Scrum User Group Hamburg

Scrum User Group HamburgScrum User Group Hamburg

3348 members | 670 posts | Public Group
Christian Dähn
Hosted by:Christian Dähn

Der Scrumtisch in Hamburg. Seit 2008 treffen wir uns alle zwei Monate zum Open Space über Scrum und darüber hinaus.

Gruppe zum Austausch über Scrum und Agilität.

Wir haben eine neue Heimat auf LinkedIn https://www.linkedin.com/groups/12700827/
Wir sind seit 2008 der Scrumtisch Hamburg und treffen uns jeden 2. Donnerstag in geraden Monaten zu OpenSpace-Veranstaltungen mit ca. 40-50 Teilnehmern jedes Mal.
Zu Pandemie-Zeiten findet der Scrumtisch online statt.
Ihr findet uns auch auf Twitter: https://twitter.com/scrumtischhh

Impressum

... Log in to read more

74. traditioneller Scrumtisch Hamburg in 3D

€0.00

Thu, 8/11/2022 5:30 PM - 10:00 PM

€0.00

Thu, 8/11/2022 5:30 PM - 10:00 PM

Liebe an Scrum & Agilität Interessierte, Nach langer Zeit wird der Scrumtisch wieder in der Handwerkskammer Hamburg stattfinden. Ein paar Veränderungen wird es diesmal im Vergleich zu den früher...... Read more

€0.00

Thu, 8/11/2022 5:30 PM - 10:00 PM

Location

Handwerkskammer Hamburg,

Hamburg

Wir sind jetzt mit einer Seite und Gruppe auf LinkedIn vertreten.

Die Termine und Einladungen findet Ihr in Zukunft auf der Seite der Scrum User Group Hamburg, auf der wir auch andere "offizielle" Dinge veröffentlichen werden.

https://www.linkedin.com/showcase/sughh

Für Diskussionen steht Euch die offene Scrum User Group Hamburg zur Verfügung.

https://www.linkedin.com/groups/12700827

Zum Scrumtisch im Dezember werden wir hier noch eine Einladung verschicken aber keine Anmeldung mehr ermöglichen.

Für den Oktober Scrumtisch sind wir gerade gezwungener Maßen im unteren linken Quadrant von cynefin unterwegs.

Der Agiler Norden e.V. in dessen Namen wir aktiv sind, hat ebenfalls eine Seite auf LinkedIn.

https://www.linkedin.com/company/agiler-norden

Wir ziehen um!

Nachdem wir uns am 911 2022 schon in der Handwerkskammer in einer Session mit einigen von Euch dazu ausgetauscht haben, wie die neue digitale Zukunft dieser User Group aussehen kann, haben wir beim #abnc22 entschieden, dass es eine LinkedIn Gruppe wird.

https://www.linkedin.com/groups/12700827/

https://www.xing.com/discover/detail-activities/6666518632.92e4bb

Wir würden zwar weiterhin gerne OpenBC als ein Hamburger Urgestein des Business Social Networking nutzen, aber XING hat entschieden, dass Business Networks und Communities keine Zukunft in ihrer Strategie haben. Sie haben - zufällig oder unbewusst - am 911 2022 verkündet, dass es Gruppen, wie diese auf ihrer Platfom keinen Platz mehr haben.

Wie Ihr Euch denken könnt, sind wir als Hanseaten nicht begeistert über diese Entscheidung und sorgen uns ein wenig um unsere Kollegen, die noch bei XING arbeiten.

This post is only visible to logged-in members. Log in now
Mir fehlt die Motivation bei XING aktiv zu bleiben. Was nützt ein Netzwerk ohne eine so wichtige Funktion wie Gruppen in denen man sich austauschen kann? Ich habe derzeit wenig Hoffnung, das auch XING dies einsieht und falls doch wird es nach der Abkündigung und dadurch ausgelöster Kündigungs- und Abwanderungswelle zu spät sein. Was nützt dann im nächsten Schritt ein Jobportal, dem die Mitglieder weg laufen?

Liebes Netzwerk,

einer unserer Kunden ist in Hamburg auf der Suche nach Scrum Mastern sowohl in der Festanstellung als auch freiberuflich. Der Start wäre ab sofort möglich und es gibt ausreichen Home Office Möglichkeiten. Wenn Interesse besteht, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme unter:

p.heinemann@neo-experts.com oder

089189312321

Vielen Dank!

Moin liebe an Scrum & Agilität Interessierte,

Das fühlt sich gerade komisch an, denn so früh haben wir – abgesehen von den Reservierungen in der Handwerkskammer für das ganze Jahr – noch nie mit den Vorbereitungen für einen Scrumtisch angefangen, da immer alles klar war.

