur 2X im Jahr findet die Abend-Workshop-Reihe "Rollenspiele ins eigene Ich®" statt.
Worum es geht:
Es geht, auf den Punkt gebracht, um nichts weniger, als um SIE.
Jeder, lieber Leser von Ihnen, möchte innerlich frei von Zwängen sein.
Wir sind aber nicht frei! Warum? Weil wir erzogen sind. Und diese Erziehung, entweder durch unsere Eltern oder unsere gemachten Erfahrungen, haben Spuren an und in uns hinterlassen. Spuren, welche uns voran bringen, aber eben auch in unserer Entfaltung hemmen!
Und wie finden wir diese hemmenden Spuren? Denn wir sind u.U. an diese Zwänge so gewöhnt, wie eine zweite Haut. Ganz einfach: Sie finden diese Zwänge in Ihrer Sprache!
Haben Sie Lust laut zu werden und tun Sie es auch? Können Sie sich jederzeit mit Ihrer Stimme und Sprache ausleben ohne an die Nachbarn zu denken? Können Sie Ihren Mitmenschen sprachlich zeigen, dass Sie ein toller Hecht oder eine flotte Biene mit Ideen im Meeting sind?
Wer an dieser Stelle nur das leiseste "nun ja" innerlich spürt, der weiß, was ein hemmender Zwang ist.
Es gibt nichts schöneres, als sich selber zu entdecken. In seiner eigenen Kraft zu schwelgen. Sich selber und andere zu würdigen und anzuerkennen. So macht Kommunikation Spaß. Wohl dem, der innerlich so frei ist, dass er andere gelten lassen kann....
Ob mein Weg, der Rollenspiele ins eigene Ich® ein guter Weg ist, kann nur der Mitmachende beurteilen. Halten Sie die Augen auf, in 20 Jahren sind viele "Rollenspieler ins eigene Ich" geworden. Strahlend, bejahend, glücklich und von sich selbst zu tiefst überrascht.
Es gibt nur ein Problem: Erklären kann man den Kurs nicht. Denn was es nicht gibt, weil es anders ist und jedem Teilnehmer sein persönliches, inneres und stilles Erlebnis bringt, ist schwerlich zu vermitteln. Das ist eine Erfahrung, die meine Schüler und auch ich selbst gemacht haben.
Ich lade jeden ein, der seine Zänge verstehen, lieben und damit umgehen zu können, lernen will.
Ich freue mich auf alle Mitmacherinnen und Mitmacher.
Liebe Grüße
Ihre
Anke Bohl
Alle Infos zum Kurs unter http://www.anke-bohl.de
Wolfgang Allgäuer Liebe Gruppenmitglieder,
Als Vortrags-Speaker stehe ich für Selbstbegeisterung, Selbstmanagement und Sinnerfüllung in Familie, Beruf und Freizeit.
Sie erfahren in meinem Vortrag Strategien und Schritte, wie Sie das Feuer der Begeisterung (neu) entfachen und an Ihre Ressourcen gelangen.
Sie erhalten die 4-W-Prinzipien, mit denen Sie als Führungskraft, Selbständiger, Manager oder Freiberufler Ihren BEGEISTERUNGSCODE garantiert knacken und die Kraft der Begeisterung freisetzen.
Jedes einzelne Prinzip führt Sie zu mehr Freiheit, Gewinn, Erfolg, Zeit!
Sie erfahren,
WIE Sie ihr Produkt mit Begeisterung an den Kunden bringen und so leicht mehr verkaufen
WIE Sie Zeit und Geld für Personalsuche sparen
WIE Begeisterung auch Ihr Privat-Leben (wieder) erfrischt
WIE Sie Ihre Karriere-Chancen endlich nutzen
WARUM Sie begeisterte Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen brauchen
WARUM Motivation zu den Methoden des vergangenen Jahrhunderts gehört
WARUM Begeisterung zu höheren Leistungen führt, als Motivation.
Der Vortrag bleibt garantiert im Gedächtnis positiv in Erinnerung. Freuen Sie sich auf Beispiele, Anekdoten und Humorvolles aus meinen 40 Jahren als Unternehmer.
Teilnehmer meiner Vorträge beschreiben mich als sehr authentisch. Begeisterung macht auch Sie authentisch. Ihre Worte und Taten bilden eine Einheit. Und das fühlen Ihre Geschäftspartner und vertrauen Ihnen.
Beste Grüsse
Wolfgang Allgäuer
Mehr über mich und BEGEISTERUNGSCODE erfahren Sie unter folgendem Link http://www.wolfgangallgaeuer.com/vortrag/
Frank Lenßen Wettbewerb beim Rhetorik Club Wiesbaden am 15.03.2017
Lasst Euch die Gelegenheit nicht entgehen einen angenehmen Abend bei uns zu verbringen. Es wird an diesem Abend ein Redewettbewerb durchgeführt und Zuschauer sind herzlich Willkommen (nach Möglichkeit mich im Vorfeld informieren, damit wir ausreichend Plätze haben). Selbstverständlich kein Eintritt
Wann: 15.03.2017 ab 19:30 Uhr
Wo: Im Hilde-Müller-Haus, Wallufer Platz 2, Wiesbaden
Wir freuen uns auf Euch
Andreas Konzack Endlich in Frankfurt: Training "Ein starker Auftritt überzeugt"
Liebe Gruppenmitglieder,
nachdem ich nun seit 7 Jahren dieses Training ausschließlich exklusiv für Unternehmen angeboten und durchgeführt habe, ist es soweit!
Ich freue mich, dieses Training für alle, die vor Gruppen auftreten und sprechen, als einzel buchbares Training anzubieten. Mitten im schönen Frankfurt, mit mächtig viel Praxis und erfreulich wenig belastender Theorie!
Ich freue mich auf Sie, Ihr
Andreas Konzack
Jan-Marco Gessinger Du bist herzlich zur Rhetorik-Club Mainz Charter-Party eingeladen
Am 31.05.2016 ab 19:00 Uhr wollen wir die Gründung des Rhetorik-Club Mainz offiziell im Vinarmarium, Emmeransstraße 34, 55116 Mainz feiern. Wir freuen uns über Gäste, Neugierige und befreundete Clubmitglieder.
Anmeldung für Gäste erbeten
Bitte sende eine kurze Mail an cumoeller@gmx.de oder rcm@gessinger.net damit wir planen können.
Vielen Dank. Wir freuen uns zusammen mit Dir die offizielle Gründung und Anerkennung durch Toastmasters International mit Dir zu feiern.

>>http://www.rhetorik-mainz.de/einladung-zur-charter-party/