Probleme beim Einloggen

Selbst getestet: "Grün" Sparen macht Spaß!

Die XING-GRUPPE macht die grünen Wege des Sparens lebendig. In Spargeschichten erlebst du nachhaltig Wirtschaften in allen Facetten

Christine Müller "Grün" ist die Rettung oder: Vom Vermögensbaum zum Mehrwert des “Mülls”
Heute mal wieder nach längerer Pause ein blog-Beitrag von mir, den ich hier gerne mit euch teilen möchte. Es galt in den letzten Wochen weiter meine meine finanziellen Bedarfe nach dem Unfall weiter zu klären. Doch das ist heute (noch) nicht unser Thema.
Heute geht es im Rückblick darum, wie ich kurz nach meinem Sturz Ende 2014/Anfang 2015 in finanzieller Hinsicht "gerettet" wurde . Ergänzend geht es in meinem blog-Beitrag auch um meine anderen Grundbedürfnisse für ein gesundes Leben.
Das Kreditportal Vexcash ermittelte, das Deutschlands Stadt-Singles rund 1600 Euro monatlich für Wohnen, Energie,Nahrung, Verkehrsmittel, Kleidung und Freizeit ausgeben. Und ich jetzt nach Unfall mit "keinem Plärer in der Tasche"? Was machte ich?
Lest rein und erlebt (mal wieder) wie viel mit wenig geht.
Christine Müller Gutenberg WordPress-Editor – zurück auf Classic Editor
Christine Müller Training mit selbst getestet® hilft beim Perspektivwechsel zum Neustart
#selbstgetestet Aktuell bin ich neben meinen Kursen bei den Berliner Vhs dabei meine Website und vor allem meine Angebote so umzubauen, dass deutlich(er) wird, was ich mit "Grüne-Wege-Plan" und "Grün Sparen macht Spaß!" meine. Und vor allem welche Rolle das Selbst-getestet Trainings-Konzept dabei hat. Wer vorab mehr wissen will klickt in den Link. Auch in meine Xing-Gruppe "99 Tage Challenge" mit impuls 72-84 klärt schon viel. Bleibt neugierg! Eure Christine
Christine Müller GRÜNE EVENTVERMARKTUNG: Veranstaltungseintrag kostenfrei oder für "kleines Geld"
In meinem Trainingskonzept @selbst getestet zeige ich euch grüne Wege des Sparens für ein nachhaltig gesundes Leben. Beim grünen Sparen geht es um Ressourcen: eures Körpers, der Umwelt und eurer Finanzen. Folglich habe ich getreu dieser Zielsetzung geschaut nach Wegen der Eventvermarktung für kostenfrei oder für "kleines Geld".
Wie ihr ja vielleicht schon wisst, ist Twitter mein Hauptkommunikationskanal als @lebemitlust. Dort habe ich am 12. Juli diese Anfrage eingestellt, ob jemand eine Alternative zu Google hätte: ANTWORT @MikeLekies: "Sorry, da kann ich nicht weiter helfen, wir machen das Marketing für unsere Veranstaltungen selbst auf unseren beiden Webseiten." und ANTWORT @marketingzauber: "ich schätze eine Linkliste - kann ich aber auch nicht mit dienen".
MEINE LINK-LISTE FÜR VERANSTALTUNGSPORTALE Kostenfrei oder "kleines Geld" (Auswahl, ohne Wertung bei der Reihenfolge)
1) https://www.eventfinder.de/veranstaltungen-kostenlos-eintragen.php (für verschiedene Städte)
2) https://www.facebook.com (für verschiedene Städte)
3) https://eventbrite.de (für verschiedene Städte)
4) https://XING.de und XING-Events.de (für verschiedene Städte)
5) https://www.visitberlin.de/en
6) https://www.tip-berlin.de/tip-veranstaltungen/
7) https://www.zitty.de/