Eine unverbindliche Raumzusage für den 11. August haben wir bereits :)

Der Scrumtisch wird wieder in der Handwerkskammer Hamburg stattfinden. Ein paar Veränderungen wird es diesmal im Vergleich zu den früheren Scrumtischen in der Handwerkskammer aber doch geben:

Nach der langen Zeit vor den Bildschirmen wollen wir eher mit dem informellen Teil beginnen als früher in der HWK oder bisher online. Bei ein paar Nettigkeiten zu Essen und Trinken bleibt dann mehr Möglichkeit zum Schnacken und Netwörken.

Commitment ist auch bei agilen Arbeitsweisen notwendig. Daher wollen wir diesmal als Experiment Tickets verkaufen und die Einnahmen als Trinkgeld spenden oder (ungern) bei Erscheinen zurückzahlen.

Davon erhoffen wir uns eine geringere NoShow-Rate und mehr Planungssicherheit für Catering und Raummiete.

Außerdem wollen wir damit den Event-Mitarbeitern in der Handwerkskammer unter die Arme greifen, die uns schon früher so gut versorgt haben und leider noch immer in Kurzarbeit sind.

Welchen Betrag wärt Ihr bereit unter dieser Voraussetzung als Trinkgeld zu geben?

Welche Uhrzeit ist für Euch angemessen, um für den informellen Teil "einzutrudeln"?

Der "offizielle" Openspace mit Begrüßung, Erklärung und Marktplatz soll wieder gegen 18:45/19:00 Uhr beginnen und gegen 22:00 Uhr enden. Also wie früher nur eher und insgesamt länger ;)

Antwortet vorzugsweise hier im Forum oder mit einer persönlichen Nachricht an Sabrina Spiegel, Martti Jeenicke, Ralf Lethmate oder Clemens von Blücher.

Gruß aus der sonnigen Schanze

Clemens

So spontan finde ich 10-15€ angemessen als Spende. Gemessen an den Impulsen und Ideen, die man häufig mitnimmt in meinen Augen eher ein Witz. Viel früher als 17:00/18:00 zu starten wird vermutlich für die Mehrheit schwierig. Aber wenn die Bude zB ab 17:30 geöffnet ist mit dem ausdrücklichen Angebot, die Zeit zum Netwørken zu nutzen, wäre ich gespannt, wie sich das entwickelt. Ick freu mir.
Die Spende fällt ja schon bei Anmeldung an und würde bei Erscheinen in den Trinkgeldtopf wandern oder zurück gezahlt. Wenn man nicht erscheint wandert das Geld automatisch in den Trinkgeldtopf. Wir müssen dazu aber noch administrative und rechtliche Dinge klären. Die Finanzierung des Scrumtisch ist auch ohne Ticketspende über andere Kanäle sicher gestellt. Wir wollen das der Scrumtisch an sich für die Teilnehmer kostenlos. Danke für den großzügigen Vorschlag 🙂 Die Zeit vor 18:45/19:00 ist explizit zum Netzwerken bei ein paar Getränken und Snacks gedacht. Vor Corona war der offizielle Beginn 19:00 Uhr und ab 18:30 war das Buffet eröffnet. Diese Zeit möchten wir ausdehnen, weil sich viele awahrscheinlich in den letzten zwei Jahren nur wenig oder gar nicht persönlich gesehen haben.

75. traditioneller Scrumtisch Hamburg in 3D und in Echt

€5.00

Thu, 10/13/2022 5:30 PM - 10:00 PM

€5.00

Thu, 10/13/2022 5:30 PM - 10:00 PM

€5.00

Thu, 10/13/2022 5:30 PM - 10:00 PM

Location

Handwerkskammer Hamburg,

Hamburg

Gruppe zum Austausch über Scrum und Agilität.

Wir haben eine neue Heimat auf LinkedIn https://www.linkedin.com/groups/12700827/
Wir sind seit 2008 der Scrumtisch Hamburg und treffen uns jeden 2. Donnerstag in geraden Monaten zu OpenSpace-Veranstaltungen mit ca. 40-50 Teilnehmern jedes Mal.
Zu Pandemie-Zeiten findet der Scrumtisch online statt.
Ihr findet uns auch auf Twitter: https://twitter.com/scrumtischhh

Impressum

Die Scrum User Group Hamburg und insbesondere der ScrumTisch werden vom Verein Agiler Norden e.V. organisiert.
https://agiler-norden.de/impressum-datenschutz/