Probleme beim Einloggen

SEACON - Softwareengineering + Architektur

Diskutieren Sie mit Experten, Sprechern und dem Fachbeirat der SEACON!

Xing profilbild seacon 2018 SEACON - Softwareengineering + Architektur Don't look back in anger - Was ich als Architekt aus der Historie eines Softwaresystems lernen kann
Haben wir Kopfmonopole in kritischen Bereichen? Warum treten bei uns Fehler wiederholt auf? Als moderne Architekten nehmen wir oft eine zentrale Rolle in der Software-Entwicklung ein, die über das klassische Modellieren von Systemen hinaus geht. Gerade wenn Fragestellungen Zuständigkeitsbereiche überspannen, sind wir daher gut geeignet, um fundierte Antworten zu liefern - insbesondere wenn mal etwas schiefgeht.
Im letzten Jahrzehnt war die Analyse von Versionshistorien zentrales Forschungsthema. Welche Rückschlüsse können jedoch in der Praxis gezogen werden und wie hilft mir das als Architekt, um übergreifende Fragen faktenbasiert zu beantworten? Wir haben viele der Techniken selbst ausprobiert - sowohl auf bekannten Open Source Systemen, als auch im industriellen Umfeld - mit überraschenden Resultaten.
Dieser Vortrag stellt die interessantesten Ergebnisse dar und verdeutlicht, welche der Analysen und Ergebnisse in der Praxis hilfreich sind.
Xing profilbild seacon 2018 SEACON - Softwareengineering + Architektur Agile Entwicklung im Großen: Etablieren von Lean EAM, mehr Aufgaben und Kompetenzen in den Teams sowie gelebter Kulturwandel
In einem großen IT Programm entwickelt die Hermes Germany GmbH aktuell viele Systeme neu: Neben der Umsetzung einer Cloud-Strategie und dem Aufbau einer Microservice Architektur, wird der Entwicklungsprozess aktuell an die neuen Anforderungen angepasst.
Um die zahlreichen Projekte zielgerichtet umsetzen zu können haben wir ein Team von Solution- sowie Enterprise Architekten aufgebaut. Wir unterstützen Projekte und etablieren ein agiles EAM mit dem Fokus auf Kollaboration, Einfachheit & Automatisierung.
Den Teams geben wir mehr Verantwortung: neben Testen und Security auch bei der Architektur (Technologie-Auswahl, Schnittstellen-Gestaltung & Entwicklungswerkzeuge).
Xing profilbild seacon 2018 SEACON - Softwareengineering + Architektur Early Bird-Tickets nur noch bis Freitag
Egal wohin man schaut: Die Dynamik der Märkte hat stark zugenommen, neue Geschäftsmodelle entstehen beinahe über Nacht. Das stellt die IT ständig vor neue Herausforderungen: Es geht um Skalierbarkeit, Liefergeschwindigkeit und Robustheit.
Im Fokus der SEACON No. 10 stehen daher die Tracks „Lernende Organisationen“, „Anpassungsfähige Entwicklungsprozesse“ und „Skalierende Architekturen“. Wir erwarten zum Jubiläum spannende Anwendervorträge u.a. von Hermes, Finanzcheck, Flixbus, Mercedes-Benz, Allianz Deutschland und vielen mehr.
Investieren Sie bis Freitag in Ihre Weiterbildung und profitieren Sie von unseren Early Bird Konditionen & einem Raspberry Pi 3B.
Wir freuen uns darauf, Sie schon bald in Hamburg begrüßen zu dürfen!
Ihr SEACON-Team
Xing profilbild seacon 2018 SEACON - Softwareengineering + Architektur Vertikale Organisationen - Organisationsmuster für große und verteilte Produktentwicklung
Vertikalen sind ein Architektur- und Organisationsmuster. Sie übertragen das Prinzip der losen Kopplung auf Entwicklungsteams, indem Organisation und Softwarearchitektur Hand in Hand „vertikalisiert“ werden. Organisatorische Vertikalisierung bedeutet unabhängige, cross-funktionale Teams, die für eine klar abgrenzbare fachlichen Domäne verantwortlich sind. Vertikalisierung schafft unabhängige Teams und IT-Komponenten und hilft bei der Skalierung und Verteilung von Produktentwicklung.
Beispiele: XING, OTTO, EPOST, Breuninger, Berenberg, Spotify