8) https://prinz.de/berlin/events/
9) https://www.gratis-in-berlin.de/
10) https://veranstaltungen.meinestadt.de/deutschland/veranstaltung-eintragen
11) https://plus.google.com/collection/kPVJWE
12) https://www.berliner-woche.de/event/wedding/c-information/impulsvortrag-gruen-sparen-macht-spass_e66980
13) .... so geht es in Googel mit dem Suchwort: "veranstaltungen z.b. berlin" weiter. Dann bekommst du alle Portale angezeigt, die Veranstaltungen für deine Stadt bieten. Und meist gibt es auch gleich den Link zu "Veranstaltung eintragen" (s. 12).
Ein bißchen Arbeit, aber wenn ihr einmal einen Verteiler angelegt habt und die ganz logins + Passwörter gelistet sind, dann war es nur beim ersten Mal (wie bei mir jetzt auch ;-) "anstrengend". Danach ist es nur Abarbeiten!
Viel Spaß euch! - Ich hole mir jetzt mit Link auf diesen Portaleintrag in XING (hoffentlich) meine eingesetzten 5€ zurück und kann bei Verlinken 20 Veranstaltungen kostenfrei eintragen - da eventfinder die Verlinkung mit 20 Free-Events* im Wert von 100 Euro! belohnt.
Bitte bleibt nachhaltig gesund und lebt mit Lust und kleinem (oder größerem Geldbeutel) Eure Christine
Christine Müller
+2 weitere Kommentare
Letzter Kommentar:
meinestadt.de 🤗
Willkommen im Veranstaltungskalender von meinestadt.de. Bereitgestellt wird die Veranstaltungsplattform von unserem Schweizer Partner Eventfrog, der Veranstaltern ein unkompliziertes Erfassen von Veranstaltungen ermöglicht. Mit unserer Veranstaltungsplattform ist das kostenlose Bewerben deiner Veranstaltung ganz einfach!
Dieses tolle Angebot von unsern "Schweizer Freunden" ( die können mehr als Schoko und rikoka Kräuterbonbons) habe ich Jetzt für meine vhs-kurse in 2019 genutzt. Super easy ... Und echt gute Verbreitung in meiner Stadt Berlin. Sehen wir uns z.b. zum Bildungsurlaub für 3 Tage zum Thema Moderation für "grüne"85€/45€ ? Ich freue mich auf dich! 🎁👍
Christine Müller ▶︎ Zahnbelag Zahnstein selber entfernen mit diesem "grünen" Hausmittel - so gehts
#selbstgetestet OK, ich gebe zu, selbst probiert habe ich es noch nicht. Doch als grüne @SpartanteChristine werde ich den Tipp SICHER probieren. Walnussschalen habe ich. Und 65€ investiere ich gerne in was anderes ... Ich berichte! Smile, jetzt willst du auch endlich wissen, wovon ich schreibe? Klick in den Link und schon klärt es sich 😁🙏🎁
Christine Müller Polizei Nordhessen stellt vermeintliche "Pfandräuber" die sich als grüne Helden entpuppen
#selbstgetestet Na, das nenne selbst ich mal eine "grüne Story" :-) Warum? Es scheint auf den ersten Blick mit den Metalldosen um Betrug zu gehen. Doch auf den 2. war es ein Dienst an der Umwelt und dem Geldbeutel der "überbringer" der Pfanddosen. - So viel gutes und grünes sind wir gar nicht mehr gewohnt. Danke sage ich als Spartante Christine und Nachhaltigkeitsexpertin an die @Pfandsammler und @hessische Polizei.

Moderatoren

Infos zu den Moderatoren

Über die Gruppe "Selbst getestet: "Grün" Sparen macht Spaß!"

  • Gegründet: 01.06.2018
  • Mitglieder: 42
  • Sichtbarkeit: offen
  • Beiträge: 154
  • Kommentare: 14
  • Marktplatz-Beiträge: 0